X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 10
Erziehung und Migration
eine Einführung
Verfasserangabe: Isabell Diehm ; Frank-Olaf Radtke
Jahr: 1999
Verlag: Stuttgart [u.a.], Kohlhammer
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Dieh / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 28.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Diese Einführung zeigt in erziehungswissenschaftlicher Perspektive, mit welchen Konzepten Pädagogen auf die demografischen Veränderungen reagieren, die durch Einwanderung entstanden sind. Welche Anpassungsanstrengungen unternehmen die Organisationen der Vorschul-, Schul- und Sozialpädagogik, welche Lösungen favorisieren sie, aber auch welche Erklärungen tauschen sie bei Fehlschlägen und Misserfolgen aus. Eingeführt wird in die Redeweisen, mit denen das "Problem" beschrieben wird; rekonstruiert wird, wie in dem Feld gedacht wird, wie die Aufgaben definiert und mit welchem Wissenshaushalt sie analysiert werden. Im Mittelpunkt des pädagogischen Diskurses über Erziehung & Migration steht die Grundfrage an alle institutionelle Erziehung, ob und wie sie dem zu erziehenden Individuum gerecht wird. Die Debatten gruppieren sich dabei um drei Leitbegriffe "Defizit", "Differenz" und "Diskriminierung". Jedes der drei "Ds" gibt eine unterscheidbare Beobachtungs- und Interpretationsrichtung vor, an der sich auch die pädagogische Praxis ausri chtet. Die in diesem Band präsentierte Darstellung der pädagogischen Denk- und Redeweisen sowie der verschiedenen pädagogischen Programme bietet nicht einfach eine Synopse der vorgefundenen Positionen, sondern beobachtet sie in eigener Perspektive auf Ihre gewollten und ungewollten Effekte. Die Autoren betreuen im Fachbereich Erziehungswissenschaften der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main den Themenbereich Erziehung & Migration in der Diplom-, Magister- und Lehrerausbildung.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorbemerkung 7
Einleitung 9
Kapitel I
Migrantenkinder und andere Schüler
"Ausländer sind ein Problem!" 26
Exkurs: Die begriffliche Konstruktion der Wirklichkeit .... 31
Die Beobachtung der Erziehung durch
die Erziehungswissenschaft 44
Literatur 47
Kapitel II
Kultur als Fokus (schul-)pädagogischer
Beobachtungen
Vier Beobachtungsperspektiven schulischer Probleme 49
Gemeinplatz "Kulturkonflikt" 54
Exkurs: Kultur als Beobachtungsweise 59
Der Gebrauch von " Kultur" in der Erziehung 66
Literatur 69
Kapitel III
Irritation durch das Fremde
Fremde und Allzufremde 71
Rückgriff auf ethnologische Theorieangebote 74
Die sozialpädagogische Konstruktion
der "fremden Frau " 77
Exkurs: Ethnizität und Geschlecht 81
Warum werden Migrantinnen auf ihre Herkunftskultur
beobachtet? 85
Kritik an der Essentialisierung von Differenz 93
Literatur 97
Kapitel IV
Organisatorische Probleme im Umgang mit dem Fremden
Klassenbildung in der Schule 102
Exkurs: Heterogenität und Homogenität
in der öffentlichen Erziehung 105
Verdichtung der Probleme in der Figur
des "Seiteneinsteigers" 115
Irritation der Routine 118
"Seiteneinsteiger" als Ikone der Ausländerpädagogik 120
Literatur 122
Kapitel V
"Ausländerpädagogik" und "Interkulturelle Pädagogik"
Systematisierungsversuche für gegenwärtige Zwecke 125
"Ausländerpädagogik" als Negativfolie für
ein Programm der "Interkulturellen Erziehung" 127
"Ausländerpädagogik": die pragmatische
Anpassung der Organisation Schule
unter unklaren Rahmenbedingungen 134
Kritik der "Ausländerpädagogik" 136
Implementationsprobleme mit dem Programm
der "Interkulturellen Pädagogik" 142
Kritik der "Interkulturellen Pädagogik" 146
Kultur und Struktur 153
Literatur 157
Kapitel VI
Erziehung als Einwanderungshilfe
Exkurs: Integration, Inkorporation und Inklusion 162
Erziehung als Inklusionshilfe 174
Selektion und Diskriminierung 177
Andauernde Bildungsungleichheit - wechselnde Gruppen,
neue Legitimationen 180
Determinanten des Bildungserfolgs 185
Anti-Diskriminierungsstrategien 187
Ausblick 191
Literatur 193
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Isabell Diehm ; Frank-Olaf Radtke
Jahr: 1999
Verlag: Stuttgart [u.a.], Kohlhammer
Systematik: PN.EI
ISBN: 3-17-014511-8
2. ISBN: 978-3-17-014511-5
Beschreibung: 195 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch