X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 22
Musik des 20. Jahrhunderts
original SWR tapes remastered
Verfasserangabe: Fritz Wunderlich
Jahr: 2019 (1954-60)
Verlag: SWR Classic
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.06 Wund / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Fritz Wunderlich hat der Welt nicht nur die schönsten Tenormelodien der alten Meister Bach oder Mozart geschenkt, er hat sich auch in die Zeit davor ¿ und weit danach gewagt. Dieser Ausgabe der Fritz-Wunderlich-Reihe von SWR Classic zeigt die immense Spannweite dieses Ausnahmesängers. Auf drei CDs wird sein Einsatz für verschiedene Komponisten des 20. Jahrhunderts wie Orff, Strawinsky, Alban Berg, Richard Strauss, Werner Egk, Hans Pfitzner und Günter Raphael gewürdigt¿ und dabei eine stilistische Vielfalt abgedeckt, die ihresgleichen sucht.
Künstler: Fritz Wunderlich, Rolf Reinhardt, Hetty Plümacher, Gerhard Stolze, Toni Blankenheim, Südfunk-Chor, Chor der Württembergischen Staatsoper, Kammerorchester des Saarländischen Rundfunks, Südfunk-Sinfonieorchester, Radio-Sinfonieorchester Stuttgart, Württembergisches Staatsorchester Stuttgart, Karl Ristenpart, Günter Wich, Hans Müller-Kray, Werner Egk, Ferdinand Leitner
Details
VerfasserInnenangabe: Fritz Wunderlich
Jahr: 2019 (1954-60)
Verlag: SWR Classic
Systematik: CD.06, CD.03, CD.07, CD.02
Beschreibung: 3 CDs + Beiheft
Beteiligte Personen: Wunderlich, Fritz
Originaltitel: Arien
Fußnote: Günter Raphael: Palmström-Sonate für Tenor, Klarinette, Violine, Trommel, Schlagbass, Klavier Fritz: Neumeyer: Studentenlieder Nr. 1-8 (Ein Maienlob. Tanzlied. Auf den anbrechenden Morgen. Vergebliche Wacht. Abendsegen. Auf die Liebe. Wo sind die Stunden. Fast nach dem Holländischen) Dietrich von Bauznern: Duett "Einerlei ob arm oder reich" aus Jacqueline Putputput (Märchenoper) Everett Helm: Die Belagerung von Tottenburg (Auszüge) Heinrich Fleischner: 2 Szenen aus Zirkus Carambas Hans Pfitzner: Von Deutscher Seele op. 28 (Auszüge) Hermann Reutter: Triptychon für Tenor, Chor, Orchester Igor Strawinsky: Arie "Non reperias vetus scelus" aus Oedipus Rex Carl Orff: Arien aus Antigonae & Ödipus, der Tyrann Werner Egk: 2 Szenen aus Der Revisor Alban Berg: Szene "Du der Platz ist verflucht" aus Wozzeck
Mediengruppe: Compact Disc