X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 122
E-Medium
Der Wert des Lebens
uni auditorium - Politische Theorie / Philosophie
VerfasserIn: Nida-Rümelin, Julian
Verfasserangabe: Julian Nida-Rümelin
Jahr: 2009
Verlag: Grünwald, Komplett-Media
Mediengruppe: eAudio
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Welchen Wert hat individuelles, menschliches Leben? Zunächst steht die subjektive Perspektive, in der wir Risiken für unser Leben eingehen und damit implizit eine Bewertung vornehmen. Diese subjektive Perspektive ist allerdings mit einer ganzen Reihe von Problemen verbunden, darunter dem, was überhaupt als vergleichbar gelten kann. Dem wird eine objektive Perspektive gegenüber gestellt, wonach das menschliche Leben extern betrachtet einen bestimmten Wert habe, was ebenfalls zu Aporien führt. Aufgrund dieses negativen Ergebnisses plädiert dann der Referent für eine deontologische Konzeption, die nicht auf den Wert des Lebens selbst, sondern auf die Regeln des Umgangs mit individuellem menschlichen Leben Wert legt, wobei die Autonomie der einzelnen Person, ihre Autorschaft und Eigenverantwortung im Mittelpunkt stehen.
Details
VerfasserIn: Nida-Rümelin, Julian
VerfasserInnenangabe: Julian Nida-Rümelin
Jahr: 2009
Verlag: Grünwald, Komplett-Media
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TH.PI.I
ISBN: 978-3-8312-6362-2
Beschreibung: 53 Min.
Sprache: ger
Mediengruppe: eAudio