X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 5
Alaska & Kanadas Yukon
Alaska; Yukon Territory; British Columbia
VerfasserIn: Weber, Wolfgang R.
Verfasserangabe: Wolfgang R. Weber
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Vista Point Verlag GmbH
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.MU Webe / College 2b - Länder, Reisen Status: Entliehen Frist: 03.01.2022 Vorbestellungen: 0
Details
VerfasserIn: Weber, Wolfgang R.
VerfasserInnenangabe: Wolfgang R. Weber
Jahr: 2017
Verlag: Köln, Vista Point Verlag GmbH
Systematik: EL.MU
ISBN: 978-3-9573399-6-6
2. ISBN: 3-9573399-6-0
Beschreibung: 10. aktualisierte Auflage, 352 Seiten : Illustrationen
Fußnote: VERLAGSTEXT: / / / Über das Reiseziel Alaska / Das Land der Mitternachtssonne und des Nordlichts, riesiger Flüsse und Wälder ist ein menschenleeres Land. Der Mythos von grenzenloser Freiheit in der letzten großen Wildnis Nordamerikas, der »letzten Grenze« der zivilisierten Welt ¿ Alaska und Yukon, das sind mehr als nur geografische Begriffe. / / / Über den Reiseführer / Reisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Hotels auf Lager. Kurzum, er bringt seine Leser an aufregende und auch abgelegene Orte ¿ überall dorthin, wo sich das Wesen des Landes offenbart. / / Die Routen: / Der Reiseführer stellt drei Routen durch die Region vor. Die erste der drei frei kombinierbaren Routen führt durch Alaska, von der modernen Metropole Anchorage über die Kenai-Halbinsel mit ihren Fischerdörfern und der wild- romantischen Natur nach Fairbanks und in den Denali National Park, den touristischen Höhepunkt des Landes. / / Die Yukon-Route erschließt über den Klondike Highway das Goldgräbergebiet, führt zu den Schauplätzen des Goldrauschs nach Dawson City und über den Alaska Highway in den Süden bis zur Inside Passage. Vorschläge für Extratouren über die Straßen durch die Wildnis, den Dempster und den Campbell Highway, runden die zweite Reiseroute ab. / / Eine kombinierte Flug-Schiffs-Tour bringt den Reisenden an die Pazifikküste. Erschlossen werden die Gebiete der Inside Passage und »Russisch-Alaska« von Haines über Sitka und Juneau nach Ketchikan. Wie spannend und großartig Gletscher sind, kann man im Glacier Bay National Park erfahren. / / Als Rückweg in den Yukon wird die Fahrt durch den äußersten Nordwesten von British Columbia empfohlen. Durch das
Mediengruppe: Buch