X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 21
Stream your life!?
Kommunikation und Medienbildung im Web 2.0
Verfasserangabe: [GMK, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur]. Dagmar Hoffmann, Norbert Neuß, Günter Thiele (Hrsg.)
Jahr: 2011
Verlag: München, kopaed
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EK Strea / College 3e - Pädagogik / Pädagogik Status: Entliehen Frist: 22.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Soziale Online-Netzwerke haben im multimedialen Alltag von Heranwachsenden einen besonderen Stellenwert. Sie dienen der Selbstdarstellung, der Beziehungspflege und dem Informationsaustausch. Kinder und Jugendliche nutzen Online-Communities als Kommunikationsraum, in dem sie Teile ihrer Identität ausbilden und Facetten ihres Selbst erproben können. Der Band gibt einen Einblick in verschiedene sozial- und medienwissenschaftliche Studien zur Erforschung der Potenziale und der sozialen, ethischen sowie rechtlichen Problematiken von sowohl Netzwerkportalen als auch Online-Spielekulturen. Wissenschaftler und Praktiker setzen sich ausführlich mit den neuen Kommunikationsräumen des Internets auseinander und zeigen über handlungsorientierte Ansätze der Medienpädagogik Wege auf, wie Netzwerkaktivitäten kritisch reflektiert werden können. "Stream your life!?" bietet einen facettenreichen "Schnappschuss" auf die Handlungsfelder, Herausforderungen und Ansatzpunkte einer aktuellen Medienpädagogik mit dem Schwerpunkt auf dem so genannten "Web 2.0" und seinen sozialen Online-Netzwerken. Dr. Stefan Anderssohn, socialnet.de / AUS DEM INHALT: / / / Lutz Stroppe Grußwort 9 Dagmar Hoffmann, Norbert Neuß und Günter Thiele für die GMK Stream your life!? 11 Kommunikation und Medienbildung in Sozialen Online-Netzwerken Theoretische Bezüge und empirische Befunde Bianca Meise / Dorothée M. Meister Identität, Sozialität und Strukturen innerhalb von Social Network Sites 21 Theoretische und empirische Bezüge Ingrid Paus-Hasebrink / Uwe Hasebrink Der Umgang von Heranwachsenden mit dem Social Web 33 Handlungstypen, Chancen und Risiken Ulrike Wagner Spurensuche 45 Die Wege von Heranwachsenden in konvergenten Medienwelten rekonstruieren Bernd Schorb / Maren Würfel Social Networks, Real-Time-Web, Medienkonvergenz 57 Was heißt Medienkompetenz heute? Herausforderungen für die schulische Bildung Wolfgang Schill / Günter Thiele Soziale Netzwerke - ein Thema für die Schule! 73 Michael Wagner Aufwachsen in einer medialen Partizipationskultur 93 Vier Leitsätze für die Schule des 21. Jahrhunderts Herausforderungen für die kulturelle Bildung und die aktive Medienarbeit Wolfgang Zacharias Kulturell-ästhetische Medienbildung: "Pimpyour life?!" 105 Eine Pädagogik der Transformation und Performation als "Lebenlernen" Dieter Wiedemann Eigenständige (Selbst-)Findungsprozesse in Zeiten konvergierender (Medien-)Kulturen 121 Roland Bader "Schluchzend vorm Fernseher" 133 Einige Gedanken zu sozialen und emotionalen Aspekten in der Medienkritik Hans-Jürgen Palme Medienpädagogik in Zeiten des Mitmach-Web 143 Gedanken und Überlegungen aus der Praxis Jürgen Ertelt Vernetzte Freiheit im Web 2.0 - eine fordernde Meinung 151 Spielen in virtuellen Räumen Torben Kohring Onlinespiele - viel Spiel (en) für jedermann!? 163 Jan Keilhauer Onlinespiele - Neue soziale Räume für Jugendliche 173 6 stream your life!? AAedienkulturelle Inszenierungspraktiken und Geschlechterverhältnisse Verena Ketter Gendersensible Medienpädagogik mit Web 2.0 187 Die Bedeutung des Internets für das Selbst und das Geschlechterverhältnis in pädagogischen Kontexten Christoph Eisemann "Everything because of C Walk" 197 Zur Bedeutung von YouTube für das Selbst und das Geschlechterverhältnis Bilanz und Ausblick Franz Josef-Röll Bildwelten Weltbilder - Wahrnehmungswelten 211 Vom pädagogischen Umgang mit Medien Autoren und Autorinnen 223
Details
VerfasserInnenangabe: [GMK, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur]. Dagmar Hoffmann, Norbert Neuß, Günter Thiele (Hrsg.)
Jahr: 2011
Verlag: München, kopaed
Systematik: PN.EK
ISBN: 978-3-86736-344-0
2. ISBN: 3-86736-344-7
Beschreibung: 227 S. : Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Computerunterstützte Kommunikation, Jugend, Medienpädagogik, Soziale Software, World Wide Web 2.0, Computer Supported Cooperative Work, Semantic Web, Social Tagging, Tumblr, CMC, CVK, Computer mediated communication, Computergestützte Kommunikation, Computerkommunikation, Computervermittelte Kommunikation, Jugend <12-20 Jahre>, Jugendalter, Jugendliche, Jugendlicher, Kommunikation / Computerunterstütztes Verfahren, Massenmedien / Thema / Unterricht, Medienbildung, Medienerziehung, Medienkunde / Unterricht, Medientheorie / Unterricht, Medienwissenschaft / Unterricht, Online-Kommunikation, Social Software, Social Web Software, Teenager, WWW 2.0, Web 2.0, Fernseherziehung, Filmerziehung, Lebensalter, Medien und Informatik <Unterrichtsfach>, Mediendidaktik, Medienpädagoge, Medienpädagogin, Männliche Jugend, Pädagogik, Software, Twitter, Weibliche Jugend
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch