X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 5
E-Medium
Der Läufer und der Wolf
VerfasserIn: Rowlands, Mark
Verfasserangabe: Mark Rowlands
Jahr: 2014
Verlag: Rogner & Bernhard
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mark Rowlands entspricht nicht dem üblichen Bild eines Philosophieprofessors. Er trägt weder Bart noch Brille oder eine Denkerstirn, er ist melancholisch, dem Alkohol und dem leichten Leben nicht abgeneigt, und, vor allem, er hat einen Wolf aufgezogen. Den Alltag mit einem wilden Tier hat er in dem Bestseller "Der Philosoph und der Wolf" beschrieben. In seinem neuen Buch geht es vor allem ums Laufen. Rowlands ist auch kein typischer Läufer, er ist nicht drahtig, sehnig, austrainiert, im Gegenteil, er kämpft mit leichtem Übergewicht und schlechter Kondition. Er schreibt darüber, warum ein mittelalter Akademiker einen Marathon läuft, obwohl er seinen Muskelfaserriss nicht auskuriert hat, warum das Laufen zum Menschsein gehört, warum Laufen Freiheit bedeutet, warum es den Menschen im Westen so schwer fällt, die Beschränkungen des Alterns anzunehmen, und weshalb das ganze Leben in der Metapher eines langen Laufes abgebildet werden könnte. Die Protagonisten dabei sind neben Platon, Sartre, Heidegger und Schopenhauer sein Wolf Brenin und die Hunde Tess und Hugo.
Details
VerfasserIn: Rowlands, Mark
VerfasserInnenangabe: Mark Rowlands
Jahr: 2014
Verlag: Rogner & Bernhard
E-Medium: Download E-Medium
Systematik: TE.VS.LL, TE.PI.MA
ISBN: 9783954030491
Beschreibung: 189 S.
Beteiligte Personen: Hein, Michael
Sprache: ger
Mediengruppe: eBook