X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4013 von 4055
Stickereien für die Welt der Mode
VerfasserIn: Längle, Elisabeth
Verfasserangabe: Elisabeth Längle
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Verlag Christian Brandstätter
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: VW.SM Läng / College 2a - Freizeit Status: Entliehen Frist: 22.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Sticken ist eine Kunst, die auf sagenhaften Wegen aus dem Orient in den Okzident kam. Privileg, Begehr, Rang und Ruhm haben Stickereien zum Stoff der Kaiser und Könige gemacht. Das ist Geschichte. Die österreichischen Sticker haben eine ganz andere Geschichte. Sie erzählt von ihren Abenteuern als Exportkaiser und Lobbykönige, vom Mut unternehmerischer Globetrotter, von ihrer Pionierarbeit in unbekannten Märkten, der Krisenfestigkeit kleiner Familienbetriebe und von bunten Überlebenskünstlern abseits aller Wirtschaftslehren. Partner dieser Erfolgsgeschichte ist die Mode der betuchten Welt. Stickereien sind ein Kulturprodukt und eine Wertarbeit, die in Herstellung und Verarbeitung einer Kunstfertigkeit bedürfen. Handstickerei wie elektronisch gesteuerte Sticksysteme haben die kreative Zerstörung von Stoffen gemeinsam, die in Luftspitzen ihre Königsdisziplin hat. Ideengeber war die Lust, durch Stoffe auf die nackte Haut zu schauen. Haute Couture, Prêt-à-porter, Kreateure, Designer, Modestudenten und Konfektionäre projizieren Stickereien direkt auf den Körper. Die Grenzen zwischen dem Darüber und dem Darunter sind offen. Mode lebt von Geschichten, die man an- und ausziehen kann. Die Modemacher machen die Regeln für ein Spiel, das alt und doch so neu ist: Es heißt Aufsehen und Verführung, Anmut und Eleganz. Mehr als hundert Modelle erzählen in diesem Buch von Können und Phantasie, Stickereien als Botschafter exklusiver Mode einzusetzen. Namhafte Fotokünstler haben die Magie jenes Augenblicks festgehalten, in dem Modeträume wahr werden. Elisabeth Längle hat die Stickereien in die Ateliers der Modeschöpfer und der Fotografen begleitet, die Geschichten der Sticker gesammelt und aufgeschrieben. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Längle, Elisabeth
VerfasserInnenangabe: Elisabeth Längle
Jahr: 2004
Verlag: Wien, Verlag Christian Brandstätter
Systematik: VW.SM, FS.EZ
ISBN: 3-85498-352-2
Beschreibung: 1. Auflage, 207 Seiten : Illustrationen
Sprache: Englisch
Fußnote: Text deutsch und englisch
Mediengruppe: Buch