X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 37
Das Bach-Lexikon
mit 453 Artikeln von 58 Autoren, Notenbeispielen sowie einem Bach-Werke-Verzeichnis
Verfasserangabe: hrsg. von Michael Heinemann unter Mitarb. von Stephan Franke ...
Jahr: 2000
Verlag: Laaber, Laaber-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MM8 Bach / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das Bach-Lexikon ist ein absolutes Muss für jeden Bach-Freund: ein enzyklopädisches Werk par excellence, das neue Maßstäbe setzt und all Ihre Fragen zum Thema Bach beantwortet.Schlagen Sie nach unter etwa 480 Stichworten. Leben und Werk, Umfeld und Nachwelt Johann Sebastian Bachs in Stichworten: Von Abel, Bachs Köthener Gambist, bis Zyklus als Problem der Aufführungspraxis bietet das Lexikon eine Summe des Wissens über einen der bedeutendsten Komponisten der Musikgeschichte.Doch liefern die mehr als 50 einschlägig ausgewisenen Autorinnen und Autoren dieses Bandes nicht nur nüchterne Daten und Fakten; vielmehr rücken auch Probleme der Forschung in den Blick, und vertraute Sichtweisen werden in Frage gestellt: In der Vielzahl der Facetten wird das Bild einer faszinierenden Künstlerpersönlichkeit erkennbar, die konservativ und zukunftsweisend zugleich war, indem sie Traditionen der protestantischen Kirchenmusik bewahrte und doch auch die aktuelle Musik Italiens und Frankreichs in ihren Werken umsetzte: eine musikalische Welt, die es immer wieder neu zu entdecken gilt.
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Michael Heinemann unter Mitarb. von Stephan Franke ...
Jahr: 2000
Verlag: Laaber, Laaber-Verl.
Systematik: KM.MM8
ISBN: 978-3-89007-456-6
2. ISBN: 3-89007-456-1
Beschreibung: 2., überarb. Aufl., 622 S. : Ill., graph. Darst., Noten
Beteiligte Personen: Heinemann, Michael [Hrsg.]
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch