X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 4
Der Hund von Baskerville
Verfasserangabe: Regie: Carl Lamac. [Darst.:] Bruno Güttner, Fritz Odemar, Peter Voss, Friedrich Kayssler ... Kamera: Willy Winterstein. [Nach der Vorlage von Arthur Conan Doyle]
Jahr: 2015 (1936/37)
Verlag: Rosengarten, Spirit Media
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: TT.KT.06 Hund Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine alte Sage berichtet, dass ein Fluch auf der Familie Baskerville lastet. Als ewige Strafe für die einstigen Verbrechen von Sir Hugo Baskerville sterben alle männlichen Nachkommen der Familie eines unnatürlichen Todes. Auch Lord Charles Baskerville wird tot in der finsteren Moorlandschaft von Dartmore gefunden, gestorben an einem Herzschlag in Folge panischer Angst. War es der berüchtigte Höllenhund, der der Legende nach im Moor haust und die Baskerville-Erben zu Tode hetzt? Dr. Mortimer, Arzt und Freund der Familie, reist nach London um Hilfe bei Sherlock Holmes zu suchen. Lord Henry Baskerville, der Neffe des Verstorbenen ist bereit, sein Erbe anzutreten. Sein Leben, so befürchtet Dr. Mortimer, sei nun in höchster Gefahr. Können Sherlock Holmes und sein Assistent Dr. Watson das Rätsel lösen? (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Regie: Carl Lamac. [Darst.:] Bruno Güttner, Fritz Odemar, Peter Voss, Friedrich Kayssler ... Kamera: Willy Winterstein. [Nach der Vorlage von Arthur Conan Doyle]
Jahr: 2015 (1936/37)
Verlag: Rosengarten, Spirit Media
Systematik: TT.KT.06, TT.KT.15
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Ländercode 2, ca. 77 Min.) ; s/w, mono, Bildformat: 4:3 Vollbild
Sprache: Deutsch
Fußnote: Spielfilm, Deutschland 1936/37. - Sprache: dt.
Mediengruppe: DVD