X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 3
Ziemlich beste Geschwister
Weniger Streit, weniger Chaos, weniger Stress. Geschwister gelassen erziehen
VerfasserIn: Heinke, Sabrina
Verfasserangabe: Sabrina Heinke
Jahr: 2020
Verlag: Hannover, humboldt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: PN.FP Hein Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.FP Hein / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: PN.FP Hein Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Er hat aber angefangen!" - "Mama, ich will das auch!" - "Raus aus meinem Zimmer": Zwischen Geschwistern herrscht manchmal eher Krieg als Friede-Freude-Eierkuchen. Für Eltern sind diese Streitigkeiten nicht nur nervig, sondern auch extrem anstrengend. Mit diesem Ratgeber wird der Familienalltag endlich leichter: Bloggerin und Dreifachmama Sabrina Heinke zeigt, was Geschwister wirklich brauchen, um ein tolles Team zu werden, warum die Gleichbehandlungen von Kindern nicht funktioniert und was Eltern sagen können, wenn der Streit zwischen Geschwistern doch mal wieder richtig hochkocht.
Entspannter Familienalltag ohne Schimpfen, Drohen und Bestrafen
Sympathisch, kurzweilig und alltagstauglich: In ihrem Ratgeber gibt Sabrina Heinke eine Anleitung für eine entspannte Erziehung von Geschwistern im Alter von 0-12 Jahren. Sie liefert praktische Tipps und Hilfestellungen, um Geschwisterbeziehungen zu stärken, Konflikte schnell zu lösen und die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen. Für alle, die keine Lust mehr auf Stress und Überforderung im Familienalltag haben.
INHALT / / Einleitung 6 / / Das hast du von diesem Ratgeber 7 / / Was du über Geschwister wissen solltest 9 / Geschwisterkinder: Rollenbild mit Ansage. 10 / Empathie lernen von den kleinen Geschwistern 12 / Mehr Kinder = mehr Stress? 12 / Geschwister müssen keine Freunde sein . 14 / Zwischen Liebe und Missgunst 14 / Der perfekte Altersunterschied bei Geschwistern 16 / Gefühle lesen ist nicht angeboren 17 / Der Altersunterschied verschwimmt irgendwann 18 / Der Drahtseilakt zwischen nahezu Gleichaltrigen 19 / ¿Bedienungsanleitung" für Erstgeborene, Nesthäkchen und / Sandwichkinder 21 / Erstgeborene - das ehemalige Einzelkind . 23 / Sandwichkinder - weder Thronfolger noch Nesthäkchen. 28 / Nesthäkchen - die kleinen, süßen Engel?. 31 / Fazit zu den Geschwisterrollen 34 / / Was Geschwisterkinder mit dir machen 35 / Die eigene Kindheit hinterfragen 36 / Gelernte Werte begleiten uns durchs Leben. 37 / Einzelkinder als Geschwistereltern 39 / Das Familienmodell. 40 / Warum wir den Blick vor allem erst einmal auf uns lenken müssen 42 / In guten wie in schlechten Tagen 43 / Dürfen Eltern vor ihren Kindern streiten?. 44 / Prioritäten setzen und Bedürfnisse aller verknüpfen 45 / Alle Bedürfnisse unter einen Hut bringen. 48 / Warum ein weiteres Kind nicht nebenbei läuft 50 / Eine Nische für jedes Kind. 51 / / Was sich mit dem zweiten Kind ändert 52 / Das super-duper Glitzerbaby 54 / Wenn Geschwister zu Rivalen werden . 56 / So äußert sich die Entthronung 57 / / / Vom Vorzeigekind zum Unruhestifter. 59 / Verbündete suchen . 60 / Aggressionen gegenüber dem Geschwisterchen 62 / Mama ist abgemeldet. 63 / Der Schock sitzt tief . 64 / Das große Kind einbeziehen: So gelingt es. 66 / Es lebe der Geschwisteralltag! 67 / Dem Großen etwas Gutes tun 69 / / Geschwisterstreit - wie viel ist normal? ; n / Der Traum vom Geschwisterleben - nur ein Traum? 72 / Immer im Vergleichsmodus: Wer ist besser?. 73 / Diese Rolle spielen Eltern bei Geschwisterkonflikten 74 / Eltern als schlechte (Streit-)Vorbilder. 75 / Richtig streiten - richtig einmischen . 77 / Streit ist nicht gleich Streit 79 / Wann sollten Eltern eingreifen? 80 / Konflikte unter älteren Kindern 82 / Eingreifen bei gewöhnlichen Konflikten. 83 / Eingreifen bei Gewalt . 85 / Wann Eltern direkt einschreiten sollten. 87 / Wenn deine Nerven blank liegen . 88 / Kann es auch eine Lösung sein, sich gar nicht einzumischen?. 90 / / Stolperfalle Gleichbehandlung 92 / Warum das mit der Gleichbehandlung nicht funktionieren kann . 93 / Wer vergleicht, verliert 96 / Gibt es das Lieblingskind oder haben wir alle gleich lieb? . 100 / Hallo, Lieblingskind!. 101 / Müssen Geschwister teilen? 101 / Wir machen aus Geschwistern Gewinner und Verlierer 103 / Wie Loben und Strafen Rivalität befeuern. 107 / Spiegeln und nicht impulsiv Strafen erteilen 110 / Wie verhält es sich mit dem Loben?. 111 / Die bessere Alternative zum Loben . 112 / Auch Erwachsene erleben Lob und Strafe. 113 / Wenn du die Rolle deines Lebens spielen musst 114 / / / Wann fühlen sich Kinder in eine Rolle gedrängt? 115 / Rollen aufbrechen . 116 / Hilf jetzt deinem Bruder!. 117 / Warum Kinder petzen und wie wir reagieren sollten 118 / Wer petzt, sagt die Wahrheit 120 / Wie reagiert man richtig aufs Petzen?. 121 / Von Reue und dem Entschuldigen (müssen) . 123 / Die Kunst vom Zuhören und Miteinanderreden 126 / Wie führt man gelungene Gespräche mit seinen Kindern?. 131 / / Was Geschwister brauchen t r? , / Streit - nur eine Frage des Selbstwertgefühls? 135 / Wie wir es Kindern möglichst leichtmachen. 136 / Wie man Geschwisterbeziehungen stärken kann 137 / Gefühlte Benachteiligung am Beispiel Medienkonsum . 140 / Rückzugsmöglichkeiten schaffen 143 / Hol mich runter, Mama, ich bin drüber! - wenn nichts mehr geht . 144 / Tapetenwechsel. 145 / Grundbedürfnisse nicht übergehen 145 / Ins Kissen schreien und boxen 145 / Die letzte Möglichkeit. 146 / Wenn Mama oder Papa explodieren. 147 / Auch Eltern haben Bedürfnisse und Grenzen . 148 / Eine Auszeit für die Eltern 149 / / Besondere Geschwisterbeziehungen / Zwillinge und ihr schweres Los 152 / Zwillingspaare: Jeder hat ein Recht, sich abzugrenzen 153 / Stiefkinder und Halbgeschwister im Verbund 154 / Wann Stiefgeschwister zu Geschwistern werden 155 / Kinder mit behinderten Geschwistern . 158 / Das Leben mit behinderten Geschwisterkindern 159 / Schuldgefühle können bis heute bleiben . 160 / Das Leben mit verstorbenen Geschwistern . 163 / / / Was wir von erwachsenen Geschwisterkindern lernen können * 165 / Wenn die Vergangenheit einen einholt. 166 / Die Rivalität hört nicht einfach auf. 167 / Vorbei ist vorbei? 168 / Möglichkeiten, wieder mit Geschwistern in Kontakt zu treten . 169 / So wichtig sind Eltern als Vorbilder. 170 / / Lösungswege, wenn es brennt 172 / Geschwisterstreit lösen auf einen Blick . 172 / Streitregeln aufstellen 173 / Sätze, die wir uns als Eltern sparen können 175 / Geschwister-Glaubenssätze, die in uns stecken, erkennen . 178 / / www.mamahoch2.de. 187 / / Du bist dran! 181 / Du kannst mir helfen! 182 / / Nachwort 185 / / Danksagung. 189 / Publikationen und Studien 190 / Bücher, die ich empfehlen kann 191 / Kennst du schon mein anderes Buch?. 191
Details
VerfasserIn: Heinke, Sabrina
VerfasserInnenangabe: Sabrina Heinke
Jahr: 2020
Verlag: Hannover, humboldt
Systematik: PN.FP
ISBN: 978-3-8426-1604-2
2. ISBN: 3-8426-1604-X
Beschreibung: Originalausgabe, 192 Seiten
Schlagwörter: Geschwister, Stiefgeschwister
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch