X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 18
Hermann Brochs Kosmopolitismus
Europa, Menschenrechte, Universität
Verfasserangabe: Paul Michael Lützeler ; mit einem Vorwort von Hubert Christian Ehalt und Manfried Welan
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Picus Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Lütz Broch / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
Ausgehend von Hermann Brochs Romantrilogie "Die Schlafwandler" beschäftigt sich der renommierte Broch-Forscher Paul Michael Lützeler mit dem Gesamtwerk dieses "uomo universale" vor dem Hintergrund von Flucht und Exil. Dabei stellt er den Rechtsdenker und Demokratietheoretiker Broch vor, dessen weitsichtig formulierte und noch immer gültige These zu einer universal verstandenen menschlichen Ethik einen wesentlichen Beitrag zur Diskussion um die Menschenrechte leisten.
 
Details
VerfasserInnenangabe: Paul Michael Lützeler ; mit einem Vorwort von Hubert Christian Ehalt und Manfried Welan
Jahr: 2002
Verlag: Wien, Picus Verlag
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-85452-391-8
2. ISBN: 3-85452-391-2
Beschreibung: 54 Seiten
Schlagwörter: Broch, Hermann, Weltbürgertum
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch