X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 15
Die Beziehungen zwischen dem Ich und dem Unbewussten
VerfasserIn: Jung, Carl G.
Verfasserangabe: C.G. Jung ; herausgegeben von Lorenz Jung
Jahr: 2019
Verlag: Ostfildern, Patmos Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PI.HPP Jung Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPP Jung / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPP Jung / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 20.07.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.HPP Jung Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / / Diese kleine Schrift von C. G. Jung bietet eine kompakte und gut verständliche Einführung in die wichtigsten Grundbegriffe der Jung´schen Psychologie, etwa Bewusstsein und Unbewusstes, Archetyp und Individuation. Im Zentrum stehen die Wirkungen des Unbewussten auf die bewusste Persönlichkeit. Jung unterscheidet zwischen dem persönlichen Unbewussten, das von der Lebensgeschichte eines Menschen geprägt ist, und dem kollektiven Unbewussten, in dem archetypische Menschheitserfahrungen gespeichert sind. Archetypen sind seelische Energien, die das Ich in seinem Empfinden und Verhalten stark beeinflussen können. Mit seinen klaren Erläuterungen hilft das Buch, die Beziehungen zwischen dem Ich und dem Unbewussten besser zu verstehen - und damit sich selbst.
 
AUS DEM INHALT: / / Vorrede zur zweiten Auflage 7 / / Erster Teil / Die Wirkungen des Unbewussten auf das Bewusstsein / 1. Das persönliche und das kollektive Unbewusste 11 / 2. Die Folgeerscheinungen der Assimilation des Unbewussten 25 / 3. Die Persona als ein Ausschnitt aus der Kollektivpsyche 46 / 4. Die Versuche zur Befreiung der Individualität aus der / Kollektivpsyche 54 / a) Die regressive Wiederherstellung der Persona 54 / b) Die Identifikation mit der Kollektivpsyche 61 / / Zweiter Teil / Die Individuation / 5. Die Funktion des Unbewussten 67 / 6. Anima und Animus 85 / 7. Die Technik der Unterscheidung zwischen dem Ich und den Figuren des Unbewussten 114 / 8. Die Mana-Persönlichkeit 131 / / Bibliographie der genannten Werke 151 / Quellennachweis 152 / Verzeichnis der Gesammelten Werke (GW) von C. G. Jung 153 / Namenregister 159
Details
VerfasserIn: Jung, Carl G.
VerfasserInnenangabe: C.G. Jung ; herausgegeben von Lorenz Jung
Jahr: 2019
Verlag: Ostfildern, Patmos Verlag
Systematik: PI.HPP
ISBN: 978-3-8436-1136-7
2. ISBN: 3-8436-1136-X
Beschreibung: 160 Seiten
Beteiligte Personen: Jung, Lorenz
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch