X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 60
Soziale Arbeit: systemisch
ein Konzept und seine Anwendung ; mit einer Tabelle
VerfasserIn: Ritscher, Wolf
Verfasserangabe: Wolf Ritscher. Unter der Mitarb. von Jürgen Armbruster ...
Jahr: 2007
Verlag: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.SS Rits / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Soziale Arbeit braucht eine systemische Perspektive Das Buch bietet eine Verknüpfung von Theorien, Handlungskonzepten, Methoden und Praxisbeispielen und ist somit eine Orientierungshilfe für Sozialarbeiter und andere im psychosozialen Feld. Ausgehend von den Grundannahmen über soziale Systeme entwirft Wolf Ritscher das Panorama einer systemisch orientierten Sozialen Arbeit unter Einschluss weiterersozialarbeitswissenschaftlicher Theorien. Eingedenk gesellschaftlicher Kontexte Sozialer Arbeit und der systemischen Theorie entwickelt er Konzepte und Methoden, nicht ohne systemische Haltungen zu betonen, die als essentiell für einen gelungenen Hilfeprozess gelten. Im Weiteren werden Fallbeispiele aus der Jugendhilfe und der Gemeindepsychiatrievorgestellt, die zeigen, wie hilfreich systemische Perspektiven für die Praxis sein können.Inhalt Einleitung I. Das Konzept einer systemischen Sozialen Arbeit1. Soziale Arbeit 1.1. Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen Sozialer Arbeit1.2. Soziale Arbeit als Profession und Wissenschaft in der Moderne1.3. Soziale Arbeit in der individualisierenden Gesellschaft1.4. Zentrale Perspektiven der Sozialen Arbeit: Ressourcen, Partizipation und Empowerment2. Systemische Soziale Arbeit - Versuche zu einer Ortsbestimmung2.1. Ein Systemmodell 2.2. Perspektiven des Metamodells oder: Schritte zu einer systemischen Metatheorie der Sozialen Arbeit3. Zentrale Funktionen und Handlungskonzepte einer Systemischen Sozialen Arbeit3.1. Die Unterstützungs- und Moderationsfunktion3.2. Zentrale Handlungskonzepte 4. Hilfeprozess, ein Handlungsmodell und Methoden der Systemischen Sozialen Arbeit4.1. Der Hilfeprozess 4.2. Ein den Hilfeprozess begleitendes Handlungsmodell4.3. Methoden in der Systemischen Sozialen Arbeit4.4. Exkurs: Der Hilfeplan als zentrale prozessbegleitende und - strukturierende Methode5. Die interessierte Hinwendung - Anmerkung zu einer professionellen HaltungII. Die Praxis 6. Systemische Praxis in der stationären Jugendhilfe: Das "Wunderfitz"(von Elisabeth Lay)6.1. Das systemische Konzept von Wunderfitz für die stationäre Jugendhilfe: Allgemeine Orientierung und spezielle Aspekte6.2. Beispiele aus der täglichen Arbeit6.3. Abschließende Bemerkungen7. Systemische Praxis in der Gemeindepsychiatrie (von Jürgen Armbruster und Gabriele Rein)7.1. Begrifflichkeiten 7.2. Systemische Perspektiven in der Gemeindepsychiatrie7.3. Beispiele aus der gemeindepsychiatrischen PraxisLiteratur
Details
VerfasserIn: Ritscher, Wolf
VerfasserInnenangabe: Wolf Ritscher. Unter der Mitarb. von Jürgen Armbruster ...
Jahr: 2007
Verlag: Göttingen, Vandenhoeck & Ruprecht
Systematik: GS.SS
ISBN: 978-3-525-49101-0
2. ISBN: 3-525-49101-8
Beschreibung: 180 S. : graph. Darst.
Beteiligte Personen: Ritscher, Wolf
Fußnote: Literaturverz. S. 170 - 180
Mediengruppe: Buch