X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


48 von 60
Fremdplatzierung und Bindungstheorie
VerfasserIn: Schleiffer, Roland
Verfasserangabe: Roland Schleiffer
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Schlei / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 10.01.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Fremdplatzierung, die Unterbringung eines Kindes außerhalb seiner Herkunftsfamilie, steht als Maßnahme der Kinder- und Jugendhilfe dann an, wenn Eltern ihrer Fürsorgepflicht nicht nachkommen und so das Kindeswohl gefährden. Die unterschiedlichen Formen, die Unterbringung in ein Heim oder eine Pflegefamilie sowie die in eine Adoptivfamilie werden unter einer bindungstheoretischen Perspektive diskutiert.
 
REZENSION: / / "Insgesamt handelt es sich bei dem Werk um eine gut recherchierte Zusammenstellung verschiedener Fremdunterbringungsformen insbesondere im Hinblick auf die Bindungsentwicklung der untergebrachten Kinder. Es wird, besonders in den spezifischen Kapiteln zu den Fremdunterbringungsformen sowohl auf aktuelle als auch bedeutsame ältere Studien Bezug genommen. Die Aufbereitung (Verwendung wissenschaftlicher Quellen) und die Sprachform sind eher für ein Fachpublikum als Adressat_innen geeignet als für interessierte Laien. / Da bindungstheoretische Grundlagen insbesondere auch im Umgang mit traumatisierten Kindern im professionellen Kontext hoch relevant erscheinen, ist das Buch für pädagogisch/ psychologische Fachleute (auch in Ausbildung) sehr empfehlenswert." / / https://www.socialnet.de/rezensionen/17897.php
 
AUS DEM INHALT: / / Kapitel 1 Einleitung 7 / / Kapitel 2 Bindungstheorie 14 / / Kapitel 3 Bindung und Familie 58 / / Kapitel 4 Fremdplatzierung 68 / / Kapitel 5 Heimerziehung 100 / / Kapitel 6 Fflegefamilie 150 / / Kapitel 7 Adoption 180 / / Kapitel 8 Epilog 205 / / Literatur 213
Details
VerfasserIn: Schleiffer, Roland
VerfasserInnenangabe: Roland Schleiffer
Jahr: 2015
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz Juventa
Systematik: PI.HEK
ISBN: 978-3-7799-2980-2
2. ISBN: 3-7799-2980-5
Beschreibung: 244 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 213-244
Mediengruppe: Buch