X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 126
"Komm, das schaffst Du!" - Aufmerksamkeitsprobleme und ADHS
Ergotherpeutische Alltagshilfen für mehr Konzentration, Selbstständigkeit, Selbstvertrauen
VerfasserIn: Winter, Britta
Verfasserangabe: Britta Winter
Jahr: 2010
Verlag: Stuttgart, Trias
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.LVH Wint / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Aufmerksamkeitsprobleme sind ein häufiges und wiederkehrendes Thema vieler Eltern, aber auch vieler Erzieher und Lehrer. Es muss nicht erst in der starken Ausprägung ADHS vorkommen, um Schulprobleme und Familienstress hervorzurufen. / Zappeln, Ablenkbarkeit und Flüchtigkeitsfehler lassen sich auf ein Ungleichgewicht im / zentralnervösen Erregungssystem zurückführen. Viele Kinder mit diesen / Auffälligkeiten werden ergotherapeutisch behandelt. Die Autorin stellt in diesem / Buch die besten Strategien vor, um die Konzentration, Aufmerksamkeit, / Selbstständigkeit, Geschicklichkeit und das Selbstvertrauen von Kindern zu / steigern. Sie liefert dabei kein starres Programm, sondern zeigt, wie Eltern, Erzieher / und Lehrer die problematischen Alltagssituationen ins Positive wenden können. / / /
 
AUS DEM INHALT: / / / 2 DANKE / 6 Einleitung / 7 Vorwort / 10 Wie Sie das Buch am besten nutzen / 12 Warum gerade Hilfen von einer / Ergotherapeutin? / 12 Warum Ergotherapie als Hilfe? / 13 Warum gerade Hilfen von mir? / 17 Basiswissen / Aufmerksamkeitsstörungen / 18 Was ist eigentlich Aufmerksamkeit? / 20 Welche Aufmerksamkeitsprobleme gibt es? / 22 Wie äußern sich Aufmerksamkeitsprobleme im Alltag? / 24 Welche Ursachen für Aufmerksamkeitsstörungen gibt es? / 25 Wer kann Aufmerksamkeitsstörungen / feststellen? / 26 Welche Behandlungsansätze gibt es? / / 29 Alltagshilfen, Tipps und Tricks / 30 Wenn das Kind unsicher ist und sich / wenig zutraut / 30 Erklärung / 31 Der Trick mit dem ¿Ich-schaffe-das" / und den ¿Mut-mach-Tricks" / 32 Wenn es viele Spannungen gibt / 32 Erklärung / 33 Der Trick mit den Interessen und / Stärken / 34 Der Trick mit den Ritualen / 37 Der Trick mit der ¿Zeit für uns" / 38 Der Trick mit dem Humor und der / Fantasie / 39 Der Trick mit dem Lob / / 41 Wenn das Kind sehr zappelig oder / sehr verträumt ist / 41 Erklärung / 42 Der Trick mit dem Motorenvokabular / 43 Ruhig-mach-Tricks/Wach-mach-Tricks / 46 Der Trick mit der Muskelspannung und / dem bewegten Alltag / 48 Der Trick mit der Aufrichtung, dem / Stand und dem Stuhlkantensitz / 50 Der Trick mit dem AZAZ / 51 Der Trick mit den Aufpassübungen / 53 Der Trick mit den Zentrierungsübungen / 55 Wenn das Kind unaufmerksam ist und / viele Fehler macht / 55 Erklärung / 56 Der Trick mit den Basisfertigkeiten / 57 Der Trick gegen die Ablenkung / 57 Der Trick mit der geteilten / Aufmerksamkeit / 58 Wenn das Kind Schwierigkeiten mit / Regeln und Aufgaben hat / 58 Erklärung / 59 Der Trick mit den Aufforderungen / 60 Der Trick mit den Regeln / 65 Der Trick mit den Punkteplänen / 73 Der Trick mit den logischen / Konsequenzen / 74 Der Trick mit dem STOPP / 75 Der Trick mit dem Durchatmen / 76 Wenn das Kind unorganisiert und / unselbstständig ist / 76 Erklärung / 77 Der Trick mit der Selbstständigkeit und / dem ¿Schritt für Schritt" / 78 Der Trick mit dem ¿laut gedacht und / dann gemacht" / 79 Der Trick mit den Handlungs- / organisationstricks (HOTs) / / 81 Wenn das Kind mit anderen Kindern / häufig Stress hat / 81 Erklärung / 82 Der Trick mit dem Vorbildsein / 83 Der Trick mit dem ¿Freunde finden" / und dem ¿Wir sind ein Team" / 86 Wenn das Kind in seiner Freizeit wenig / aktiv ist / 86 Erklärung / 88 Der Trick mit dem ¿Konzentriert / gespielt geht's wie geschmiert" / 89 Tipp: Gib Langeweile keine Chance - / die Spielideenkiste! / 91 Tipps zu Fernsehen, Computer & Co. / 95 Tipps für eine aktive Freizeit, Vereine, / Sport & Co. / 98 Wenn das Kind beim Basteln und / Schreiben ungeschickt ist / 98 Erklärung / 101 Der Trick mit den geschickten Fingern / 103 Der Trick mit dem Stift, dem Malen und / dem schöner Schreiben / 109 Wie kann ich die Umgebung des / Kindes unterstützend gestalten? / 109 Erklärung / 111 Tipps zur Optimierung der / Umgebungsgestaltung / 115 Nachwort / 115 Liebe Eltern, Erzieher und Lehrer / 116 Liebe Ergotherapeutinnen und andere / Therapeutinnen / / 117 Anhang / 118 Literatur / 119 Adressen / 120 Register / 124 Impressum / 125 Abreißkarten
 
 
Details
VerfasserIn: Winter, Britta
VerfasserInnenangabe: Britta Winter
Jahr: 2010
Verlag: Stuttgart, Trias
Systematik: PN.LVH
ISBN: 978-3-8304-3540-2
2. ISBN: 3-8304-3540-1
Beschreibung: 123 S., [16] Bl. : Ill.
Schlagwörter: Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, Eltern, Ergotherapie, Kind, Ratgeber, Anleitung, Einführung, Elternschaft, ADD, ADHD, ADHS, ADS, Attention deficit disorder, Attention deficit disorder with hyperactivity, Attention deficit hyperactivity disorder, Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeits-Hypoaktivitätsstörung, Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörung, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, Child (eng), Childhood (eng), Children (eng), Elternhaus, Hyperkinetisches Syndrom, Kinder, Kindesalter, Kindheit, Kindschaft, Minimal brain syndrome, Adoptivkind, Ausländisches Kind, Erwachsenes Kind, Findelkind, Getrenntlebende Eltern, Junge, Kind <4-10 Jahre>, Lebensalter , Mutter, Mädchen, Vater, Verdingkind, Wildes Kind, Zweitgeborenes
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 118 - 119
Mediengruppe: Buch