X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 19
Der Letzte macht das Licht aus
die Zukunft der Energie ; [Nobelpreis für Physik]
VerfasserIn: Laughlin, Robert B.
Verfasserangabe: Robert B. Laughlin. Aus dem Amerikan. von Helmut Reuter
Jahr: 2012
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EN Laug / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein massives Problem kommt auf uns zu, sagt Physiknobelpreisträger Robert B. Laughlin. In 200 Jahren sind alle fossilen Energievorräte unwiderruflich erschöpft – und das ist durch physikalische Gesetze vorgegeben. Die Menschen werden um die verbleibenden Ressourcen kämpfen. Deren Kinder werden ihre Wohnungen mit anderen Energiequellen beheizen und beleuchten müssen. Doch eines ist sicher: Zu den uns bekannten Energiequellen gibt es keine Alternative. In Zeiten vom Super-GAU in Fukushima und dem deutschen Atomausstieg hat Robert B. Laughlin ein so erhellendes wie provozierendes Buch geschrieben über die neue Energiekrise und die nahezu verrückten Innovationen, auf die die Menschheit hoffen kann. Denn gerade in Deutschland verfügen wir über einzigartige technische Kompetenzen. Davon profitiert die ganze Welt – weil wir in dieser Krise alle in einem Boot sitzen.
(Verlagsinformation)
Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link
Details
VerfasserIn: Laughlin, Robert B.
VerfasserInnenangabe: Robert B. Laughlin. Aus dem Amerikan. von Helmut Reuter
Jahr: 2012
Verlag: München [u.a.], Piper
Systematik: NT.EN
ISBN: 3-492-05467-6
2. ISBN: 978-3-492-05467-6
Beschreibung: 400 S.
Beteiligte Personen: Reuter, Helmut
Sprache: ger
Originaltitel: Powering the future <dt.>
Mediengruppe: Buch