Cover von Bagheria wird in neuem Tab geöffnet

Bagheria

eine Kindheit auf Sizilien
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Maraini, Dacia
Verfasser*innenangabe: Dacia Maraini
Jahr: 1994
Verlag: München [u.a.], Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: PL.MU Mara Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.MU Mara / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Entliehen Frist: 21.06.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die berühmte Schriftstellerin kehrt zurück an den Ort ihrer adligen Herkunft. Mit kritischem Blick, dabei nicht ohne Nachsicht und Zärtlichkeit, taucht sie ein in die eigene Familiengeschichte und in die Geschichte einer Stadt, die heute zu den Hochburgen der sizilianischen Mafia zählt. Sie erzählt von der Ankunft im heißen, staubigen Sizilien aus dem ewigen Winter im Norden Japans, wo sie ihre früheste Kindheit verbrachte; von der romantischen Liebesheirat ihrer Eltern in Florenz gegen den Willen der Familie; von der leidenschaftlichen Liebe zum unerreichbaren Vater; von ihrer chilenischen Großmutter Sonja, einer glutäugigen Schönheit und begnadeten Opernsängerin . . . Erst heute weiß Dacia Maraini, wie nachdrücklich ihr ganzes Leben von der Sehnsucht nach jenen Jahren der Kindheit in Sizilien geprägt war.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Maraini, Dacia
Verfasser*innenangabe: Dacia Maraini
Jahr: 1994
Verlag: München [u.a.], Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PL.MU
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-492-03664-3
Beschreibung: 170 S.
Schlagwörter: Autobiographie, Maraini, Dacia
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Ital. übers.
Mediengruppe: Buch