Cover von Tina spielt Flöte wird in neuem Tab geöffnet

Tina spielt Flöte

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Marko Simsa. Mit Bilder von Winfried Opgenoorth
Jahr: 2003
Verlag: Wien ; München, Betz
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: JK.M Tina Status: Entliehen Frist: 21.03.2024 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: JK.M Tina Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: JK.M Sims Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: JK.M Sims Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Heiligenstädter Str.155 Standorte: JK.M Sims Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: JK.M TINA / Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Wagramer Straße 195 Standorte: JK.M Tina Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Da die Blockflöte das klassische Einsteiger-Instrument für Kinder ist, dürfte dieses neue Bilderbuch des bewährten Gespanns Marco Simsa und Winfried Opgenoort einen weit größeren Interessentenkreis ansprechen als der in ähnlicher Manier gestaltete Vorgängertitel "Tina spielt Klavier" (BA 5/01). Abgesehen von der kleinen Irritation, dass dieselbe Protagonistin nun plötzlich Flöte spielt - hoffentlich muss sie nicht demnächst auch noch Geige lernen - hat Simsa durchaus eine glückliche Hand bei der Mischung von Instrumentenkunde, Spielpraxis und unterhaltsamen Elementen. Ergänzt, anschaulich und hörbar gemacht wird diese durch die mit vielen witzigen Details aufgelockerten Illustrationen von Opgenoorth und die ausgezeichnet abgestimmten und kommentierten Musikbeispiele auf beiliegender CD. Tina lernt Sopranblockflöte, doch im Laufe des Buches - und entsprechend auch auf der CD - werden auch die übrige Blockflötenfamilie, die Quer- und Piccoloflöte und einige Folk-Instrumente vorgestellt. Ein richtiger Lustmacher aufs Flöten, aber keine Flötenschule wie z.B. Ch. Meyers "AMA-Blockflöten-Schule".

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Marko Simsa. Mit Bilder von Winfried Opgenoorth
Jahr: 2003
Verlag: Wien ; München, Betz
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik JK.M
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Ab 6 Jahren, Antolin Klasse 3
ISBN: 3-219-11099-1
Beschreibung: 1. Aufl., 29 S. : überw. Ill., Noten + CD
Schlagwörter: Bilderbuch, Flötenspiel, Mädchen, Bilderbücher
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Simsa, Marko; Opgenoorth, Winfried
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch