Cover von Schönes Leben? wird in neuem Tab geöffnet

Schönes Leben?

Einführung in die Lebenskunst
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Schmid, Wilhelm
Verfasser*innenangabe: Wilhelm Schmid
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.IP Schmid / College 3c - Philosophie / Regal 3c-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Das Leben leben zu können bleibt immer dem einzelnen überlassen. Dem modernen Menschen, der auf Wissenschaft, Technik und politische Systeme vertraut, fehlt es jedoch an dieser Kunstfertigkeit. Anstatt darüber zu klagen, geht es dem Autor um die konkreten Fragen zu einer neuen Lebenskunst. Dazu kann die Philosophie einen entscheidenden Beitrag leisten. Die grundlegende Frage "Was soll ich tun?" hat in diesem Moment keinen moralischen, sondern einen existentiellen Sinn und zielt auf die Kunst der Existenz, aus dem abstrakten Leben ein eigenes werden zu lassen. Dazu dient das Nachdenken über den Umgang mit Gewohnheiten, Lüsten und Schmerzen, mit Zeit und Tod, über die Künste der Ironie, des "Negativdenkens", der Gelassenheit - einen Lebensstil, der auf die entscheidende Herausforderung der Zeit zu antworten vermag.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Schmid, Wilhelm
Verfasser*innenangabe: Wilhelm Schmid
Jahr: 2005
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.IP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-518-45664-4
2. ISBN: 978-3-518-45664-4
Beschreibung: 1. Aufl., 181 S.
Schlagwörter: Lebenskunst, Philosophie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch