Cover von Sozioinformatik wird in neuem Tab geöffnet

Sozioinformatik

ein neuer Blick auf Informatik und Gesellschaft
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Katharina A. Zweig, Tobias D. Kraft, Anita Klingel, Enno Park
Jahr: 2021
Verlag: München, Hanser
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EI Sozi / College 6c - Informatik & Computer Status: Entliehen Frist: 06.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Welche Auswirkungen könnte es haben, wenn Technik in den Körper implantiert wird und sich Menschen zunehmend zu Cyborgs entwickeln? Wie kann es passieren, dass sich mazedonische Jugendliche in den Präsidentschaftswahlkampf der USA einmischen? Wann entstehen Filterblasen?
 
In den letzten Jahren konnten viele gewollte und ungewollte Technikfolgen der digitalen Transformation beobachtet werden. Die in diesem Buch vorgestellte Sozioinformatik befasst sich mit der Modellierung und Analyse solcher Phänomene: Sie untersucht dafür die Folgen der informatischen Gestaltung unter interdisziplinären Aspekten, insbesondere denen der Verhaltensökonomie.
 
Zentrales Hilfsmittel der Analyse ist der Aufbau eines visuellen Wirkungsgefüges, mit dem verschiedene Dynamiken und Technikfolgen in der digitalen Transformation abgeschätzt werden können. Damit wird erklärbar, wann man eine Filterblase erwarten kann, warum manche digitale Technik unsere Aufmerksamkeit so effektiv bindet, und warum Software dazu verführen kann, Einfluss auf Wahlen in einem anderen Land zu nehmen.
 
Das Buch eignet sich als Grundlage für »Informatik und Gesellschaft« Vorlesungen in der Informatik, genauso als Grundlage für Seminare in den Gesellschaftswissenschaften oder zur Besprechung digitaler Phänomene in der Schule. Es bietet zudem eine neue Kommunikationsmethode, die im Journalismus, der Politik oder in der Beratung eingesetzt werden kann. (Verlagstext)

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Katharina A. Zweig, Tobias D. Kraft, Anita Klingel, Enno Park
Jahr: 2021
Verlag: München, Hanser
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NT.EI
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-446-45213-8
2. ISBN: 3-446-45213-3
Beschreibung: XIV, 266 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Schlagwörter: Digitalisierung, Technikbewertung, Technik / Bewertung, Technikfolgenabschätzung, Technikfolgenbewertung, Technologiebewertung, Technologiefolgenabschätzung, Technology assessment
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Zweig, Katharina A.; Krafft, Tobias D.; Klingel, Anita; Park, Enno
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben Seite [245]-262
Mediengruppe: Buch