X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


86 von 2132
Gewalt und Aggression im Kindes- und Jugendalter
Ursachen, Formen, Intervention
VerfasserIn: Deegener, Günther
Verfasserangabe: Günther Deegener / Wilhelm Körner
Jahr: 2011
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: PN.EV Gewa Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: PN.EV Gewa Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:/U-Bahn-Überfälle, Amokläufe in Schulen - durch eine ständige Präsenz in den Medien wächst der Eindruck, Gewalt und aggressive Handlungen nehmen heutzutage mehr überhand als noch vor einigen Jahren. Sind Kinder und Jugendliche tatsächlich gewaltbereiter denn je? Wer sind die Täter, wer die Opfer? In welchen Formen äußert sich die Gewalt? ////All diesen Fragen gehen die Autoren in 19 Beiträgen auf den Grund. Neben den Darstellungen zu den Ursachen einzelner Gewaltformen steht vor allem im Vordergrund, welche Möglichkeiten der Prävention und Intervention es gibt./REZENSION:/"Das Buch ist eine ungemein wertvolle Hilfe für den Umgang mit Gewalt und Aggressionen in Familie, Kindergarten, Schule, Verein und Gesellschaft. Es bietet eine präzise Hintergrundanalyse zu unterschiedlichen Facetten, Formen, Fakten und Faktoren - gemischt mit praxisnahen Anfragen, Anmerkungen und Anregungen für den persönlichen Umgang mit Gewalt und Aggression. Ein hilfreiches, reflexionsförderndes Buch voller Einsichten, Einblicke und Einschätzungen, dem nicht nur im Personenkreis sozialer Berufe ein weiter Leserkreis zu wünschen ist." /http://socialnet.de/rezensionen/12717.php///
 
AUS DEM INHALT://Vorwort 15 / Teil I Grundlagen 19 / 1 Entstehungsbedingungen aggressiven Verhaltens im Kindesund / Jugendalter / Andreas Schick 20 / 2 Jugendgewalt in Deutschland - Eine Bestandsaufnahme / Dirk Baier 35 / 3 Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention / Bernd Holthusen o Sabrina Hoops 54 / 4 Strafrechtliche Begutachtung jugendlicher Gewalttäter / Wolfgang Weissbeck 70 / 5 Gewalttätiges und dissoziales Verhalten von Kindern und Jugendlichen: / Prävention und Intervention / Tobias Raabs o Andreas Beelmann 88 / 6 Klinische Praxis der Diagnostik und Therapie aggressiv-dissozialer / Störungen im Kindes- und Jugendalter / Manfred Döpfner o Anja Görtz-Dorten 106 / 7 Möglichkeiten und Grenzen der Jugendhilfe bei dissozialen, / aggressiven Kindern und Jugendlichen / Andreas Dutschmann o Justina Lukat 127 / 8 Prädiktoren des Einsatzes physischer Gewalt / bei (männlichen) Jugendlichen / Wassilis Kassis 146 / 9 Bedingungsfaktoren der Täter- und/oder Opferwerdung / Günther Deegener o Wilhelm Körner 163 / Teil II Spezielle Bereiche 183 / 10 Mobbing an Schulen / Julia Riebel 184 / 11 Amok und zielgerichtete Gewalt an Schulen - Risikoeinschätzung / und Prävention / Jens Hoffmann 202 / 12 Gewaltaffine politische Haltungen bei Kindern und Jugendlichen / Kurt Möller 217 / 13 Fangewalt, Rechtsextremismus und Diskriminierung im Fußballsport / Gunter A. Pilz 233 / 14 Gewalt von Jugendlichen aus Migrantenfamilien / Ahmet Toprak o Aladin El-Mafaalani o Katja Nowacki 251 / 15 Cyberbullying und Cyberaggression durch Kinder und Jugendliche / Heinz Kindler 267 / 16 Elternmisshandlung: Gewalt gegen Erziehungsberechtigte / Franziska Beer 284 / 17 Sexuell grenzverletzendes, aggressives Verhalten von / Kindern und Jugendlichen / Günther Deegener 302 / 18 Gewalt von Mädchen: Gewalt hat kein Geschlecht und erfordert / dennoch geschlechterreflexives Fallverstehen / Mirja Silkenbeumer 318 / 19 Behandlung jugendlicher Gewalttäter im Strafvollzug / Günter Hinrichs 336 / Autorenverzeichnis 352 / Sachwortverzeichnis 354 / Inhaltsübersicht / Inhalt / Vorwort 15 / Teil I Grundlagen 19 / 1 Entstehungsbedingungen aggressiven Verhaltens / im Kindes- und Jugendalter / Andreas Schick 20 / 1.1 Einleitung 20 / 1.2 Ergebnisse von Längsschnittstudien - Modelle der Entwicklungsverläufe / für dissoziales, aggressives Verhaltens 21 / 1.3 Ergebnisse entwicklungspsychopathologischer Studien 24 / 1.3.1 Biologische Risikofaktoren 24 / 1.3.2 Psychologische Risikofaktoren 25 / 1.3.3 Soziale Risikofaktoren 27 / 2 Jugendgewalt in Deutschland - Eine Bestandsaufnahme / Dirk Baier 35 / 2.1 Einleitung 35 / 2.2 Jugendgewalt: Erkenntnisse der Polizeilichen Kriminalstatistik 36 / 2.3 Jugendgewalt: Erkenntnisse aus Dunkelfelduntersuchungen 41 / 2.3.1 Verbreitung der Jugendgewalt 41 / 2.3.2 Exkurs: Gewalt an Schulen 45 / 2.3.3 Entwicklung der Jugendgewalt 46 / 2.4 Zusammenfassung und Ausblick 49 / 3 Kinder- und Jugendkriminalitätsprävention - / Handlungsfelder, Chancen und Risiken / Bernd Holthusen o Sabrina Hoops 54 / 3.1 Einleitung 54 / 3.2 Zum Gegenstand: Prävention von (Gewalt-)Delinquenz im / Kindes- und Jugendalter 55 / Inhalt / 3.3 Die Entwicklung der Prävention von (Gewalt-)Delinquenz im / Kindes- und Jugendalter 57 / 3.3.1 Allgemeine, unspezifische Strategien der Kriminalitätsprävention / im Kindes- und Jugendalter 59 / 3.3.2 Spezifische auf Zielgruppen und Risikolagen fokussierte Strategien 60 / 3.4 Schattenseiten von Prävention von Gewaltdelinquenz - / über Risiken und Nebenwirkungen 66 / 3.5 Evaluation von Prävention: Kann Delinquenzprävention ihre / Versprechungen einlösen? 67 / 3.6 Chancen und Herausforderungen der Prävention von / Delinquenz im Kindes- und Jugendalter 68 / 4 Strafrechtliche Begutachtung jugendlicher Gewalttäter / Wolfgang Weissbeck 70 / 4.1 Einleitung 70 / 4.2 Die Rolle des forensisch-psychiatrischen Gutachters / im Strafverfahren 71 / 4.3 Rechtliche Voraussetzungen 71 / 4.4 Stufen der forensisch-psychiatrischen Begutachtung 73 / 4.5 Diskussion: "Bad or mad?" 83 / 5 Gewalttätiges und dissoziales Verhalten von Kindern und / Jugendlichen: Prävention und Intervention / Tobias Raabe o Andreas Beelmann 88 / 5.1 Einleitung 88 / 5.2 Individuelle kindzentrierte Präventionsansätze 89 / 5.3 Familienzentrierte Präventionsansätze 92 / 5.4 Schulische und kommunale Präventionsansätze 95 / 5.5 Überblick zur Wirksamkeit gewaltpräventiver Maßnahmen 99 / 5.6 Empfehlungen für die Praxis 101 / 6 Klinische Praxis der Diagnostik und Therapie aggressivdissozialer / Störungen im Kindes- und Jugendalter / Manfred Döpfner o Anja Görtz-Dorten 106 / 6.1 Einleitung 106 / 6.2 Diagnostik 106 / 8 Inhalt / 6.2.1 Multimodale Verhaltens-und Persönlichkeitsdiagnostik 106 / 6.2.2 Störungsspezifische Diagnostik 110 / 6.3 Therapieindikationen 113 / 6.4 Behandlung 116 / 6.4.1 Beratung der Eltern, der Erzieher/Lehrer und des Kindes/ / Jugendlichen (Psychoedukation) 116 / 6.4.2 Kognitiv-behaviorale Therapie des Kindes/Jugendlichen 117 / 6.4.3 Elterntrainings und Interventionen in der Familie 121 / 6.4.4 Interventionen im Kindergarten/in der Schule 123 / 6.4.5 Interventionen in der Gleichaltrigengruppe 124 / 6.4.6 Möglichkeiten und Grenzen der Therapie aggressiv-dissozialer / Störungen 124 / Möglichkeiten und Grenzen der Jugendhilfe bei dissozialen, / aggressiven Kindern und Jugendlichen / Andreas Dutschmann o Justina Lukat 127 / 7.1 Einleitung 127 / 7.2 Begriffsbestimmungen 127 / 7.2.1 Aggressionen 127 / 7.2.2 Dissozialität 129 / 7.2.3 Was sind die Aufgaben der Jugendhilfe? 129 / 7.3 Praktische Möglichkeiten der Jugendhufe bei Erziehungsproblemen / im Zusammenhang mit aggressiven, dissozialen / Kindern und Jugendlichen 130 / 7.3.1 Möglichkeiten und Grenzen in der Rechtslage 132 / 7.3.2 Die Problematik von Zwangsmaßnahmen in Einrichtungen / der Jugendhilfe 133 / 7.4 Die Möglichkeiten des Jugendstrafgerichtes bei straffälligen / Kindern und Jugendlichen 134 / 7.5 Konstruktive inter- und intradisziplinäre Kooperation 135 / 7.6 Grundkompetenzen für den Umgang mit schwierigen Kindern / und Jugendlichen in der Jugendhilfe 136 / 7.7 Kompetenzen zum effektiven Umgang mit Konflikten, / Aggressionen und Gewalt 137 / 7.8 Fähigkeiten zum Selbstmanagement 142 / Inhalt / 8 Prädiktoren des Einsatzes physischer Gewalt bei / (männlichen) Jugendlichen / Wassilis Kassis 146 / 8.1 Einleitung 146 / 8.2 Emotionale Desintegration 147 / 8.3 Die jugendgewaltfördernde Wirkung der Gewalt in der Familie 147 / 8.4 "Coercive Teaching": Belastende Erfahrungen mit Lehrpersonen 148 / 8.5 Untersuchung STAMINA: Was sind die Prädiktoren für Gewalt / bei Jugendlichen? 150 / 8.5.1 Untersuchungsaufbau 150 / 8.5.2 Ergebnisse 152 / 8.6 Abschlussbetrachtung und Fazit 159 / 9 Bedingungsfaktoren der Täter- und/oder Opferwerdung / Günther Deegener o Wilhelm Körner 163 / 9.1 Einleitung 163 / 9.2 Dunkelfelduntersuchung bei Jugendlichen zu Gewalterfahrungen / als Opfer und Täter 164 / 9.3 Dunkelfelduntersuchung bei Kindern zu Gewalterfahrungen / als Opfer und Täter 169 / 9.4 Weitere empirische Forschungsergebnisse 177 / 9.5 Prävention und Intervention 180 / Teil II Spezielle Bereiche i83 / 10 Mobbing an Schulen / Julia Riebet 184 / 10.1 Einleitung: Das Phänomen "Mobbing an Schulen" 184 / 10.1.1 Begriffsklärung 184 / 10.1.2 Die verschiedenen Gesichter von Mobbing 186 / 10.2 Wie entsteht Mobbing? 188 / 10.2.1 Persönlichkeit der Beteiligten 188 / 10.2.2 Kontextfaktoren 191 / 10.3 Schweregrad 193 / 10 Inhalt / 10.3.1 Prävalenzraten 194 / 10.3.2 Folgen 195 / 10.4 Intervention 197 / 11 Amok und zielgerichtete Gewalt an Schulen - / Risikoeinschätzung und Prävention / Jens Hoffmann 202 / 11.1 Einleitung 202 / 11.2 Erkenntnisse zu Tätern und Taten 203 / 11.3 Der Entwicklungsweg zu einer zielgerichteten Gewalttat an / einer Schule 206 / 11.4 Psychopathologische Aspekte 209 / 11.5 Der Ansatz des psychologischen Bedrohungsmanagements 210 / 11.6 Wissenschaftliche gestützte Programme zur Prävention von / zielgerichteter Gewalt und Amok an Schulen 211 / 12 Gewaltaffine politische Haltungen bei Kindern / und Jugendlichen / Kurt Möller 217 / 12.1 Einleitung 217 / 12.2 Definitorisches 217 / 12.3 Empirische Befunde über Erscheinungsweisen, Ausmaße und / Entwicklungen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland 219 / 12.3.1 Rechtsextremismus 219 / 12.3.2 Fremdenfeindlichkeit 220 / 12.3.3 Rassismus 221 / 12.3.4 Antisemitismus 222 / 12.3.5 Politischer Fundamentalismus 223 / 12.4 Ursachen und Risikofaktoren 224 / 12.5 Leitlinien für gesellschaftliche und pädagogische Maßnahmen 227 / Inhalt 11 / 13 Fangewalt, Rechtsextremismus und Diskriminierung / im Fußballsport / Gunter A.Pilz 233 / 13.1 Einleitung: Zur Geschichte der Gewalt im Umfeld von / Fußballspielen 233 / 13.2 Hooligans: "Hurra, wir leben!" 234 / 13.3 Fußball ist unser Leben: Ultras als Bewahrer der / atmosphärischen Seele des Fußballs 236 / 13.4 Der Fußball droht seine "Seele" zu verlieren - Grenzen der / Selbstverwirklichung 238 / 13.5 Rechtsextremismus im Stadion 242 / 13.6 Prävention oder Repression? 245 / 13.7 Abschluss: Eckpfeiler der Gewaltprävention 248 / 14 Gewalt von Jugendlichen aus Migrantenfamilien / Ahmet Toprak o Aladin El-Mafaalani o Katja Nowacki 251 / 14.1 Einleitung 251 / 14.2 Gewaltfördernde Indikatoren 252 / 14.3 Handlungsmöglichkeiten und Herausforderungen 258 / 14.3.1 Frühförderung und Elternkooperation 260 / 14.3.2 Einbeziehung der traditionellen Werte und / Ressourcenorientierung 261 / 14.3.3 Gesellschaftliche Herausforderungen 263 / 15 Cyberbullying und Cyberaggression durch Kinder / und Jugendliche / Heinz / Kindler / Einleitung / Begriffe und Definitionen / Verbreitung und Folgen / Eigenschaften der Kinder und Jugendlichen, / die Cyberaggression ausüben / Psychologische und pädagogische Interventionen / 16 Elternmisshandlung: Gewalt gegen Erziehungsberechtigte / Franziska Beer 284 / 16.1 Einleitung 284 / 16.2 Das Phänomen Elternmisshandlung: Bezeichnungen und / Definitionen 285 / 16.3 Forschungsergebnisse 287 / 16.4 Entstehungsbedingungen von Elternmisshandlungen 288 / 16.4.1 Risikofaktoren Eltern 288 / 16.4.2 Risikofaktoren Kind 289 / 16.4.3 Soziale und familiäre Risikofaktoren 290 / 16.4.4 Gesellschaftliche Risikofaktoren 290 / 16.5 Die Auswirkungen auf die Familie 291 / 16.6 Abgrenzung zur Thematik der häuslichen Gewalt 292 / 16.7 Die Intervention: Von der Hierarchieumkehr zur Partizipation 294 / 16.7.1 Es braucht Ermutigung, darüber zu sprechen: / Der Schritt nach draußen 295 / 16.7.2 Das bisherige destruktive Beziehungsmuster durchbrechen und / die Hierarchien und die Elternautorität wiederherstellen 295 / 16.7.3 Grundhaltung für professionelle Berater/innen 296 / 16.7.4 Die Interventionsmöglichkeiten 297 / 17 Sexuell grenzverletzendes, aggressives Verhalten / von Kindern und Jugendlichen / Günther Deegener 302 / 17.1 Diagnostische Kriterien 302 / 17.1.1 Merkmale des sexuell aggressiven Verhaltens 302 / 17.1.2 Motive/Ursachen für sexuell aggressives Verhalten 304 / 17.1.3 Beziehung zwischen sexuell aggressivem Kind und Opfer 304 / 17.1.4 Soziales Umfeld 305 / 17.1.5 Einteilung des Sexualverhaltens 305 / 17.2 Häufigkeiten sexuell übergriffigen, aggressiven Verhaltens / im Kindes- und Jugendalter 306 / 17.3 Entwicklungspsychopathologie 308 / 17.4 Therapie 312 / 17.5 Rückfallhäufigkeiten 315 / Inhalt 13 / 18 Gewalt von Mädchen: Gewalt hat kein Geschlecht und / erfordert dennoch geschlechterreflexives Fallverstehen / Mirja Silkenbeumer 318 / 18.1 Einleitung 318 / 18.2 Mädchen und Gewalt: Befunde, Argumentationslinien und / Erklärungsansätze 318 / 18.2.1 Häufigkeitsverteilungen und Geschlechterdifferenzen 318 / 18.2.2 Risikofaktoren, Bedingungskonstellationen und biografische / Kontextualisierung von Gewalt 320 / 18.2.3 Entwicklungsverläufe 324 / 18.3 Gewalt, Weiblichkeit und Geschlechterdifferenz 326 / 18.4 Integration der Geschlechterdimension in die vorhandene / Praxislandschaft 330 / 18.5 Interventionsmaßnahmen - Voraussetzungen und / Herausforderungen 331 / 18.6 Fazit: Verwobenheit sozialer und subjektiver / Konfliktkonstellationen 333 / 19 Behandlung jugendlicher Gewalttäter im Strafvollzug / Günter Hinrichs 336 / 19.1 Einleitung 336 / 19.2 Historische Entwicklung 337 / 19.3 Beschäftigung mit dem Thema der Behandlung Jugendlicher / im Strafvollzug 338 / 19.4 Kontextvariablen 339 / 19.5 Psychische Auffälligkeiten im Jugendstrafvollzug 341 / 19.6 Behandlungsformen im Jugendstrafvollzug 342 / 19.7 Evaluation 347 / 19.8 Übergangsmanagement und Nachsorge 348 / Autorenverzeichnis 352 / Sachwortverzeichnis 354
 
Details
VerfasserIn: Deegener, Günther
VerfasserInnenangabe: Günther Deegener / Wilhelm Körner
Jahr: 2011
Verlag: Weinheim ; Basel, Beltz
Systematik: PN.EV
ISBN: 978-3-621-27803-4
2. ISBN: 3-621-27803-6
Beschreibung: 1. Aufl., 356 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch