X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


78 von 2655
Aller Anfang ist verflixt, Alice
Verfasserangabe: Phyllis Reynolds Naylor
Jahr: 2004
Verlag: Bindlach, Loewe
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: JE Nayl Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nachdem bisher vor allem die Probleme eines pubertierenden Teenagers im Mittelpunkt der Alice-Serie standen, kehren wir mit "Starting with Alice" - so der Titel der amerikanischen Originalausgabe - an den Anfang zurück. Alice ist 8 Jahre alt, als sie mit ihrem allein erziehenden Vater (ihre Mutter starb, als Alice vier war) und ihrem älteren Bruder Lester von Chicago nach Takoma Park zieht. Mag man den übrigen Bänden mangelnden psychologischen Tiefgang vorwerfen, so gelingt es Phyllis Reynolds Naylor in dieser als Kinderbuch konzipierten Folge altersgemäß und witzig, die Sorgen und Nöte einer Achtjährigen zu beschreiben. Originell in tagebuchähnlichem Stil outet sich Alice als Barbiehasserin, verrät ihren Traum von langen Haaren und ihre Sehnsucht nach einer Mutter. In erster Linie beschäftigt sie aber die Frage nach einer oder zwei richtigen Freundinnen an der neuen Schule. Wie Alice mit ausgefallenen Ideen ihre Vorhaben in die Tat umsetzt, werden Mädchen ab 10 Jahren mit Vergnügen lesen und in jedem Fall nachempfinden können.
Details
VerfasserInnenangabe: Phyllis Reynolds Naylor
Jahr: 2004
Verlag: Bindlach, Loewe
Systematik: JE, I-04/16
Interessenkreis: Freundschaft, Ab 8 Jahren.
ISBN: 3-7855-4983-0
Beschreibung: 200 S.
Originaltitel: Starting with Alice
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch