X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 5
Der "Geist von 1914" und die Erfindung der Volksgemeinschaft
VerfasserIn: Verhey, Jeffrey
Verfasserangabe: Jeffrey Verhey ; aus dem Englischen von Jürgen Bauer und Edith Nerke
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Hamburger Edition
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.DZF Ver / College 2x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
AUS DEM INHALT: / / Einleitung 9 / Die öffentliche Meinung in Deutschland im Juli 1914 28 / Zeitungen als Quelle zur Untersuchung der öffentlichen Meinung 31 / Massenpsychologie und die Analyse der Menschenansammlungen von 1914 45 / Die Manifestation der Massen 53 / Massen in Berlin am 25. Juli 1914 54 / Menschenansammlungen in Deutschland (außerhalb Berlins) am 25. Juli 1914 64 / Begeisterte und neugierige Massen in Deutschland von Sonntag, 26. Juli bis Donnerstag, / 30. Juli 1914 71 / Panische Massen 86 / Massen gegen den Krieg 94 / Die Reaktion der Öffentlichkeit auf den Kriegsausbruch 106 / Die Reaktion der Öffentlichkeit auf die Erklärung / des »Zustands drohender Kriegsgefahr« am 31. Juli 106 / Die Reaktion der Öffentlichkeit auf die Mobilmachung am 1. August 116 / Das »Augusterlebnis« 129 / Neugierige Massen 130 / Karnevaleske Massen 144 / Panische und depressive Massen 155 / Erscheinungsformen der Kriegsbegeisterung: Freiwillige, einrückende Soldaten und Siegesfeiern 167 / Der »Geist von 1914« in den ersten Interpretationen zur Bedeutung des Krieges 194 / Die »Große Zeit« oder das Melodram des »Augusterlebnisses« 197 / Die »Ideen« von 1914 211 / Die Entstehung des »Mythos« vom »Geist von 1914« 224 / Die Organisation von Begeisterung: Das offizielle Narrativ des »Geistes von 1914« 227 / Die Bedeutung des »Geistes von 1914« für die Zensur 236 / Die Neuorientierung 244 / Propaganda im Dienst der nationalen Einheit 249 / Der »Geist von 1914« in der Rhetorik der politischen Parteien 261 / Die Abstimmung im Reichstag am 4. August: Die Geburt des Burgfriedens 261 / Für eine zivile Gesellschaft: Die Versuche der Liberalen, den Stil der politischen Rhetorik / zu verbessern 267 / Die »Politik des 4. August« und die Reform des preußischen Wahlrechts 275 / Das konservative Bild des »Geistes von 1914« 288 / Die Deutsche Vaterlandspartei 296 / Die Entwicklung des Mythos vom »Geist von 1914« in der deutschen Propaganda 307 / Die Vorstellung der Militärs vom »totalen Krieg« 308 / Der »Geist von 1914« in der deutschen Propaganda 1916-1918 317 / Der »Geist von 1914« in der Revolution von 1918 329 / Der »Geist von 1914« in der Zeit von 1919 bis 1945 335 / Erinnerung und Gedenken an das »Augusterlebnis« in den zwanziger Jahren 336 / Die Volksgemeinschaft 346 / Die Dolchstoßlegende 355 / Der »Geist von 1914« im Nationalsozialismus 362 / Das Ende des Mythos vom »Geist von 1914« 369 / Der Mythos vom »Geist von 1914« in der politischen Kultur Deutschlands, 1914-1945 374 / Abkürzungsverzeichnis 385 / Quellen und Literatur 386 / / /
Details
VerfasserIn: Verhey, Jeffrey
VerfasserInnenangabe: Jeffrey Verhey ; aus dem Englischen von Jürgen Bauer und Edith Nerke
Jahr: 2000
Verlag: Hamburg, Hamburger Edition
Systematik: GE.DZF
ISBN: 3-930908-58-1
Beschreibung: 1. Auflage, 416 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch