X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


14 von 53
Den letzten Abschied selbst gestalten
alternative Bestattungsformen
VerfasserIn: Köster, Magdalena
Verfasserangabe: Magdalena Köster
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Links
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YT Köst / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Den letzten Weg prägen nicht mehr allein die Kirchen und konservative Bestattungsunternehmen. Zwei von fünf Befragten wünschen sich heute eine weltliche Trauerfeier und neue Formen des Abschieds. In den Großstädten möchten bereits 50 Prozent der Menschen nach ihrem Tod verbrannt werden, auf dem Land jeder Dritte. Immer mehr entscheiden sich für eine Friedhofs-WG, lassen ihre Asche unter Bäumen oder auf dem Meer verstreuen. Um ein selbst bestimmtes Begräbnis gestalten zu können, muss man sich im Dschungel der Gesetze aber gut auskennen. Magdalena Köster zeigt, welche alternativen Bestattungsmöglichkeiten es gibt, wie man die entsprechenden Anbieter findet und mit welchen Kosten zu rechnen ist. Ihr Buch ist ein wertvoller Begleiter für den individuellen Abschied.
 
AUS DEM INHALT: / / / / Vorwort 11 / Die ersten Stunden nach dem Tod 15 / »Sie haben alle Zeit der Welt« / Jürgen Wälde, Cbristophorus-Hospiz-Verein München 17 / »Mit uns sprechen sie über ihre Wünsche« / Eva-Maria, Krankenschwester und Hospizhelferin, / Aachen 19 / »Man muss die Verschiedenheit der Leute achten« / Valerija Schmitz, Städtischer Bestattungsdienst / Augsburg 19 / »Totenfrauen als Gegenpol zu den Hebammen« / Bettina Volk, Anthropologin, Kassel 20 / »Abschied zu Hause statt im Kühlraum« / Fanny, 86 Jahre 21 / Was man für die Toten noch tun kann 22 / Das letzte Hemd 22 / Totenmasken, Handabgüsse, Fingerprints 24 / / Bestattungsunternehmen und ihre Arbeit 26 / Was zum Leistungsspektrum der / Bestattungsunternehmen gehört 29 / Bestatter und ihre Subunternehmen / Erfahrungen der Studentin Melanie *, 26 Jahre 31 / Bestattungs-Discounter 33 / »Wir sehen uns als Wegbegleiter« / Florian Rauch, Trauerhaus Aetas, München 36 / »Die Würde des Toten ist uns am wichtigsten« / Mobile Bestatterinnen - »Die Barke«, Schwäbisch Hall 38 / / »Den Abschied frei gestalten« / Ronald de Schutter, Thanatologe und Bestatter, / Kaiserslautem 40 / »Bittere Erfahrung« / Renate Schürmeyer, Künstlerin, Jeese 45 / / Sarg, Aschenkapsel und Urne 50 / Der Sarg - ein anständiges Gehäuse? 50 / Särge selbst gestalten, bauen oder bemalte Särge kaufen 53 / Aschenkapseln und Urnen 54 / »Freiheit für die Asche« / Die Bio-Urne der Rita Capitain, Hagen 57 / / Kirchliche Rituale 59 / Der Vordenker (katholisch): Dr. Reinhard Hauke, / katholischer Weihbischof in Erfurt 60 / Der Vordenker (evangelisch): Dr. Hermann Barth, / ehem. Präsident des Kirchenamtes der evangelischen / Kirche in Deutschland, Hannover 62 / Der Praktiker: Steffen Welz, bis 2010 Pfarrer der / evangelischen Sankt Matthäus-Kirche, München 65 / Der Kritische: Anton Aschenbrenner, ehemaliger / katholischer Pfarrer, Waldkirchen 68 / Erfahrungen mit kirchlichen Bestattungen 70 / Der Abschied bei Muslimen, Juden, Buddhisten / und Hindus in Deutschland 71 / Die Sozialbestattung 75 / / Freie Trauerredner 77 / »Rituale übersetzen Sprachlosigkeit in Sprache« / Gisa Zeiß, Trauerrednerin, Fehmarn 78 / »Das ist für mich ein Ehrenberuf« / Mart Meeuse, holländischer Trauerredner 81 / / / Die Abschiedsfeier 86 / »Wir haben mit der Trauerarbeit schon / vor ihrem Tod begonnen« / Lisa, 25 Jahre 92 / »Sobald andere eingriffen, wurde es furchtbar« / Cornelia *, 62 Jahre 93 / »Mutters Asche haben wir unter / dem Apfelbaum begraben« / Uta, 53 Jahre 95 / Gedanken zum letzten Abschied 96 / Abschiede von Prominenten 98 / Virtuelles Gedenken 100 / / Alternativen zur Erdbestattung 101 / Feuerbestattung 101 / Seebestattung 104 / Ökologische Bestattung durch Gefriertrocknen 106 / / Umbruchzeiten auf deutschen Friedhöfen 108 / Die Zukunft der Friedhöfe 111 / Vom »Lebensgarten« zum »Letzten Garten« / Der Karlsruher Hauptfriedhof 115 / Sparen an allen Ecken und Enden / Der Münchner Waldfriedhof 118 / Ideen gegen den Trend zum Anonymen / Der Städtische Friedhof in Görlitz 120 / Patenschaften sichern Kulturgüter / Erfahrungen aus Düsseldorf und Hamburg 122 / Trend Friedpark / Gräber unter Bäumen 124 / Treffen im Friedhofs-Cafe 126 / »Unsere Arbeit hat sich deutlich verändert« / Ludwig Koch, Grabmacher, Moosburg 126 / Umweltprobleme auf dem Friedhof - / Umdenken dringend erforderlich 128 / / / »Rhabarber aufs Grab« / Christine Ebgen, Friedhofsgärtnermeisterin, Hamburg 133 / »Den Friedhöfen ein neues Gesicht geben« / Hermann Rudolph, Steinmetz, Obergünzburg 134 / »Stark personenbezogene Grabmale« / Michael Spengler, Bildhauer, Berlin 137 / / Friedwald, Ruheforst und Trauerpark 141 / Friedwald 141 / Ruheforst 143 / Trauerwald und Trauerpark 145 / Procedere für Waldbestattungen 146 / Eine Familie und ihr Baum 147 / / Der deutsche Friedhofszwang / für die Asche - und wie man ihn / umgehen kann 150 / Umweg Schweiz 151 / Umweg Niederlande, Belgien oder Tschechien 152 / / Ungewöhnliche Bestattungsformen / im Ausland 154 / Schweiz, Niederlande, Frankreich 154 / Österreich, Italien 155 / Spanien 156 / Grüne Bestattungen - Trends aus den USA / und Großbritannien 156 / Kapriziöse Bestattungen 161 / Ich werde ein Diamant 161 / Ab in den Weltraum 161 / Ökologisch korrekte Ruhe 162 / Tiefkühlung bis 2050 162 / / / Bestattungsrecht 163 / Das Bestattungsrecht in den / deutschen Bundesländern 163 / Die Europäische Union und / das deutsche Bestattungsrecht 164 / / Anhang / Checkliste für eine Bestattung 169 / Kosten einer Bestattung 172 / Friedhofsgebühren 174 / Versicherungen rund um den Tod 176 / Bestattungsgesetze der Bundesländer 179 / Adressen und Links 181 / Angaben zur Autorin 189
Details
VerfasserIn: Köster, Magdalena
VerfasserInnenangabe: Magdalena Köster
Jahr: 2012
Verlag: Berlin, Links
Systematik: PI.YT
ISBN: 978-3-86153-687-1
2. ISBN: 3-86153-687-0
Beschreibung: 2., aktualisierte Aufl., 189 S.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch