X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 49
Die Ausstellung als Marke
erfolgreiches Projektmanagement in Marketing und PR in Kulturbetrieben
Verfasserangabe: Katrin Böhme ; Ulrike Peter
Jahr: 2014
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WN Böhm / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Das Buch stellt die Prozesse bei der Vermarktung von Ausstellungen dar und leitet daraus die Standards für erfolgreiches Marketing in Kulturbetrieben ab. Damit bekommen Praktiker im Ausstellungsbereich - und solche, die es werden wollen - einen Leitfaden an die Hand, um eine Ausstellung als Marke erfolgreich zu etablieren.
 
 
Aus dem Inhalt:
 
Praxisnahe Einführung ins Thema • Ausstellungsmarketing als Projektmanagement • Das Orten der strategischen Ausgangssituation • Von der Ausstellung zur Marke • Willkommen in der Welt der Marke.
 
 
Stichwörter:
 
Kulturbetrieb - Kulturmanagement - Marketing - Projektmanagement - Prozessmanagement
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Die Ausstellung als Marke 7
Alles im Überblick 7
Der Rote Faden durch das Buch 9
Branchenkenner haben das Wort: Profil gewinnen, Marke werden 15
Vorwort der Autoren: Über dieses Buch 21
1 Einleitung: Sie sollen eine Ausstellung vermarkten 23
2 Ausstellungsmarketing als Projektmanagement 27
2.1 Rahmenbedingungen verändern sich 27
2.2 Marketing - Kann das jeder ? 29
2.3 Erfolgreiches Projektmanagement 30
2.4 Systematisch Vorgehen 33
2.4.1 Rolle finden 35
2.4.2 Auftrag klären 45
2.4.3 Ziele vereinbaren 46
2.4.4 Informationen sammeln 48
2.4.5 Strukturieren 48
2.4.6 Plan aufstellen 50
2.4.7 Durchführen 54
2.4.8 Auswerten 57
2.5 Drei Kompetenzen erfolgreicher Projektarbeit 58
12 Inhalt
3 Das Orten der strategischen Ausgangssituation 61
3.1 Globale Trends 66
3.1.1 Weniger Kunden 66
3.1.2 Smarte Kunden 68
3.1.3 Digitale Kommunikation 69
3.1.4 Kulturtourismus 72
3.2 Gästestruktur und Kundennachfrage 76
3.3 Die Konkurrenz 90
3.4 Die Partner 95
3.5 B2B mit dem organisierten Reisemarkt 97
3.6 Ergebnisse zusammenführen und bewerten 100
4 Von der Ausstellung zur Marke 107
4.1 Alles Marke oder was ? 108
4.2 Machen Sie sich einzigartig ! 113
4.2.1 Rationale Potenziale 114
4.2.2 Emotionale Potenziale 116
4.3 Wer kommt auf die Gästeliste ? 120
4.4 Beziehen Sie Stellung - versprechen Sie Erlebnis 127
4.4.1 Dimensionen der Einzigartigkeit 128
4.4.2 Relevanz für die Zielgruppe 132
4.4.3 Markenkern und Werte 134
4.4.4 Positionierung 137
4.5 Der Marke ein Gesicht geben 140
5 Willkommen in der Welt der Marke 151
5.1 Die Marke ist die Botschaft 153
5.1.1 Das Produkt 155
5.1.2 Das Servicepersonal 167
5.1.3 Der Vertrieb 169
5.1.3.1 Der direkte Weg 170
5.1.3.2 Der indirekte Weg 171
5.1.4 Preisgestaltung 175
5.1.5 Kommunikation 178
5.2 Wie Sie Ihre Marke inszenieren 180
5.2.1 Das Basispaket - Flagge zeigen ! 184
5.2.1.1 Klassischer Markenauftritt 186
5.2.1.2 Virtueller Markenauftritt 192
5.2.2 Beziehungsmarketing 204
5.2.3 Das Eventmarketing 212
5.2.4 Überregionales Marketing 214
5.2.4.1 Organisierter Reisemarkt 214
5.2.4.2 Individualtourismus 217
5.2.5 Marketing vor der eigenen Haustür 222
5.2.6 Die Eröffnung und was kommt dann ? 229
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Katrin Böhme ; Ulrike Peter
Jahr: 2014
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Systematik: GW.WN
ISBN: 978-3-531-17803-5
2. ISBN: 3-531-17803-2
Beschreibung: 243 S. : graph. Darst.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch