X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 16
Bildung statt Bologna!
VerfasserIn: Lenzen, Dieter
Verfasserangabe: Dieter Lenzen
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.UH Lenz / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die europäische Hochschulreform ist in Deutschland katastrophal gescheitert. Dieter Lenzen sieht die Universitätsbildung in Gefahr. Seine Forderung: Wir müssen uns auf klassische Bildungsideale zurückbesinnen und selbständige, kritische Persönlichkeiten formen, anstatt reine Lernfabriken zu betreiben, die nur Spezialwissen vermitteln.
 
Schneller studieren, internationaler studieren - das waren die hoch gesteckten Ziele der Bologna-Reform. Tatsächlich sieht die Situation an den Universitäten heute anders aus. Studenten hetzen von Prüfung zu Prüfung, erwerben Schmalspurwissen und sind menschlich unvorbereitet, wenn sie auf den Arbeitsmarkt kommen. Auch die Wirtschaft beobachtet manche Folgen von Bologna mit Sorge. In diesem Buch analysiert Uni-Präsident Dieter Lenzen, was Europa mit der klassischen Hochschultradition angestellt hat und in welche Richtung die Reform reformiert werden muss. Denn die zentrale Aufgabe der Universität besteht nach wie vor darin, kritisch denkende Persönlichkeiten zu formen - im Interesse von uns allen.
 
 
Inhalt
Vorwort 7
I. Bologna: Vom Scheitern einer Reform 15
Eine transatlantische Fehlsteuerung 15
Ziele und Folgen 22
Hochschulen sind keine Fertigungsstraßen 30
Bildung und Ausbildung 37
II. Was ist Bildung? 41
Humboldts Universitätsideal 41
Zum Begriff der Bildung 46
Bildungsstandort Europa 55
Werte, Wahrheit, Wissenschaft 66
Grenzen eines Ideals 72
III. Die Zukunft universitärer Bildung 81
Bologna 2.0 81
Die akademische Freiheit 86
Was wir den Studierenden schuldig sind 93
Anmerkungen 104
 
Details
VerfasserIn: Lenzen, Dieter
VerfasserInnenangabe: Dieter Lenzen
Jahr: 2014
Verlag: Berlin, Ullstein
Systematik: PN.UH
ISBN: 978-3-550-08075-3
2. ISBN: 3-550-08075-1
Beschreibung: 108 S.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch