X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


92 von 3766
Kompaktwissen Biologie
2000 Schlüsselbegriffe
VerfasserIn: Burnie, David
Verfasserangabe: David Burnie. [Übers. Sebastian Vogel]
Jahr: 2001
Verlag: Starnberg, Dorling Kindersley
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.B Bur / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: NN.B Burnie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
ZUM GEBRAUCH DIESES BUCHES 8
Eine Anleitung, wie Sie dieses Buch benutzen
 
NATUR - WAS IST DAS? 10
Eine erste Annäherung an die Welt der Natur
 
DIE WISSENSCHAFT VOM LEBEN 12-17
Wie Biologen Experimente machen und Entdeckungen anstellen
Wissenschaftliche Methodik 12
Die Wissenschaft vom Leben 14
Biologische Begriffe 16
Die Sprache der Biologie 17
 
DIE ZELLEN 18-23
Die Grundbausteine aller Lebewesen
Tierzellen 18
Pflanzenzellen 20
Molekularbewegung 22
Gewebe & Organe 23
 
CHEMIE DES LEBENDIGEN 24-35
Chemische Substanzen als Bausteine der Lebewesen
Chemie des Lebendigen 24
Kohlenhydrate 26
Lipide (Fettsubstanzen) 28
Vitamine & Mineralstoffe 29
Proteine 30
Energie & Zellatmung 32
Nucleinsäuren 34
 
VERERBUNG & GENETIK 36-43
Wie Lebewesen ihre typischen Merkmale weitergeben
Der genetische Code 36
Chromosomen 38
Zellteilung 40
Vererbung 42
 
EVOLUTION 44-55
Wie sich Lebewesen in der Abfolge der Generationen langsam verändern
Evolutionstheorie 44
Evolutionspraxis 46
Die Entstehung der Arten 48
Geschichte des Lebendigen 50
Ursprung des Lebens 52
Evolution des Menschen 54
 
DIE EINTEILUNG DER LEBEWESEN 56-59
Wie Wissenschaftler Lebewesen identifizieren und einordnen
Systematik 56
Taxonomie 58
 
MIKROORGANISMEN 60-65
Die Welt, die man nur mithilfe des Mikroskops entdecken kann
Bakterien & Viren 60
Protozooen 62
Einzellige Algen 64
 
PFLANZEN 66-75
Die Vielfalt der Pflanzen, vom Moos am Erdboden bis hin zu den: Baumriesen
Pflanzen ohne Blüten 66
Einfache Gefäßpflanzen 68
Nacktsamer 70
Blütenpflanzen 72
 
PILZE 76-79
Lebewesen, die einfache Nährstoffe in der Umgebung aufnehmen
Pilze 76
Pilze: Gruppen 78
 
BOTANIK 80-95
Wie Pflanzen wachsen und gedeihen und wie sie die Sonnenenergie nutzen
Anatomie der Pflanzen 80
Blätter 82
Photosynthese 84
Transportsysteme 86
Pflanzenwachstum 88
Blütenbau 90
Bestäubung & Samen 92
Früchte 94
 
TIERE 96-115
Von den einfachen Wirbellosen bis hin zu den Säugetieren
Einfache Wirbellose
Würmer
Weichtiere
Stachelhäuter & Seescheiden
Gliederfüßer
Insekten
Fische
Amphibien
Reptilien
Vögel
Säugetiere
Primaten
 
ZOOLOGIE 116-167
Wie Tiere leben und wie sie sich ernähren
Ernährung
Zähne & Kiefer
Verdauungssystem
Gasaustausch
Lunge
Herz
Kreislaufsysteme
Blut
Krankheitsabwehr
Homöostase
Hormone
Skelette
Schädel
Haut
Muskeln
Bewegung bei Tieren
Nerven
Nervensystem
Das Gehirn
Sehen
Hören
Tasten & Gleichgewicht
Geschmack &. Geruch
Kommunikation!
Verhalten
Fortpflanzung bei Tieren
Fortpflanzung des Menschen
Embryonalentwicklung
Metamorphose
 
ÖKOLOGIE I 68-177
Wie Lebewesen auch von der Welt abhängen, die sie umgibt
Ökologie 168
Nährstoffkreisläufe 170
Nahrungsketten &-netze 172
Beziehungen zwischen Arten 174
Naturschutz 176
 
PIONIERE DER BIOLOGIE 178-181
Über 150 bedeutende Biologen aus aller Welt
 
REGISTER 182-192
Mehr als 2000 Schlagwörter und Begiffe aus der Biologie
 
DANKSAGUNGEN 192
Details
VerfasserIn: Burnie, David
VerfasserInnenangabe: David Burnie. [Übers. Sebastian Vogel]
Jahr: 2001
Verlag: Starnberg, Dorling Kindersley
Systematik: NN.B
ISBN: 3-8310-0137-5
Beschreibung: 192 S. : Ill.
Originaltitel: Concise Encyclopedia Nature <dt.>
Mediengruppe: Buch