Cover von Geschlechtergerechtigkeit in der Schule wird in neuem Tab geöffnet

Geschlechtergerechtigkeit in der Schule

Eine Studie zum Gender Mainstreaming in Schweden
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Seemann, Malwine
Verfasser*innenangabe: Malwine Seemann
Jahr: 2009
Verlag: Bielefeld, Transcript
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EG Seem / College 3e - Pädagogik / Regal 3e-1/2 Status: Entliehen Frist: 11.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Schule steht im Zentrum des sozialen Wandels. Aktuell nimmt dabei die Auseinandersetzung mit Gender im Sinne einer Veränderung der bestehenden Geschlechterverhältnisse eine bedeutende Rolle ein. Gender Mainstreaming ist eine zentrale Strategie, ohne die eine Weiterentwicklung von Schule zu einer Institution, die Schülerinnen und Schülern verschiedenster Herkünfte, Lehrerinnen und Lehrern sowie Eltern gerecht wird, nicht möglich ist.Malwine Seemann untersucht die schwedischen Erfahrungen mit Gender Mainstreaming im Schulbereich und zeigt Möglichkeiten und Grenzen auf, die weitergehende Perspektiven auch für entsprechende Entwicklungen in Deutschland aufzeigen.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Seemann, Malwine
Verfasser*innenangabe: Malwine Seemann
Jahr: 2009
Verlag: Bielefeld, Transcript
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PN.EG
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8376-1253-0
2. ISBN: 3-8376-1253-8
Beschreibung: 276 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Chancengleichheit, Geschlechtsunterschied, Projekt, Schule, Schweden, Chancenungleichheit, Geschlecht / Unterschied, Geschlechterdifferenz, Geschlechterunterschied, Geschlechtsdimorphismus, Geschlechtsspezifisch ..., Geschlechtsspezifische Differenz, Geschlechtsunterschiede, Schulart, Schulen, Schulform, Schulsystem, Schulwesen, Schweden <Volk>, Sexualdimorphismus, Sverige
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Zugl.: Oldenburg, Univ., Diss., 2008
Mediengruppe: Buch