X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 58
Das Aufstellungsbuch
Familienaufstellung, Organisationsaufstellung und neueste Entwicklungen
Verfasserangabe: Peter Klein ; Sigrid Limberg-Strohmaier. Unter Mitarb. von Sonja Stepanek und Monika Hahn
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Braumüller
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: PI.HPS Klei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Fasang. 35-37 Standorte: PI.HPS Klei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPS Klein / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 27.10.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: PI.HPS Klei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 11., Gottschalkgasse 10 Standorte: PI.HPS Klei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.HPS Klei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das fundierte Überblickswerk informiert über alles, was Sie über Aufstellungen wissen müssen. / In den traditionellen Lebensformen, in der Familie oder im Beruf verlieren viele Menschen den Sinn. Sie suchen nach neuer Orientierung in einer immer komplexer werdenden Gesellschaft. Hier setzt die neue integrale, ganzheitliche Beratung an. Sie unterstützt Menschen dabei, ihre neue innere Form zu finden und das Innen und Außen wieder in Balance zu bringen. / / Die Fragen: / / Was erwartet mich in einer Aufstellung? / Wie funktionieren Aufstellungen? / Wie blicke ich im Aufstellungsdschungel durch? / / Zum Inhalt - Die Antworten: / / Wissenschaftliche Grundlagen des Westens, Weisheiten des Ostens, Praxis / Der aktuelle Stand der Kunst des Aufstellens: Familienaufstellungen, Organisationsaufstellungen und neueste Entwicklungen / Dank Aufstellung Krisen meistern und persönlich wachsen / Beziehungen, Erfolg und Erfüllung, Geld, Kunst, Gesundheit, Spiritualität. / / Die Autoren beginnen bei den Pionieren der Aufstellung und zeigen an praktischen Klientenbeispielen, wie in den letzten Jahren auch die Lebensbereiche Paarbeziehung, Business, Gesundheit und Kunst durch Aufstellungen inspiriert werden konnten.
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort von Florian Henckel von Donnersmarck / Vorwort von Sigrid Limberg-Strohmaier und Peter Klein 1 / / 1. Das Erlebnis einer Aufstellung / Ein Dialog 1 / / 2. Die Grundlagen der Aufstellung 2 / 2.1. Die verschiedenen Perspektiven einer Aufstellung 2 / 2.2. Die Aufstellung erweitert und vertieft Perspektiven 3 / / 2.3. Hokuspokus oder wie funktionieren Aufstellungen? / Wissenschaftliche Erklärungsversuche 3 / 2.3.1. Wissenschaftliche Forschung 3 / 2.3.2. Erklärungsansätze aus verschiedenen Perspektiven 3 / 2.3.3. ¿ E s w i r k t ! " - Wirksamkeitsstudien zu Aufstellungen 3 / 2.3-3.1- D a s Selbstbild verändert sich 3 / 2.3.3.2. Wie reagieren Gehirne i n Aufstellungen? / Gehirnstrombilder 3 / 2.3.3.3. D i e Wahrnehmung des Stellvertreters / ist nicht willkürlich 3 / 2.3.3.4. D i e Organisationsaufstellung als wirksame / Unterstützung f ü r das strategische Management 4 / / 2 . 4 . Neue wissenschaftliche Erklärungsmodelle liefern / Denkansätze f ü r das Verständnis von Aufstellungen 4 / 2.4.1. D e r Erklärungsansatz ü b e r morphogenetische / / morphische Felder 4 / 2.4.1.1. Morphogenetische Felder 4 / 2.4.1.2. Morphische Felder 4 / 2.4.1.3. Morphische Resonanz 4 / 2.4.2. Erklärungsansätze aus d e r Neurobiologie / 2.4.3. D i e Denkansätze aus der Quantenphysik / / 2.5. Die buddhistischen Vorstellungen 59 / 2 . 6 . Das Orakel von Delphi - Themen f ü r eine Aufstellung . 64 / / 5. Die Pioniere der Aufstellungsarbeit 68 / 3.1. Am Anfang war die Familienaufstellung 6 8 / 3.2. Jakob Levy Moreno ( 1 8 8 9 - 1 9 7 4 ) - Psychodrama / und Soziometrie 69 / 3.3. Virginia Satir ( 1 9 1 6 - 1 9 8 8 ) - Begründerin / der Systemischen Familientherapie 78 / 3 . 4 . Bert Hellinger - Der Vater des Familienstellens 94 / 3.5. C. G. Jung ( 1 8 7 5 - 1 9 6 1 ) 110 / / 4. Integral-Systemische Aufstellungen der Inneren Form 124 / 4.1. Das Lehrsystem der Inneren Form 124 / 4 . 2 . Der Methodenkreislauf der Inneren Form / in einer Aufstellung 127 / 4 . 3 . Kinesiologie-der Körper gibt Feedback 137 / / 5 . Fallbeispiele aus der Praxis 146 / 5.1. Mit Geld spielt man nicht - vor allem nicht / in Beziehungen! 146 / 5 . 2 . ¿Sich wegbeamen oder im .Hier und Jetzt' / neu durchstarten" 158 / 5.3. Geld weist den Weg in das neue Bewusstsein 173 / 5 . 4 . Aus W u t entsteht M u t , dem eigenen / Herzen zu folgen 192 / 5.5. Aus Frust wird Lebenslust / und selbstbewusstes Handeln 204 / 5 . 6 Ich bin im falschen Film, / nichts klappt in meinem Leben 219 / 5.7. Identität statt Selbstverleugnung! 229 / 5 . 8 . Mutter- und Tochterkonzern - die Macht / der Entscheidung 242 / 5 . 9 . Ein Unternehmer übergibt sein Unternehmen - / an sich selbst 253 / / / 6. Neue Formen der Aufstellungsarbeit 269 / 6.1. Kunst- und erlebnispädagogisches Lernen - Von der Drehbuchaufstellung zur Szenischen Aufstellung 269 / 6 . 2 . Kollektive Bewusstseinsaufstellung - Finanzkrise 320 / 6 . 3 . ¿Es braucht noch viel Heilung ." / Kollektive Bewusstseinsaufstellung: / Finanzkrise - Symptom einer Systemkrise? 328 / / 7. Möglichkeiten und Grenzen / der Aufstellung 351 / / 8. Ausblick 379 / / Danksagung 382 / Glossar 385 / Literatur 399 / Abbildungsverzeichnis 406
Details
VerfasserInnenangabe: Peter Klein ; Sigrid Limberg-Strohmaier. Unter Mitarb. von Sonja Stepanek und Monika Hahn
Jahr: 2012
Verlag: Wien, Braumüller
Systematik: PI.HPS, I-12/17
ISBN: 978-3-9910007-6-1
2. ISBN: 3-9910007-6-8
Beschreibung: 406 S. : graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch