X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


67 von 137
Charaktere
VerfasserIn: Theophrastus
Verfasserangabe: Theophrast. [Die Bearb. des Textes besorgte Ernst Löwenfels. Mit Ill. von Ralf Bergner]
Jahr: 1995
Verlag: Berlin, Weidler
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HD The / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Theophrast wurde 371 v.u.Z. geboren. Aristoteles gab ihm, wegen seiner göttlichen Redegabe, den Namen 'Theophrastos'. Die vorliegende Schrift wurde ca. 319 v.u.Z. verfaßt. In diesen Skizzen stellt er menschliche Schwächen und menschliches Fehlverhalten vor und gliedert sie bestimmten Charakteren zu. So lenkt er seine Beobachtungen allein auf Verhaltensweisen und Handlungen, die für die jeweiligen Charakterschwächen typisch sind. Durch diese Beschränkung auf das Wesentliche bekommen die Darstellungen die Schärfe der Karikatur. Auch der heutige Leser erkennt seine eigenen Zeitgenossen wieder, bis hin zu den Redewendungen.
Details
VerfasserIn: Theophrastus
VerfasserInnenangabe: Theophrast. [Die Bearb. des Textes besorgte Ernst Löwenfels. Mit Ill. von Ralf Bergner]
Jahr: 1995
Verlag: Berlin, Weidler
Systematik: PI.HD
ISBN: 3-925191-63-1
Beschreibung: 1. Aufl., 65 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Charakter
Beteiligte Personen: Löwenfels, Ernst [Bearb.]
Sprache: de
Originaltitel: Characteres <dt.>
Mediengruppe: Buch