X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


82 von 138
Die Entdeckung des Selbstverständlichen
VerfasserIn: Feldenkrais, Moshé
Verfasserangabe: Moshé Feldenkrais ; deutsche Übertragung von Franz Wurm
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Feld / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Feld / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPK Feld / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Davon ausgehend, daß der menschliche Organismus so gebaut ist, daß er der Schwerkraft ohne Energieverschleiß mühelos widerstehen und ebenso sich im Schwerefeld bewegen kann, untersuchte Feldenkrais, wie es dazu kommt, daß wir so vielerlei Fehlverhalten erlernen und beibehalten. Dies ist das letzte Buch, das Feldenkrais geschrieben hat. Er fasst darin sein Leben und seine Methode in einem sehr persönlichen Stil voller Anekdoten zusammen. Viele der Menschen, mit denen er über die Jahre zusammengearbeitet hat, werden hier beschrieben, aber auch die Art, wie er selbst gearbeitet und gelernt hat. Feldenkrais will uns so zum Selbstverständlichem zurückführen, zu dem, was wir an uns und in uns selber lernen können. / / Die Feldenkrais-Methode, benannt nach ihrem Begründer Moshé Feldenkrais (1904-1984), ist eine körperorientierte Lernmethode, anhand derer der Ausübende mehr über den eigenen Körper und seine Bewegungsmuster erfahren soll. Die Methode, die zugleich auch eine Form der Körpertherapie darstellt, basiert auf über zwanzigjähriger Vorerfahrung im Judo-Unterricht, auf den umfangreichen Arbeiten verschiedenster Lehrer der künstlerischen Körperschulung der 1920er Jahre sowie auf Erkenntnissen der manuellen Medizin, vor allem der Entwicklung der neurologischen Behandlungsmethoden in den 1940er und 50er Jahren des 20. Jahrhunderts.
 
AUS DEM INHALT: / / / Vorbemerkung des Übersetzers 7 / / An den Leser 15 / Danksagung 17 / Vorwort 18 / Einleitung 22 / Der Organismus 38 / Vom Lernen 57 / Haltung, biologisch betrachtet yo / Das Körperschema der Angst . 91 / Auf den zweiten Blick 110 / Wirklichkeit, subjektiv und objektiv ll9 / Bewußtheit durch Bewegung 131 / Funktionale Integration 179 / Das Selbstverständliche: Konturen des Dunkels 210 / Kurz und gut 220 / / Ausgewählte Bibliographie 223
 
Details
VerfasserIn: Feldenkrais, Moshé
VerfasserInnenangabe: Moshé Feldenkrais ; deutsche Übertragung von Franz Wurm
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Suhrkamp
Systematik: PI.HPK
ISBN: 978-3-518-37940-0
2. ISBN: 3-518-37940-2
Beschreibung: 15. Auflage, 220 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Wurm, Franz
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The elusive obvious
Fußnote: Lizenzausgabe des Insel-Verlags, Frankfurt am Main
Mediengruppe: Buch