X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 23
Feuchteschutz in der Altbausanierung
Entfeuchtung und nachträgliche Bauwerksabdichtung : klimatischer Feuchteschutz im Altbau : rechtliche Besonderheiten in der Altbausanierung
Verfasserangabe: Saad Baradiy, Guido Dietze, Reinhard Eberl-Pacan [und 17 andere]
Jahr: 2017
Verlag: Merching, Forum
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.BG Bara / College 6b - Technik Status: Entliehen Frist: 10.06.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Altbauten besitzen häufig keine funktionierende Bauwerksabdichtung. Gleichzeitig führt die unzureichende Dämmung oft dazu, dass Feuchtigkeit an ausgekühlten Wänden und Fenstern kondensiert. Das sind viele Feuchteeinträge, die auf Dauer die Bausubstanz schädigen und den Feuchteschutz zu einem der wichtigsten Sanierungsbereiche bei Altbauten machen. // ¿der bauschaden Spezial Feuchteschutz in der Altbausanierung¿ stellt Verfahren und Maßnahmen zur Sanierung von Feuchteschäden in Altbauten vor. Dabei geht es auch auf die bauklimatischen Bedingungen in Altbauten ein und zeigt, wie Feuchteschäden und Schimmelpilzbefall durch Kondensation vermieden werden können. Ein Abschnitt zu den rechtlichen Besonderheiten der Altbausanierung rundet das Buch ab. // --> (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Saad Baradiy, Guido Dietze, Reinhard Eberl-Pacan [und 17 andere]
Jahr: 2017
Verlag: Merching, Forum
Systematik: NT.BG
ISBN: 978-3-86586-809-1
2. ISBN: 3-86586-809-6
Beschreibung: 383 Seiten : Illustrationen : teilweise schwarz-weiß : Diagramme
Mediengruppe: Buch