X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 15
Gesundheitstourismus und Spa-Management
VerfasserIn: Illing, Kai-Torsten
Verfasserangabe: von Kai-Torsten Illing
Jahr: 2009
Verlag: München, Oldenbourg
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WH Illi / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Reisen und Gesundheit waren in der Vergangenheit Dinge, die als Marktnischen in Form von Kurreisen oder Aufenthalten in Schönheitsfarmen wenig Beachtung fanden. Doch die Alterung der Gesellschaft, die zunehmende Verbreitung chronischer Krankheiten und der wachsende Druck auf den Menschen in Bezug auf ein attraktives Körperbild haben zu einer verstärkten Aufmerksamkeit gegenüber Reiseformen mit gesundheitlicher und vitalisierender Motivation geführt. Der Megatrend Gesundheit hinterlässt also seine Spuren im Tourismus und in der Freizeitwirtschaft. Immer mehr Betriebe setzen darauf. Dabei sind zahlreiche Begriffe und Phänomene voneinander abzugrenzen und hinsichtlich ihrer Dauerhaftigkeit am Markt zu beurteilen, wie z.B. Wellness, Vitaltourismus, Therme und Gesundheitstourismus oder Vorsorgetourismus.Dieses Buch ist in erster Linie Überblicksdarstellung und Planungstool für das Management. Es wird die internationale Marktentwicklung ebenso behandelt wie konkrete Konzepte in einzelnen Betrieben. An vielen Stellen werden die Gesundheitswissenschaften berührt sowie Grundlagen der Marketing-Kommunikation, der Organisationsformen der Materialwirtschaft und der betrieblichen Abläufe eines Spa vermittelt. (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link.
Details
VerfasserIn: Illing, Kai-Torsten
VerfasserInnenangabe: von Kai-Torsten Illing
Jahr: 2009
Verlag: München, Oldenbourg
Systematik: GW.WH
ISBN: 978-3-486-58659-6
2. ISBN: 3-486-58659-9
Beschreibung: IX, 392 S. : Ill., graph. Darst., Kt.
Sprache: ger
Fußnote: Literaturverz. S. [345] - 378
Mediengruppe: Buch