Cover von Kommunikative Kompetenzen in der Physiotherapie wird in neuem Tab geöffnet

Kommunikative Kompetenzen in der Physiotherapie

Lehrbuch der Theorie und Praxis verbaler und nonverbaler Interaktion
Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Matthias Elzer (Hrsg.). Mit Beitr. von Silke Becker ...
Jahr: 2009
Verlag: Bern, Huber
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NK.HO Komm / College 3d - Gesundheit, Medizin / Regal 3d-4 Status: Entliehen Frist: 22.06.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Beschreibung
«KoKo-Physio» - Kommunikative Kompetenzen in der Physiotherapie zur Sprache und auf den Punkt gebracht.
Inhalt
I. Theoretische Grundlagen kommunikativer Kompetenzen in der Physiotherapie
# Sprache und Professionalität in der Physiotherapie
# Das Thema Kommunikation in der Aus-, Weiterbildung und Fachliteratur der Physiotherapie
# Einführung in die Kommunikationswissenschaften
# - Was ist Kommunikation und was sind kommunikative Kompetenzen?
# Menschliche Kommunikation und ihre Bezugswissenschaften
# Vier wissenschaftliche Konzepte der therapeutischen Gesprächsführung: Psychoanalyse, Lerntheorie, Humanistische Psychologie, Kommunikationstheorie
# Kommunikation in Gruppen
# Interkulturelle Kommunikation
# Setting und professionelle therapeutische Beziehung
II. Zur Praxis kommunikativer Kompetenzen in der Physiotherapie
# Techniken der Gesprächsführung
# Verbatimprotokoll eines Erstgesprächs in der Physiotherapie
# Vereinbarungen von Therapiezielen in der Physiotherapie
# Die «Parakommunikation» während der physiotherapeutischen Behandlung
# Nonverbale Kommunikation – Eine klinische Vignette
# Kommunikation mit Kleinkindern
# Kommunikation mit «schwierigen» Patienten
# Interaktion mit chronischen Schmerzpatienten
# Kommunikation und Interaktion mit behinderten Patienten
# Beratung in der Physiotherapie
# Erwerb kommunikativer Kompetenzen in der Physiotherapie
# Interdisziplinäre Zusammenarbeit am Beispiel
 
Vorteile
Kranke und behinderte Menschen
sind auf professionelle und fähige Gesprächspartner angewiesen. Daher vermittelt dieses Lehrbuch Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen die Theorie und Praxis der verbalen und nonverbalen Interaktion. Es hilft ihnen in Ausbildung, Weiterbildung, Studium und täglicher Praxis professionelle Gesprächsfähigkeiten im Umgang mit Patienten zu erwerben sowie vorhandene Kompetenzen bewusster anzuwenden und zu reflektieren.
 

Details

Suche nach Verfasser*in
Verfasser*innenangabe: Matthias Elzer (Hrsg.). Mit Beitr. von Silke Becker ...
Jahr: 2009
Verlag: Bern, Huber
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NK.HO
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-456-84730-6
2. ISBN: 3-456-84730-0
Beschreibung: 1. Aufl., 312 S. : Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Aufsatzsammlung, Kommunikative Kompetenz, Physikalische Therapie, Beiträge, Kommunikationskompetenz, Kommunikative Fähigkeit, Physiotherapie, Sammelwerk
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Elzer, Matthias [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch