Cover von Aktien-, Zins- und Währungsderivate wird in neuem Tab geöffnet

Aktien-, Zins- und Währungsderivate

Märkte, Einsatzmöglichkeiten, Bewertung und Risikoanalyse
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kruse, Susanne
Verfasser*innenangabe: Susanne Kruse
Jahr: 2021
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WF Krus / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 08.03.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Verlagstext:
Das Buch richtet sich an Studierende, die sich an einer Universität oder an einer auf den Finanzdienstleistungssektor ausgerichteten Hochschule im Rahmen eines betriebswirtschaftlichen Studiums auf den Kapitalmarkt und insbesondere den Derivatemarkt spezialisieren. Ferner richtet sich das Buch an interessierte Praktiker aus dem Treasury einer Bank oder eines Industrieunternehmens, die sich über Produktgestaltung, -bewertung und -einsatz sowie deren Risiken informieren wollen. Die Einsatzmöglichkeiten und Risiken werden anhand zahlreicher Fallstudien und Beispiele aus der Praxis vertieft. Eine mathematische Herleitung der Modelle findet aufgrund des angestrebten Zielgruppe nicht statt, die Motivation der angesprochenen Bewertungsmodelle erfolgt auf Basis der grundsätzlich in betriebswirtschaftlichen Studiengängen vorhandenen Kenntnisse in Stochastik und Mathematik. Für den interessierten Leser werden entsprechende Literaturverweise auf entsprechende Standardwerke der Finanzmathematik gegeben.
 
Abbildungsverzeichnis................... XVII
Tabellenverzeichnis........................XIX
Abkürzungs- und Symbolverzeichnis............. XXI
Teil I Finanzmathematische Grundlagen
1 Grundprinzipien der Finanzmathematik und der Zinsrechnung . 3
1.1 Zinsrechnungsarten und Zinsrechnungskonventionen....... 4
1.1.1 Diskontfaktoren und Zinsrechnungsarten......... 4
1.1.2 Zinsrechnungskonventionen............ 7
1.2 Arbitragefreie Bewertung und Risikoanalyse von Finanzinstrumenten 9
1.3 Barwertberechnung................ 10
1.3.1 Bewertung einer zukünftigen Zahlung.......... 10
1.3.2 Bewertung von Zahlungsströmen.......... 11
1.4 Risikoneutrale Bewertung von nicht deterministischen
Zahlungsströmen.................... 12
1.5 Vertiefungsfragen zu Kapitel 1 ............. 18
2 Bewertung von festverzinslichen Finanzinstrumenten..... 21
2.1 Diskontfaktor- und Zinsstrukturkurve.......... 22
2.1.1 Mögliche Formen der Zinsstrukturkurve....... 22
2.1.2 Forward-Zinssätze............... 23
2.1.3 Arbitragefreiheit von Diskont- und Zinsstrukturkurven..... 26
2.1.4 Zinsstrukturkurven für unterschiedliche Bonitätsklassen.... 27
2.2 Bewertung von Kuponanleihen............. 28
2.2.1 Quotierungen von Anleihepreisen.......... 29
2.2.2 Bewertung von Kuponanleihen.......... 31
2.3 Floating Rate Notes................... 32
2.3.1 Grundidee der Bewertung von Floating Rate Notes... 34
2.3.2 Bewertung von Floating Rate Notes (Modell mit einer
Zinskurve).................... 34
2.3.3 Bewertung von Floating Rate Notes (Modell mit
unterschiedlicher Diskont- und Forward-Kurve)....... 38
2.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 2 .............. 42
3 Ermittlung von Zinsstrukturkurven.............. 45
3.1 Eingangsdaten.................... 45
3.2 Methoden zur Kalibrierung einer Zinskurve........ 46
3.2.1 Bootstrapping ................. 46
3.2.2 Interpolation von Zinssatzen.............. 49
3.2.3 Simultane Interpolation und Bootstrapping......... 52
3.3 Kalibrierung fur den Fall unterschiedlicher Diskont- und
Forward-Kurven.................. 53
3.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 3 ............. 55
4 Risikoanalyse zinstragender Finanzinstrumente....... 57
4.1 Zinsanderungs- und Kursrisiko............. 57
4.2 Sensitivitatsanalyse festverzinslicher Finanzinstrumente....... 59
4.2.1 Sensitivitatsanalyse eines Zero Bonds.......... 60
4.2.2 Sensitivitatsanalyse einer Festkuponanleihe......... 63
4.3 Vertiefungsfragen zu Kapitel 4 ............. 66
Teil II Derivatemarkte
5 Grundlagen des Derivatemarktes.............. 71
5.1 Der Markt fur Derivate ................. 72
5.2 Klassifizierung von Derivaten ............... 74
5.3 Formen der Erfullung der Derivate............ 77
5.4 Motive fur den Einsatz von Derivaten.......... 78
5.4.1 Hedging - Risikoabsicherung.............. 78
5.4.2 Trading - Handel................. 79
5.4.3 Arbitrage .................... 79
5.5 Allgemeine Risiken derivativer Finanzinstrumente......... 80
5.5.1 Risikokategorien im Zusammenhang mit Derivaten..... 80
5.5.2 Regulierung des OTC-Derivatemarktes......... 82
5.5.3 Risikovermeidung beim Einsatz von derivativen
Finanzinstrumenten ............... 84
5.5.4 Risikoanalyse derivativer Finanzinstrumente....... 87
5.6 Vertiefungsfragen zu Kapitel 5 ............. 88
6 Die EUREX...................... 89
6.1 Aufbau der EUREX und der Deutsche Borse-Gruppe....... 89
6.2 Borsengehandelte Derivate an der EUREX.......... 91
6.3 Teilnehmer an der EUREX............... 92
6.4 Handelsmodell der EUREX............... 95
6.4-1 Orderformen................. 96
6.4.2 Handelsphasen an der EUREX............ 97
6.4.3 Zusammenführung von Orders im Orderbuch ...... 98
6 5 Clearing- und Margin-System der EUREX............ 102
6.5.1 Abstufungen der EUREX-Mitgliedschaft .......... 103
6.5.2 Positionslimite................ 103
6.5.3 Margin-System der EUREX ............ 104
6.6 Vertiefungsfragen zu Kapitel 6................ 106
Teil UI Forwards und Futures
7 Einführung in die Forward- und Future-Geschäfte...... 109
7.1 Grundpositionen in Forwards und Futures............ 110
7.2 Ermittlung des fairen Forward-Preises............ 112
7.3 Bewertung eines Forward- und Future-Geschäftes........ 114
7.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 7................ 115
8 Aktienforwards und -futures.............. 117
8.1 Ermittlung des fairen Forward-Preises einer Aktie........ 117
8.2 Bewertung von Aktienforwards................ 120
8.3 Risikoanalyse von Aktienforwards und -futures........ 124
8.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 8................ 125
9 Zinsforwards und -futures .................. 127
9.1 Anleiheforwards.................. 128
9.1.1 Ermittlung des fairen Forward-Preises einer Anleihe...... 128
9.1.2 Bewertung von Anleiheforwards.......... 133
9.1.3 Risikoanalyse von Anleiheforwards.......... 134
9.2 Forwards auf Geldmarktgeschäfte............ 135
9.2.1 Ermittlung des fairen FRA-Satzes.......... 135
9.2.2 Bewertung von Forward Rate Agreements........ 137
9.2.3 Risikoanalyse von Forward Rate Agreements........ 139
9.3 Vertiefungsfragen zu Kapitel 9 ................ 140
10 Devisenforwards und -futures................ 143
10.1 Ausgewählte Grundlagen des Devisenhandels........ 144
10.2 Ermittlung der fairen Devisenterminkurse............ 145
10.3 Bewertung von Devisenforwards.............. 149
10.4 Risikoanalyse von Devisenforwards.............. 151
10.5 Vertiefungsfragen zu Kapitel 10 .............. 152
Teil IV Swaps
11 Einführung in die Swap-Geschäfte.............. 157
11.1 Grundkonstruktion eines Swaps.............. 157
11.2 Vertiefungsfragen zu Kapitel 11 .............. 160
12 Equity Swaps...................... 161
12.1 Equity Swaps und deren Bewertung............ 161
12.2 Risikoanalyse von Equity Swaps.............. 167
12-3 Vertiefungsfragen zu Kapitel 12 .............. 168
13 Zinsswaps ........................ 169
13.1 Kuponswaps und deren Bewertung ............ 170
13.2 Risikoanalyse von Kuponswaps................ 178
13.3 Weitere Zinsswaps.................. 180
13.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 13 .............. 184
14 Währungsswaps .................... 187
14.1 Devisenswaps...................... 187
14.2 Währungsswaps.................. 190
14.2.1 Bewertung von Währungsswaps.......... 192
14.2.2 Risikoanalyse von Währungsswaps.......... 195
14.3 Vertiefungsfragen zu Kapitel 14 .............. 196
Teil V Optionen
15 Einführung in die Optionsgeschäfte............... 201
15.1 Grundpositionen in Optionen.............. 202
15.2 Generelle Analyse von Optionen.............. 207
15.3 Grundlagen der Bewertung und Risikoanalyse von Optionen....210
15.4 Die Rolle von Modellen für die Bewertung von Derivaten......215
15.5 Vertiefungsfragen zu Kapitel 15 .............. 217
16 Aktienoptionen...................... 221
16.1 Kategorisierung von Aktienderivaten.............. 222
16.1.1 Plain Vanilla Optionen.............. 223
16.1.2 Optionsstrategien und Optionskombinationen.........223
16.1.3 Multi Asset-Derivate.............. 227
16.1.4 Pfadabhängige Derivate................ 228
16.2 Allgemeine Bewertungsrelationen für Aktienoptionen........ 229
16.3 Standardmodelle zur Bewertung von Aktienoptionen........ 230
16.3.1 Optionsbewertung im Binomialmodell von Cox, Ross und
Rubinstein .................. 231
16.3.2 Bewertung europäischer Optionen im Modell von Black und
Scholes...................... 247
16.3.3 Ermittlung der Modellparameter für Aktienoptionen.....253
16.3.4 Risikoanalyse von Aktienoptionen im Black-Scholes-Modell .. 256
16.3.5 Kritische Würdigung der vorgestellten Optionspreismodelle .. 258
16.4 Vertiefungsfragen zu Kapitel 16 .............. 261
17 Zinsoptionen...................... 263
17 1 Kategorisierung von Zinsoptionen............ 263
17.1.1 Calls und Puts auf Anleihen............ 264
17.1.2 Caps und Floors ................ 266
17.1.3 Swaptions.................... 268
17.1.4 Exotische Zinsderivate.............. 271
17.2 Allgemeine Bewertungsrelationen für Zinsoptionen.........272
17.2.1 Allgemeine Bewertungsrelationen für Anleiheoptionen...... 272
17.2.2 Allgemeine Bewertungsrelationen für Caps und Floors ..275
17.2.3 Allgemeine Bewertungsrelationen für Swaptions.....277
17.3 Standardmodell zur Bewertung von Zinsoptionen.......... 279
17.3.1 Risikoneutrale Bewertung von Anleiheoptionen nach dem
Modell von Black................ 280
17.3.2 Risikoneutrale Bewertung von Caps und Floors nach dem
Modell von Black................ 282
17.3.3 Risikoneutrale Bewertung von Swaptions nach dem Modell
von Black.................... 286
17.3.4 Implizite Volatilitätsflächen.............. 289
17.4 Kritische Würdigung des Black-Modells.......... 291
17.4.1 Negative Zinssätze und Konsistenz der Modelle...... 291
17.4.2 Weiterführende Modellansätze ............ 294
17.5 Vertiefungsfragen zu Kapitel 17.............. 296
18 Devisenoptionen...................... 299
18.1 Kategorisierung von Devisenoptionen ............ 300
18.1.1 Plain Vanilla Optionen.............. 300
18.1.2 Optionsstrategien .................. 302
18.1.3 Barrierenprodukte.................. 304
18-1.4 Asiatische Devisenoptionen.............. 305
18.2 Allgemeine Bewertungsrelationen für Devisenoptionen...... 306
18.3 Das Modell von Garman und Kohlhagen zur Bewertung von
Devisenoptionen.................. 308
18.4 Risikoanalyse von Devisenoptionen im Modell von Garman und
Kohlhagen.................... 311
18.5 Der Volatilitätssmile von Devisenoptionen.......... 312
18.6 Kritische Würdigung des Standardmodells.......... 315
18.7 Vertiefungsfragen zu Kapitel 18.............. 317
Lösungen der Vertiefungsfragen................ 319
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Kruse, Susanne
Verfasser*innenangabe: Susanne Kruse
Jahr: 2021
Verlag: Wiesbaden, Springer Gabler
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GW.WF
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-658-28611-8
2. ISBN: 3-658-28611-3
Beschreibung: 2. Auflage, XXVIII, 406 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Schlagwörter: Derivat <Wertpapier>, Optionshandel, Risikoanalyse, Abgeleitetes Wertpapier, Finanzderivat, Risiko / Analyse, Risikoabschätzung, Risikobeurteilung, Risikobewertung, Risikoeinschätzung, Risk analysis, Risk assessment
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 397-400
Mediengruppe: Buch