Cover von Gegen die Gewalt wird in neuem Tab geöffnet

Gegen die Gewalt

warum Liebe und Gerechtigkeit unsere besten Waffen sind
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Pfeiffer, Christian
Verfasser*innenangabe: Christian Pfeiffer
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: GR.R Pfei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Pfei / College 3b - Recht, Journalismus / Regal 3b-4 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GR.R Pfei / College 3b - Recht, Journalismus / Regal 3b-4 Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: GR.R Pfei Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

(I-20/09-C3) (GM ZWs / PL)
Das weit verbreitete Gefühl der Unsicherheit, der erhöhten Kriminalitätsraten deckt sich nicht mit den Zahlen und Fakten des Kriminologen. In seinen Forschungsergebnissen weist er nach, dass Erziehung mit mehr Liebe und mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft zu sinkender Kriminalität geführt haben.
Inhalt / / Warum dieses Buch? . 9 / / Wie wurde ich Kriminologe? . 11 / / Der Rückgang der Sexualmorde - eine beispielhafte / Geschichte. 19 / Wie wird man Sexualmörder? 19 / Mögliche Ursachen für den Rückgang der / Sexualmorde 27 / / Weniger Hiebe - mehr Liebe. 39 / Joachimfritz Staeter und Astrid Lindgren / als Pioniere des Wandels / Die Abschaffung des Züchtigungsrechts / der Lehrer 39 / Das Verbot des Schlagens von Kindern. 41 / Wer hat vom Wandel der Erziehung stärker / profitiert - Mädchen oder Jungen?. 48 / / Wie hat sich der Wandel der elterlichen Erziehung / ausgewirkt?. 59 / Die Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. 59 / Die gesellschaftspolitischen Auswirkungen 77 / / Je schwerer die Gewalt - umso stärker ihr Rückgang 83 / / Vergewaltigung 91 / 1992 und 2011: Zwei Repräsentativbefragungen / dokumentieren den Rückgang 92 / Die Strafverfolgung der Vergewaltigung - / für viele Opfer das große Leiden. 100 / / Wenn das Zuhause zum Tatort wird: / Kindestötungen und schwere Gewalt / gegen Frauen 109 / Kindestötungen . 109 / Schwere Gewalt gegen Frauen 115 / / Ungerechtigkeit erzeugt Kriminalität. / Gerechtigkeit und Fairness zahlen sich aus 123 / Haben »harte« Jugendrichter mehr Erfolg als / »milde«?. 125 / Prozedurale Gerechtigkeit bei der Polizei und / im Strafvollzug. 144 / / Gewalt, Medien und die AfD / Gefühlte Kriminalitätstemperatur und Realität. 155 / Gewalt und ihre mediale Darstellung. 155 / Die AfD und ihre Pressearbeit zur inneren / Sicherheit 164 / / Migration, Flüchtlinge und Gewalt 173 / / Gefährdet die Dominanz der Männer das / Überleben der Menschheit?. 187 / / Religion und Gewalt. 207 / Religion und Gewalt bei einheimischen deutschen / Jugendlichen 208 / Religion und elterliche Gewalt bei freikirchlichen / Familien. 212 / Religion, Gewalt und islamischer Extremismus / bei jugendlichen Migranten 219 / Sexuelle Gewalt gegen Kinder durch katholische / Priester. 234 / / Bürgerstiftungen als Motor für soziale Gerechtigkeit / und Gewaltprävention. 247 / / Gerechtigkeit und Zuwendung für Opfer der Gewalt 261 / / Danksagung . 277 / / Anmerkungen 281 / / Literaturverzeichnis. 293

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Pfeiffer, Christian
Verfasser*innenangabe: Christian Pfeiffer
Jahr: 2019
Verlag: München, Kösel
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GR.R, I-20/09
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-466-37237-9
2. ISBN: 3-466-37237-2
Beschreibung: 298 Seiten : Diagramme
Schlagwörter: Deutschland, Kriminalität, Kriminalitätsfurcht, Prävention, BRD <1990->, Delinquenz, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Kriminalitätsangst, Kriminelles Verhalten, Prophylaxe, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium, Straffälligkeit, Verbrechen / Furcht, Verbrechensfurcht, Verhütung, Vorbeugung, Vorsorge <Prävention>
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Buch