X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


83 von 83
Wir töten Stella
Verfasserangabe: ein Film von Julian Pölsler ; nach der Novelle von Marlen Haushofer ; Schauspieler: Matthias Brandt, Martina Gedeck, Mala Emde, Julius Hagg, Alana Bierleutgeb [und andere] ; Kamera: J. R. P. Artman
Jahr: 2018 (2017)
Verlag: VIZ Media Switzerland SA
Mediengruppe: DVD
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Engerthstr. 197/5 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Rabeng. 6 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Entliehen Frist: 20.05.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 06., Gumpendorferstr. 59-61 Standorte: TT.KT.15 Wir tö Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: TT.KT.15 Wir t / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 09., Alserbachstr. 11 Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 10., Laxenburger Str. 90a Standorte: TT.KT.14 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: TT.KT.15 Wir tö Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: TT.KT.15 WirT Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Linzer Str. 309 Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Schwenderg. 39-43 Standorte: TT.KT.15 Wir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Rosa-Luxemburg-G. 4 Standorte: TT.KT.15 Wir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 16., Schuhmeierpl. 17 Standorte: TT.KT.15 Wir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 18., Weimarer Str. 8 Standorte: TT.KT.15 Wir töten Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Heiligenstädter Str.155 Standorte: TT.KT.15 Wir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Leystr. 53 Standorte: TT.KT.15 Haus Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Brünner Str. 27 Standorte: TT.KT.15 Wir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 21., Kürschnerg. 9 Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: TT.KT.15 Wir t Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine Familie. Eine Affäre. Eine junge Frau stirbt.
Die 19-jährige Studentin Stella, unerfahren und jung, geht ahnungslos ihrem Untergang entgegen. Richard, ein erfolgreicher Scheidungsanwalt verführt sie, seine Ehefrau Anna beobachtet die Affäre mit kühlem Blick. So wird Stella das Opfer einer kaputten, bürgerlichen Familienidylle, die mit allen Mitteln aufrecht erhalten werden soll. Als Stella schwanger wird, zwingt Robert sie zur Abtreibung. Die tiefgläubige Stella ist nicht nur körperlich verletzt. Verzweifelt verlässt sie die Villa - ein gelber Lastwagen fährt die Straße entlang ... Annas Niederschrift der eigenen Mitschuld ist die beklemmende Bestandsaufnahme einer einsamen Heldin, Ehefrau und Mutter.
In WIR TÖTEN STELLA glänzt erneut eine phänomenale Martina Gedeck in der Hauptrolle als Gefangene im Goldenen Käfig und Regisseur Julian Roman Pölser spannt sehr elegant den Bogen zu Die WAND. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: ein Film von Julian Pölsler ; nach der Novelle von Marlen Haushofer ; Schauspieler: Matthias Brandt, Martina Gedeck, Mala Emde, Julius Hagg, Alana Bierleutgeb [und andere] ; Kamera: J. R. P. Artman
Jahr: 2018 (2017)
Verlag: VIZ Media Switzerland SA
Systematik: TT.KT.15, TT.KT.14, I-18/DVD2
Interessenkreis: Ab 12 Jahren
Altersfreigabe: 12
Beschreibung: 1 DVD-Video (PAL, Regionalcode 2, 99 Min.) : farbig, Dolby Digital 5.1, Bildformat: 16:9 + Beiheft
Sprache: Deutsch
Fußnote: Spielfilm, Literaturverfilmung, Österreich 2017. - Sprache: Deutsch.
Mediengruppe: DVD