X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 1433
Anatomie und Physiologie der Vögel
Kompendium für Studium und Praxis ; 18 Tabellen
VerfasserIn: Hummel, Gerhard
Verfasserangabe: Gerhard Hummel
Jahr: 2000
Verlag: Stuttgart, Ulmer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TV Humm / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das kurzgefasste Lehrbuch umfasst die Anatomiec und Physiologie des Vogels. In einem einführenden und allgemeinen Teil werden die Phylogenese und das generelle Leistungsvermögen der Vögel, grundsätzliche morphologische Unterschiede zwischen Vögeln und Säugetieren und die Abstammung des Nutzgeflügels beschrieben. Anschliessend wird am Modell der Taube der Bewegungsapparat besprochen. Erläutert werden auch Bau und Funktion der Organe und Organsysteme beim Vogel.Zum Teil schematisierte Abbildungen versuchen, die teils komplizierten Strukturen zu vereinfacht. (Verlagsinformation)
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Vorwort 5
 
Inhaltsverzeichnis 7
 
 
 
1 Allgemeines 11
 
1.1 Phylogenese 11
 
1.2 Leistungsvermögen der Vögel 12
 
1.3 Allgemeines zum Körperbau, Unterschiede zu Säugetieren 13
 
1.4 Klassifikation der Vögel 14
 
1.5 Abstammung des Nutzgeflügels 15
 
1.6 Andere domestizierte Vögel 17
 
1.7 Lage- und Richtungsbezeichnungen, Körperregionen 17
 
 
 
2 Skelettsystem 19
 
2.1 Knochengewebe 20
 
2.2 Ossifikation, Wachstum des Knochens . . . . 21
 
2.3 Medullärer Knochen 23
 
2.4 Pneumatisierte Knochen 23
 
2.5 Physiologie des Knochenstoffwechsels . . . . 24
 
2.6 Knochen und Knochenverbindungen . . . . 25
 
2.6.1 Schultergliedmaße 28
 
2.6.2 Beckengliedmaße 35
 
2.6.3 Stamm 43
 
2.6.4 Kopf 49
 
 
 
3 Skelettmuskelsystem 57
 
3.1 Aufbau des Muskelgewebes 57
 
3.2 Physiologie des Muskels 60
 
3.3 Skelettmuskulatur 65
 
3.4 Muskeln des Flügels 66
 
3.5 Muskeln der Beckengliedmaße 69
 
3.6 Muskeln des Rumpfes 71
 
3.7 Muskeln des Halses und des Kopfes 72
 
 
 
4 Blut 74
 
4.1 Blutkörperchen 75
 
4.1.1 Erythrozyten 75
 
4.1.2 Leukozyten 76
 
4.1.3 Thrombozyten 78
 
4.2 Blutstillung und Blutgerinnung 79
 
4.3 Physikalische Eigenschaften 80
 
4.4 Blutplasma 81
 
 
 
5 Herz, Blutkreislauf 83
 
5.1 Aufbau des Herzens 84
 
5.2 Erregung und Erregungsleitung am Herzen 87
 
5.3 Physiologie des Herzens 89
 
5.4 Blutgefäße 91
 
5.5 Bau und Funktion der Blutgefäße 91
 
5.6 Blutkreislauf 94
 
5.6.1 Arterieller Körperkreislauf 95
 
5.6.2 Venöser Rückfluss 99
 
 
 
6 Immunsystem 104
 
6.1 Lymphatisches System 105
 
6.2 Lymphorgane 105
 
6.2.1 Zentrale Lymphorgane 105
 
6.2.2 Peripheres Lymphgewebe 107
 
6.3 Lymphgefäße 107
 
 
 
7 Körperhöhlen 109
 
 
 
8 Atmungsorgane 112
 
8.1 Nasenhöhle 113
 
8.2 Kehlkopf, Luftröhre 115
 
8.3 Stimmkopf 116
 
8.4 Lunge 118
 
8.5 Luftsäcke 123
 
8.6 Physiologie der Atmung 125
 
 
 
9 Verdauungsorgane 130
 
9.1 Kopfdarm 131
 
9.2 Rumpfdarm 134
 
9.2.1 Vorderdarm 134
 
9.2.2 Mittel- und Enddarm 139
 
9.2.3 Kloake 144
 
9.3 Physiologie der Magen-Darm-Verdauung . . 145
 
9.4 Bauchspeicheldrüse, Pancreas 149
 
9.5 Leber 150
 
9.6 Physiologie der Leber 152
 
 
 
10 Harnorgane 155
 
10.1 Niere 155
 
10.2 Bau der Niere 156
 
10.3 Blutgefäßversorgung der Niere 160
 
10.4 Harnleiter 162
 
10.5 Physiologie der Harnbildung 163
 
 
 
11 Geschlechtsorgane 169
 
11.1 Männliche Geschlechtsorgane 170
 
11.1.1 Hoden 170
 
11.1.2 Nebenhoden 173
 
11.1.3 Samenleiter 173
 
11.1.4 Begattungsorgan 173
 
11.1.5 Samen, Sperma 175
 
11.2 Weibliche Geschlechtsorgane 176
 
11.2.1 Eierstock 178
 
11.2.2 Eierstocksfollikel 180
 
11.2.3 Eileiter 181
 
11.3 Physiologie der Fortpflanzung 184
 
11.3.1 Funktion der männlichen Geschlechtsorgane 184
 
11.3.2 Funktion der weiblichen Geschlechtsorgane 185
 
11.3.3 Aufbau des Eies 188
 
 
 
12 Haut und Hautgebilde 192
 
12.1 Äußere Haut 192
 
12.2 Hautdrüsen 194
 
12.3 Hautanhänge 195
 
12.4 Horngebilde 195
 
12.5 Federn 197
 
12.5.1 Federstruktur 198
 
12.5.2 Federarten 200
 
12.5.3 Federanordnung 202
 
12.5.4 Federwechsel 203
 
12.5.5 Federfarben 204
 
 
 
13 Nervensystem 206
 
13.1 Aufgaben und Leistungen 206
 
13.2 Gliederung und Bau 208
 
13.3 Physiologie der Nervenzelle 214
 
13.3.1 Erregungsleitung der Nervenfasern 216
 
13.3.2 Erregungsübertragung an Synapsen 217
 
13.3.3 Neuronenverbände 221
 
13.4 Zentrales Nervensystem 222
 
13.4.1 Hüllen des Zentralnervensystems 222
 
13.4.2 Rückenmark 223
 
13.4.3 Gehirn 229
 
13.4.3.1 Rautenhirn 229
 
13.4.3.2 Mittelhirn 235
 
13.4.3.3 Zwischenhirn 238
 
13.4.3.4 Endhirn 241
 
13.5 Peripheres Nervensystem 244
 
13.5.1 Gehirnnerven 245
 
13.5.2 Rückenmarksnerven 252
 
13.6 Vegetatives Nervensystem 254
 
13.6.1 Sympathisches System 256
 
13.6.2 Parasympathisches System 259
 
 
 
14 Sinnesorgane 261
 
14.1 Sehorgan 262
 
14.1.1 Augapfel 262
 
14.1.2 Nebenorgane des Auges 271
 
14.1.3 Leistungen des Sehorgans 273
 
14.2 Gleichgewichts- und Gehörorgan 276
 
14.2.1 Außen- und Mittelohr 276
 
14.2.2 Innenohr 279
 
14.2.3 Bau und Funktion des Gehörorgans 279
 
14.2.4 Bau und Funktion des Gleichgewichtsorgans 283
 
14.3 Geruchsorgan 284
 
14.4 Geschmacksorgan 285
 
14.5 Organe der somatoviszeralen Sensibilität .. 286
 
14.6 Zusätzliche Sinnesorgane 290
 
 
 
15 Endokrine Drüsen 291
 
15.1 Hypophyse 292
 
15.2 Glandula pinealis 295
 
15.3 Schilddrüse 296
 
15.4 Epithelkörperchen 298
 
15.5 Ultimobranchialkörper 298
 
15.6 Nebenniere 299
 
15.7 Pankreasinseln 302
 
 
 
Bildquellen 304
 
Literaturverzeichnis 304
 
Register 306
 
Details
VerfasserIn: Hummel, Gerhard
VerfasserInnenangabe: Gerhard Hummel
Jahr: 2000
Verlag: Stuttgart, Ulmer
Systematik: NN.TV
ISBN: 3-8001-2735-0
2. ISBN: 3-8252-2144-X
Beschreibung: 320 S. : zahlr. Ill.
Mediengruppe: Buch