Cover von Fotografie für Journalisten wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Fotografie für Journalisten

[mit Tipps für Blogger und Onlinejournalisten]
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Heine, Kay-Christian
Verfasser*innenangabe: Kay-Christian Heine
Jahr: 2011
Verlag: O'Reilly
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Zweigstelle: E-Medien Standorte: Status: Download Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Von Journalisten wird zunehmend erwartet, dass sie die Fotos, die ihre Beiträge begleiten, selbst machen. Mit der Digitalkamera sind die Bilder ja auch schnell geschossen und stehen für die Verwendung in Print- oder Onlinemedien bereit. Könnte man meinen. Doch die Praxis sieht oft komplizierter aus, denn wer gute Pressefotos machen möchte, sollte zumindest ein gutes Grundwissen in Technik und Gestaltung mitbringen. Zumal die Bedingungen oft ungünstig sind: Schlecht ausgeleuchtete Räume oder verregnete Außentermine sind nur allzu häufig. Hier setzt Fotografie für Journalisten an. Es vermittelt das entscheidende Wissen zu Technik, Bildaufbau, den Besonderheiten der Pressefotografie sowie rechtlichen und organisatorischen Fragen.

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Heine, Kay-Christian
Verfasser*innenangabe: Kay-Christian Heine
Jahr: 2011
Verlag: O'Reilly
E-Medium: Download E-Medium opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik TE.GP.RP, TE.NT.PF
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-89721-980-9
2. ISBN: 3-89721-980-8
Beschreibung: 204 S. : zahlr. Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Anleitung, Pressephotographie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook