X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4435 von 4435
5.; Neuzeit: Vom Zeitalter des Imperialismus bis zu den neuen sozialen Bewegungen
Verfasserangabe: mit Beitr. von Seyla Benhabib ...
Jahr: 1987
Bandangabe: 5.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.P Pipe / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
KAPITEL I / Imperialismus . 23 / 1. Zur Abgrenzung eines umstrittenen Begriffs 23 / 2. Imperialismus als politische Idee 29 / Imperialistisches Denken in Großbritannien 29 - Imperialistisches / Denken auf dem europäischen Kontinent 34 - Imperialistisches / Denken auf Seiten der künftigen Weltmächte: Rußland und / die USA 39 / 3. Imperialismusdeutungen und Imperialismuskritik 42 / Ältere historisierende Interpretationen 43 - Klassische Imperialismustheorien / des Sozialismus und Marxismus 44 - Neuere / Interpretationen und Kontroversen 46 / Anmerkungen 49 / Bibliographie 49 / KAPITEL II / Rassismus, Sozialdarwinismus und Antisemitismus 55 / Vorbemerkung 55 / 1. Rassismus 56 / Das Aufkommen rassistischer Ideen in Frankreich und Deutschland / 56 -Joseph Arthur Comte de Gobineau 59 - Vacher / de Lapouge 61 - Houston Stewart Chamberlain 63 / 2. Sozialdarwinismus 64 / Inhaltsverzeichnis / Sozialdarwinismus als Rechtfertigung von Klassenherrschaft? / 64 - Charles Darwin und die Entstehung des Sozialdarwinismus / 65- Sozialdarwinismus in Deutschland: Ernst Haeckel, / Otto Ammon, Wilhelm Schallmayer, Alfred Ploetz, Fritz Lenz / 67 / 3. Antisemitismus 71 / AntiJudaismus und Antisemitismus 71 - Wilhelm Marr / 73 - Eugen Dühring 75 - Adolf Wahrmund 77 / Zusammenfassung: "Sozialbiologismus 78 / Bibliographie 80 / KAPITEL III / D i e p o l i t i s c h e n I m p l i k a t i o n e n d e r k a t h o l i s c h e n S o z i a l l e h r e . . . . 8 3 / 1. Begriff und Anfänge der katholischen Soziallehre 83 / Was ist katholische Soziallehre? 83 - Die historischen Anfänge / der katholischen Soziallehre 84 - Der katholische Li- / , beralismus als Grundlage der katholischen Soziallehre: Lamennais / und Ketteier 84 / 2. Die soziale Frage im Kontext des Staats- und / Freiheitsverständnisses in der katholischen Soziallehre . . 87 / Leo XIII., Pius X. und Benedikt XV. 87 - Die letzten Pius- / Päpste 89 - Die Konzilspäpste Johannes XXIII., Paul VI. / und das Zweite Vatikanische Konzil 92 -Johannes Paul II. / 99 / Bibliographie 103 / KAPITEL IV / Die Marxsche Werttheorie und die / Transformation von Werten in Preise 105 / 1. Die Marxsche Werttheorie 105 / Gebrauchswert, Tauschwert und Ware Arbeitskraft 105 - / Mehrwert und Profitrate 108 / 2. Die Transformation von Werten in Preise 110 / Werte und Preise 110 - Der Marxsche Lösungsversuch und / Inhaltsverzeichnis 9 / sein Scheitern 111 - Die Auflösung der Wert-Preis-Beziehung / 113 - Sraffa und die Schule der "Neoricardianer" 116 - / Die Vermittlung zwischen Werten und Preisen 117 / Anmerkungen 119 / Bibliographie 119 / KAPITEL V / Soziologische Theorie und Kulturkritik 121 / 1. Herbert Spencer von Paul Kellermann 121 / Vita und Werk 121 - Spencers Evolutionstheorie 122 - / Gesellschaft als Organismus 123 - Spencer als Ideologe des / Viktorianismus 125 / Anmerkung 126 / 2. Emile Durkheim von Philipp Rippel 126 / Jahrhundertkrise und Reorganisation der Gesellschaft mit / einem Rückblick auf Auguste Comte 126 - Vita und Werk / 129 - Die Autonomie des Sozialen 131 - Soziologie als / Methode 133 - Typen sozialer Solidarität 134 - Wirkung / und Rezeption 137 / 3. Ferdinand Tönnies von Cornelius Bickel 138 / Vita und Werk 138 - Der Grundgedanke 139 - Geistesgeschichtliche / Voraussetzungen und Folgen 140 - Zur Rezeption / und ihren typischen Mißverständnissen 142 - Zu / Aktualität und Forschungsstand 143 / 4. Georg Simmel von Birgitta Nedelmann 144 / Vita und Werk 144 - Simmeis Grundlegung der Soziologie / 146 - Individualitäts-Theorie, Kultur-Theorie und Emotions- / Soziologie 147 - Die Rezeption 149 / 5. Max Weber von Dirk Käsler 150 / Vita und Werk 150 - Die tagespolitischen Schriften 151 / -Die Herrschaftssoziologie 153-Rezeption und Wirkungsgeschichte / 155 / 10 Inhaltsverzeichnis / 6. Die Ursprünge der "realistischen" Demokratietheorie: / Mosca,Pareto,MichelsundSchumpeterwonV.Eberle . . 156 / Demokratiekritik, Elitenzirkulation und Parteiensoziologie / 156 - Gaetano Mosca und Vilfredo Pareto 158 - Robert / Michels 160 -Joseph Schumpeter 162 / Anmerkung 163 / 7. Friedrich Nietzsche von Stefan Breuer 163 / Vita und Werk 163 - Die Kritik der industriellen, demokratischen / und Bildungsrevolution 164 - Nihilismus und Christentum / 167 - Nietzsches Lösung: der Ausnahme- und / Übermensch 170 - Nietzsches Wirkung 172 / 8. Oswald Spengler von Cornelius Bickel 173 / Vita und Werk 173 - Morphologie der Geschichte 175 - / Geistesgeschichtliche Bezüge 176 - Gedanken zur Politik / 177 - Zu Rezeption und Aktualität 179 / 9. Sigmund Freud von Bernard Görlich und / Alfred Lorenzer 180 / Freuds Wissenschaft vom Menschen 180 - Vita und Werk / 181 - Freuds Wissenschaft vom Unbewußten 184 - Anfänge / psychoanalytischer Sozialpsychologie 187 - Das / Freudsche Thema: Kultur im Individuum 188 / Bibliographie 193 / KAPITEL VI / Politische Ideen im vorrevolutionären und revolutionären / Rußland 203 / Einleitung 203 / 1.1800-1861 205 / 1. Die Dekabristen 206 / 2. P.J.Caadaev 207 / 3. DieSlavophilen 208 / 4. Die Westler 212 / II. 1861-1914/17 218 / 5. Die Nihilisten 219 / Inhaltsverzeichnis 11_ / 6. Die "Narodniki" oder Volksfreunde 221 / P. L. Lavrov 222 - K. N. Michailovskij 223 - G. Necaev / und P. N. Tkacev 224 / 7. Die Anarchisten 226 / 8. Die Panslavisten und die Konservativen 228 / 9. Die Liberalen 232 / 10. DieMarxisten 238 / G. V. Plechanov 239 - Diskussionen über Strategie und Taktik / 241 - Lenins Parteitheorie 245 - Die Menschewiki: / G. V. Plechanov, P. B. Aksel'rod und J. Martov 249 - L. D. / Trockijs Theorie der "permanenten Revolution" 252 / 11. Politische Parteien 253 / Die Russische Sozialdemokratische Arbeiterpartei: Bolschewiki / und Menschewiki 254 - Die Partei der Sozialrevolutionäre / 256 - Die Trudoviki 258 - Die Parteien der Liberalen: / Konstitutionelle Demokraten und Oktobristen 258 - Die / Rechtsparteien 261 / III. 1917-1918 263 / 12. Lenins "Staats-und Revolutionstheorie" 263 / 13. Die "linken Kommunisten" 271 / Bibliographie 276 / KAPITEL VII / Weimarer Republik, Faschismus und / Nationalsozialismus 283 / 1. Die Politischen Ideen der Weimarer Republik / von Herfried Münkler 283 / Gründung und Zerstörung der Weimarer Republik 283 - / Recht, Staat und Verfassung 289 - Die Debatte über Demokratie / und Parlamentarismus, Rechtsstaat und Diktatur 295 - / Universalistische Ordnung und Integrationstheorie des Staates: / Othmar Spann und Rudolf Smend 303 - Krieg und Kriegserlebnis / 306 - Kulturpessimismus und konservative Revolution / 311 / \2 Inhaltsverzeichnis / 2. Der italienische Faschismus von Traute Rafalski 318 / Problemfeld und Forschungsstand 318 - Gesellschaftliche / und politische Voraussetzungen 319 - Krieg als strukturhistorische / Konstante 321 - Die Anfänge 322 - Konsolidierung / und Anwachsen der Widersprüche 323 / 3. Der Nationalsozialismus von Rainer Zitelmann 327 / Weltanschauung und Zielvorstellungen des Nationalsozialismus / 327 - Modernisierung und Antimodernismus, monokratische / und polykratische Elemente im nationalsozialistischen / System 330 / 4. Politische Ideen des Widerstands von Peter Steinbach . . 332 / Definitionen des Widerstands 333 - Diskussionen und Entwicklungen / in der Konsolidierungsphase 334 - Vorstellungen / im Umkreis des 20. Juli 1944 337 - Bewertung / 341 / 5. Charles Maurras und die Action Franqaise: / Eine französische faschistische Versuchung / von Patrick Moreau 341 / Maurras: Die Geburt einer Ausstrahlung 341 - Der Denker / Maurras 342 - Der Werdegang der Action Franchise 346 / - Bezüge zum Faschismus 350 / Bibliographie 351 / KAPITEL VIII / Politische Ideen in der "Dritten Welt" während der / Dekolonisation 361 / Einleitende Vorbemerkungen 361 / 1. Der sozialhistorische und methodische Rahmen für / das Studium moderner politischer Ideen in der / "Dritten Welt" 362 / Die Europäisierung der Welt 362 - Nativismus, Akkulturation / und Gegen-Akkulturation 364 / 2. Die koloniale Situation als Ausgangspunkt des modernen / außereuropäischen politischen Denkens: die politische / Theorie Fanons 365 / Vita 365 - Das Konzept der "kolonialen Situation" 366 / - Befreiung durch Gewalt 368 / Inhaltsverzeichnis 13_ / 3. Der religio-politische "Response to Imperialism": der / Panislamismus von öamaladdinal-Afghani 370 / Afghanis Wirkung 370 - Die Idee des Gihad 371 - Die / Interpretation der Umma als Panislamismus 373 / 4. Afrikanische Dekolonisationsideen: Senghors / >Negritude< und Nkrumahs panafrikanischer / >Consciencismus< 375 / Die totale Akkulturation Afrikas und deren Folgen für die Dekolonisation / 375 - Leopold Sedar Senghor 377 - Kwame / Nkrumah38O / 5. Dekolonisation als gewaltloser Aufstand: die politischen / Ideen Gandhis 384 / Die religiösen Ursprünge von Gandhis Denken 384 - Gandhis / politische Prinzipien: Gewaltlosigkeit, Wahrheitssuche, / Selbstregierung 385 - Das Ideal der Handarbeit 386 - / Bewußtes Leiden als Form des politischen Kampfes 387 / 6. Marxismus im asiatischen Dekolonisationsprozeß: der / Volkskommunismus Ho ChiMinhs 388 / "Volk" statt "Klasse" 388 -Marxismus und Patriotismus bei / Ho Chi Minh 390 - Die Konzeption des Volkskriegs 393 / 7. "Dekolonisation" ohne direkte Kolonialherrschaft: / Guevaras Theorie des Partisanenkrieges 394 / Lateinamerika und die Idee des Neokolonialismus 394 - / Guevarismus: die Verbindung von Landbevölkerung und Guerilla / 395 - Guevaras Aktualität im postkolonialen Zeitalter / 398 / Anmerkungen 399 / Bibliographie 399 / KAPITEL IX / Sunismus und Maoismus 403 / 1. Auswirkungen der Öffnung Chinas 403 / Der Zusammenbruch der traditionellen Ordnung 403 - Das / Eindringen westlicher politischer Ideen 405 / 2. Sunismus 407 / Sun Yat-sens Programm der politischen und gesellschaftlichen / 14 Inhaltsverzeichnis / Reform Chinas 407 - Der Streit um Sun-Yat-sens politisches / Erbe: Hu Han-min, Tai Chi-tao, Chiang Kai-shek 411 / 3. Maoismus 413 / Aggrarrevolution, Guerillakrieg und die >Sinisierung< des Marxismus / 414 - Maoismus nach Maos Tod 417 / Bibliographie 418 / KAPITEL X / Pluralismus 421 / 1. Vom k r i t i s c h e n Konzept z u m Legitimationsbegriff .... 4 2 1 / 2 . Pluralistischer Sozialismus 424 / Harold Laski 424 - Ideen und sozialgeschichtliche Einflüsse / in England 425 - Pluralismus und Staatssouveränität: Figgis, / Barker, Laski 427 - Das Konzept der sozialistischen Demokratie / 428 / 3. Interessengruppenliberalismus 429 / Organisierte Interessen in den USA seit dem Bürgerkrieg 429 / - Bentley und Truman: Behaviorismus und Wertfreiheit 431 / - Robert A. Dahl: Von der politischen zur sozioökonomischen / Kontrolle 433 - Konvergenztendenzen amerikanischer und / europäischer Pluralismusforschung 434 / Bibliographie 435 / KAPITEL XI / Hauptströmungen des politischen Denkens der / Gegenwart 437 / 1. Demokratischer Sozialismus von Ignacio Sotelo 437 / Ursprünge und Hauptetappen des Sozialismus 438 - Demokratie / und Sozialismus 441 - Fabianismus und Revisionismus / 444 - Der demokratische Sozialismus in der Zeit zwischen den / Weltkriegen 1918-1939 446 - Der demokratische Sozialismus / nach 1945 450 / 2. Reformkommunismus von Ignacio Sotelo 454 / Marxismus und Leninismus 455 - Leninismus oder Stalinismus / Inhaltsverzeichnis L5 / 457 - Trotzkismus 459 - Das jugoslawische Modell / 460 - Die Erschütterung des sowjetischen Modells als Folge der / Entstalinisierung 462 - Der "polnische Oktober" und die ungarische / Revolution 463 - Der "Prager Frühling" 465 - Das / Scheitern des Poststalinismus in Polen 466 - Der Eurokommunismus / 468 / 3. Varianten des modernen Liberalismus / von Friedrich Eberle 470 / Ordo- und Neoliberalismus 470 - Walter Eucken 472 - / Friedrich August von Hayek 473 / 4. Neokonservatismus von Helmut Dubiel 475 / Zum Begriff des Neokonservatismus 475 - Neokonservative / Theoretiker 476 - Neokonservatismus als Antwort auf das / Scheitern der technokratischen Utopie 477 / 5. Der neue Linksradikalismus von Ulrich Rodel 479 / Abgrenzungen 479 - Allgemeine theoretische Hintergrundannahmen / des neuen Linksradikalismus 480 - Politische Theorie / und Strategie des neuen Linksradikalismus 482 - Die Strategie / der autonomen Sozialrevolutionären und antiimperialistischen / Denker 485 - Schlußbemerkung 487 -Anmerkung 487 / 6. Rechtsextremismus von Hans-Gerd Jaschke 487 / Eingrenzung eines umstrittenen Begriffs 487 - Zur "Weltanschauung / " der extremen Rechten 489 - Politische Grundauffassungen / des Rechtsextremismus 490 - Entwicklungslinien / nach dem Zweiten Weltkrieg 492 - Rechtsextremismus, Gesellschaft / und Demokratie 495 / 7. Neue soziale Bewegungen von Roland Roth 496 / Politische Idee oder politische Theorie? 496 - Ein Patchwork / politischer Ideen 497 - Gesellschaftstheoretische Konzepte / 503 / Bibliographie , 507 / KAPITEL XII / Politische Philosophie und die Frauenfrage 513 / 1. Das Problem der politischen Philosophie und die / abwesende Frau 513 / 2. Die Ontotogie der Herrschaft und die Frauen 517 / ijS Inhaltsverzeichnis / Piaton 517 - Aristoteles 523 / 3. Die neuzeitlichen Vertragstheorien und die / Geschlechterfrage 527 / Die Stellung der Frau im Mittelalter und in der frühen Neuzeit / 527-JohnLocke 530-Jean-JacquesRousseau 532- / Georg Wilhelm Friedrich Hegel 540: a. Die These von der / "natürlichen Ungleichheit" der Geschlechter 542 - b. Die / "Überlegenheit" des Mannes 543 - c. Die Familie und das / politische Leben 545 - d. Die Normierung der Liebe und die / eheliche Sexualität 547 / 4. Das Ende der traditionellenpolitischenTheorie 548 / KarlMarx548-Friedrich Engels und August Bebel551- / Der Feminismus 552 / Anmerkungen 558 / Bibliographie 560 / KAPITEL XIII / Moderne Gesellschaftstheorien 563 / 1. Intellektuelle Marxisten vonlringFetscher 563 / Georg Lukäcs, Ernst Bloch, Karl Korsch 564 - Die Erneuerung / der marxistischen Theorie 567 - Der subjektive Faktor, Klassenbewußtsein / 570 - Klassendiktatur, Demokratie, Parteidiktatur / 572 / 2. Dissens in Osteuropa von Leonid Luks 577 / Initialzündungen in der Sowjetunion 577 - Ausbruch des Dissens' / aus der Isolation: die selbstverwaltete Gesellschaft 580 - / Die belagerte "parallele Polis" 584 / 3. Antonio Gramscis intellektuelle undmoralische Reform des / Marxismus von Otto Kalischeuer 588 / Facetten der Gramsci-Rezeption 588-Die "Philosophie der Praxis / " 590-Benedetto Croce: Dialektik der Differenzen als "Religion / der Freiheit" 592 - Giovanni Gentile: "Philosophie der / Tat" als totalitärer Idealismus 593 -Antonio Gramsci: der Marxismus / als Idealismus des Proletariats 595 - Das theoretische / Zentralproblem der "Hegemonie": die normative Integration sozialer / Herrschaft 596 -Die revolutionäre Identität von Theorie und / Inhaltsverzeichnis 17 / Praxis und die Differenz zwischen wissenschaftlich-technischer und / ethisch-politischer Rationalität 598 / 4. Kritische Theorie von Axel Honneth 601 / Anfänge und Programmatik der Kritischen Theorie: Max Horkheimer / 601 - Die Erfahrung des Faschismus und deren theoretische / Verarbeitung: Theodor W. Adorno 604 - Ein unbeachteter / Seitenstrang: Neumann und Kirchheimer 607 - Fortführung / und Neuansatz der Kritischen Theorie: Jürgen Habermas- / 608 / 5. Die politische Idee des amerikanischen Pragmatismus / von Hans Joas 611 / Amerikanische Gesellschaft und die Ursprünge des Pragmatismus / 611 - Dewey: Öffentlichkeit als Kommunikationsgemeinschaft / der Betroffenen 616 - Empirische Sozialforschung der / Chicagoer Schule 617 -Jüngere Rezeption 619 / 6. Dehumanisierung der Gesellschaft und Verabschiedung / staatlicher Souveränität: das Politische System in der / Gesellschaftstheorie Niklas Luhmanns von Hans / Grünberger 620 / Indifferenz des Differenzierens als systemtheoretisches Verfahren / 621 - Grundbegriffe 622 - Die Sozialisierung in Amt und / Stelle 624 - Interaktion - Gesellschaft - Organisation 626 / - Die Entpflichtung des Staates durch Recht und Organisationen / im politischen System 629 / Bibliographie 633 / Autorenverzeichnis 643 / Personenregister 651
Details
VerfasserInnenangabe: mit Beitr. von Seyla Benhabib ...
Jahr: 1987
Bandangabe: 5.
Systematik: GP.P
ISBN: 3-492-02955-8
Beschreibung: 661 S.
Beteiligte Personen: Benhabib, Seyla
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch