X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 19
Zwischen Verzweiflung und Widerstand
indische Stimmen zur Globalisierung
VerfasserIn: Klas, Gerhard
Verfasserangabe: Gerhard Klas
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Edition Nautilus
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.TS Klas / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
Stimmen zum Buch:
 
Indien und China sind die Länder mit dem höchsten Wirtschaftswachstum, und mit ihnen entsteht ein neuer Pol im Süden, wie der Soziologe Giovanni Arrighi in einem Interview in der "Junge Welt" meinte, „ein Gegenpol zu den USA“. Aber nicht so sehr um die geopolitische Einordnung geht es Gerhard Klas in seinem Buch, sondern eher um die Auswirkungen des Boom und die Verhaltensweisen der Menschen dort. Teile der Mittelschichten in Indien, können heute mit ihren Verdienstmöglichkeiten und Lebensstandard, mit denen im Westen ohne Probleme mithalten. Aber weder die Landbevölkerung noch die Angestellten im öffentlichen Dienst profitieren von diesem Wachstum, das sind weit mehr als zwei Drittel der Bevölkerung. Diese sind es, welche die gesellschaftliche Dynamik bestimmen, mit vielfältigen Aktionsformen, Bauern besinnen sich auf traditionelle Anbaumethoden, um sich nicht von den Multis abhängig zu machen, welche mit Gensaatgut handeln. NGO’s rufen zum Boykott dieser Firmen auf, maoistische Guerilla (Naxaliten) setzen auf den bewaffneten Kampf. Die einzelnen Kapitel liefern ein kontrastreiches Bild, die durch Interviews mit Aktivistinnen abgerundet werden. Der Gewerkschafter Pradeep Kumar berichtet freimütig von seinen Kontakten zur unabhängigen französischen Gewerkschaft SUD/PTT, ist im Weltsozialforum aktiv und analysiert die Auswirkungen des Neoliberalimus auf den Norden und den Süden. Eines ist klar, gegen die Globalisierung als solche sind sie nicht, allenfalls gegen ihr marktliberale Umdeutung. [...] Gerhard Klas hat ausführlich recherchiert, angesichts der begehrlichen Blicke auf den Subkontinent, eine wichtige Informationsquelle.
 
Quelle: Adi Quarti auf www.stattweb.de
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
Einleitung
Armut, Konsum und Kommunismus 5 / Inseln des Wohlstands 6 / Gandhi,
Marx, Mao und Ökologie 9 / Richtungsentscheidung in Indien 10
IFlucht nach Neu Delhi Vandana Shiva, die Globalisierung
und das Konzept der "Nicht-Kooperation" 13
Vom Überleben der Mittelschicht 14 / Slow Food in Delhi 17 / "Diebstahl,
keine Innovation" - Gespräch mit Vandana Shiva 19
IIVon Köln nach Warangal Baumwollbauern, Multis und die
Gentechnologie 27
Tod aus der Pestizidflasche 28 / Bauern im Teufelskreis - Gespräch mit Murali
Ramisetti 32
III"Niemand bei uns muss hungern" Neoliberale Visionen
und selbstbestimmte Alternativen 39
McKinsey schreibt das Regierungsprogramm 40 / NGOs, der Idealismus und
das Geld - Gespräch mit Periyapatna Satheesh 41
IV"Wirsind nicht die Sklavinnen derHändler " Dalit-
Frauen setzen auf Unabhängigkeit 51
"Wir hatten immer gedacht, sie wären reich und glücklich" - Rundgespräch mit
drei Dalit-Frauen aus dem Medak-Distrikt 54
V"Wirkönnen sie nicht stoppen, nuretwas bremsen" Fischer,
Tsunami und Modernisierung 63
Bewegung der "Fisch-Arbeiter" 65 / Tsunami und vergiftete EU-Hilfe 66
Zu Gast beim Premierminister 68 / "Was heißt hier eigentlich Modernisierung"
- Gespräch mit Thomas Kocherry 69
VI"Meine Kritik habe ich bereut" Kommunismus, Religion
und Umweltschutz in Kerala 77
Die rote Fahne gegen Privatisierung 78 / Multikulti in Kaloor 80 / Modell Kerala
in der Krise 81 / Gespräch mit Govinda Pillai: Querdenker und Marxist 82
VII"China ist unser Vorbild" - Globalisierung und dialektischer
Materialismus 93
"Wir sind die Wachhunde" - Gespräch mit Sitaram Yechuri über die Rolle der
CPI (M) 95
VIIIVom Campus ins Hinterland Naxaliten, Maoisten und
der bewaffnete Kampf 109
Zwischen Friedensverhandlung und Repression 111 / Kaderschule JNU 113 /
"Ich will nicht über mich persönlich sprechen" - Gespräch mit Kavita Krishnan,
CPI (ML) Liberation 114
IXVon Haiderabad nach London Sozialforumsbewegung
und neuer Internationalismus 125
Dalits - diskriminiert trotz Verbot 126/ Arundhati Roy und die Strategien
des Widerstands 127 / "Eine kulturelle Aggression" - Gespräch mit Pradeep
Kumar 130
Anmerkungen 139
 
 
 
 
 
 
Details
VerfasserIn: Klas, Gerhard
VerfasserInnenangabe: Gerhard Klas
Jahr: 2006
Verlag: Hamburg, Edition Nautilus
Systematik: GW.TS
ISBN: 3-89401-490-3
2. ISBN: 9783894014902
Beschreibung: 1. Aufl., 153 S. : Kt.
Beteiligte Personen: Sarkar, Saral [Nachr.]
Mediengruppe: Buch