X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 11
Qualitätsmanagement im Tourismus
Kundenorientierung, Kundenbindung und Kundenzufriedenheit
Verfasserangabe: hrsg. von Harald Pechlaner ; Elisabeth Fischer
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Linde
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WH Qual / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Professionelles Qualitätsmanagement bedeutet, mit Bestleistungen den Kunden zu begeistern, es bedeutet aber auch den gekonnten Umgang mit Unzufriedenheit. Qualitätsmanagement ist in den letzten Jahren aufgrund der veränderten Wettbewerbsbedingungen im globalen Wettbewerb zu einem wesentlichen Erfolgsfaktor für Destinationen, Attraktionen und Dienstleister im Tourismus geworden. In diesem Buch werden von Experten aus der touristischen Praxis und Wissenschaft aus vielen Ländern für die unterschiedlichen Ebenen der Qualitätserbringung in einem ersten Teil wissenschaftliche Grundlagen, in einem zweiten Teil Konzepte aus der Praxis und schließlich in einem dritten Teil Erfahrungen mit Projekten vorgestellt. Das Buch richtet sich an Anbieter und Akteure im Tourismus, an Entscheidungsträger im Bereich Regionalentwicklung sowie an interessierte Lehrende und Studierende. Es soll all jenen zukunftsweisende Impulse geben, die sich mit der Art von Qualität auseinander setzen, die zu nachhaltigem Erfolg führt. Nachhaltig erfolgreiches Qualitätsmanagement führt nicht nur zur Zufriedenheit, sondern zur langfristigen Bindung des Kunden und damit zu realen Wettbewerbsvorteilen, die sich in der Steigerung des Unternehmenswertes niederschlagen. (Umschlagtext) / Inhalt: Neue Herausforderungen im Qualitätsmanagement des alpinenTourismus / Qualitätsprogramm für den Schweizer Tourismus – Perspektiveneines umfassenden Ansatzes / Standort-Qualitätsmanagement – die Grundlage der wettbewerbsfähigen Destination / Strategic groups and quality control / Erhebung und Messung touristischer Destinationsqualität: Eine Vergleichsstudieder ARGE ALP Länder / Qualitätsmanagement: Die neue Rolle des Staates / Warum es nicht genügt ein Tourismusland zu sein / Mitgliederzufriedenheit als bedeutender Faktor der Handlungsfähigkeit von Tourismusverbänden / Qualimeter®: Vorstellung eines Benchmarking-Systems für touristische Betriebe am Beispel der Gruppe der Mountain-Bike Holidays / Implementierung von Qualitäts-Systemen zwischen Theorie und Praxis: Der Fall Säntis Schwebebahn AG / Qualitäts-Management im Spannungsfeld von Zertifizierung und Gütesiegel – Die Erfahrungen von PostAuto Schweiz / Qualität als Motivationsfaktor in Destinationen – Die Beispiele „LanaQuality“ und „Q-Plus Kleinwalsertal“ /„Alpine Wellness”: Auf dem Weg zu einem Qualitätsmodell.
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg. von Harald Pechlaner ; Elisabeth Fischer
Jahr: 2006
Verlag: Wien, Linde
Systematik: GW.WH
ISBN: 3-7073-1051-5
2. ISBN: 9783707310511
Beschreibung: XIV, 232 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch