X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 26
Sinnliche Erkenntnis
historischer Ursprung und gesellschaftliche Funktion der Wahrnehmung
VerfasserIn: Holzkamp, Klaus
Verfasserangabe: Klaus Holzkamp
Jahr: 1978
Verlag: Königstein, Taunus, Athenäum
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HLP Holz / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke / Sammlung Duffek Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mit diesem Buch beginnt die Konzeption des kritisch-psychologischen Ansatzes, wie er während der Studentenbewegung in Kooperation von Lehre, Forschung und Praxis entwickelt wurde. Er beruht auf der Erkenntnis, dass'wirkliche'Kritik die Gewinnung eines neuen wissenschaftlichen Standortes voraussetzt, vom dem aus die Gegenstandsbereiche der kritisierten Disziplin umfassender, weniger verzerrt, »richtiger« erfasst werden können. Mit Wahrnehmung zu beginnen ist u. a. durch den Stellenwert begründet, den diese in der traditionellen Psychologie hat, ferner dadurch, dass die Wahrnehmungsforschung als scheinbar naturwissenschaftlich exakt und gesellschaftsfern in gesellschaftswissenschaftlicher Kritik weitgehend außer Acht gelassen wird. In der Perspektive Sinnlicher Erkenntnis ist hingegen gerade das Für-wahr-Nehmen des Wahrgenommenen das Problem, die Hinterfragung der sinnlichen Wahrnehmung sowie ein angemessenes Verständnis des Stellenwertes der Wahrnehmung im Erkenntnisprozess der Menschen wesentliche Voraussetzung für das Begreifen ihrer Praxis und zugleich veränderndes Bestimmungsmoment dieser Praxis selbst. Infolge des umfassenderen Problemverständnisses fand das Buch weit über den psychologischen Bereich hinaus Resonanz. Es hatte von 1973 bis 1986 fünf Auflagen und wurde theoretische Grundlage von Forschungsprojekten in vielfältigen Praxisfeldern, so etwa auch in der Arbeitsforschung (Projekt Automation und Qualifikation), in der Geschlechterforschung (Projekt Frauenformen) und in der Ideologieforschung (Projekt Ideologietheorie).
Details
VerfasserIn: Holzkamp, Klaus
VerfasserInnenangabe: Klaus Holzkamp
Jahr: 1978
Verlag: Königstein, Taunus, Athenäum
Systematik: PI.HLP
Interessenkreis: Sammlung Duffek
ISBN: 3-7610-4100-4
Beschreibung: 4. Aufl., 436 S. : graph. Darst.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch