X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 11
Wege zur Toleranz
Geschichte einer europäischen Idee in Quellen
Verfasserangabe: hrsg., eingel. u. erl. von Heinrich Schmidinger. Red.: Dorit Wolf-Schwarz
Jahr: 2002
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.GT Weg / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In intensiver Forschungsarbeit entstand diese einzigartige Quellensammlung zur Entwicklung des Toleranz- bzw. Menschenrechtsgedankens in der abendländischen Geistesgeschichte. Die Auswahl der Quellen umfasst vor allem Mittelalter, Renaissance und Aufklärung (von den Religionsgesprächen des Mittelalters, wie Ramón Lull über die Entwicklung des modernen Völkerrechts bei Las Casas und Vitoria bis zu den Menschenrechtserklärungen der Französischen Revolution bzw. amerikanischen Unabhängigkeit). Die Gliederung erfolgt nicht chronologisch, sondern nach einzelnen ‘Sphären’ der Geistesgeschichte (Theologie, Spiritualität, Recht, Politik, Literatur usw.), ermöglicht damit einen systematischen Blick und macht die verschiedenen Einflüsse gut nachvollziehbar. Vorangestellte Kommentare ordnen die Texte in ihren historischen und sachlichen Kontext ein. Eine ausführliche Einleitung erläutert die Auswahl und zeichnet die großen Entwicklungslinien nach. Damit ist ein einzigartiges Dokument europäischer Geistesgeschichte entstanden.INHALT / / Vorwort 11 / / Allgemeine Einleitung 13 / / Religiöse Fundamente / Einleitung 21 / Judentum: Bibel 23 / Die neue Ordnung der Welt 24 / Genesis 9,1-17 24 / Die noachitischen Gebobte 25 / Moses Maimonides: Wiederholung der Lehre (1170/80) 25 / Christentum: Neues Testament 26 / Von der Vergeltung und von der Liebe zu den Feinden 26 / Lukas 6,27-36 26 / Vom Richten 27 / Lukas 6,37-38 27 / Das Gleichnis vom Unkraut unter dem Weizen 27 / Matthäus 13,24-30 ¿ 27 / Der Rat des Gamaliel 28 / Apostelgeschichte 5,29-41 28 / Kirchenväter 29 / Religion als Menschen- und Naturrecht 29 / Terhdlian: Verteidigung des Christentums (197) 29 / Tertullian: Brief an Scapula (212) 30 / Freiheit der Gottesverehrung 30 / Laktanz: Göttliche Unterweisungen (Anfang 4. Jh.) 30 / Laktanz: Auszug aus den göttlichen Unterweisungen 31 / ¿sie irren . aus Liebe zu Gott" 31 / Salvianus van Marseille: Über die Regierung Gottes (440) 31 / Islam: Koran 32 / ¿Gott wird am Tag der Auferstehung entscheiden" 32 / Sure 2,112 -113 32 / Die Religion Abrahams 33 / Sure3, 64-68 33 / Sure 4, 225 -126 33 / ¿Wetteifert nun nach den guten Dingen!" 34 / Sure 2,148 34 / Sure5,44-48 34 / / Theologie / Einleitung 37 / Moses Maimonides 39 / Die Parabel des Ijob - Die wahre Gotteserkenntnis 41 / Führer der Unschlüssigen (1190) 41 / Das Kommen des Messias und die messianische Zeit 43 / Wiederholung der Lehre (1170/80) 43 / Ibn Kammuna 45 / Argumente und Gegenargumente 47 / Untersuchung über die drei Religionen (1280) 47 / Ramon Llull 51 / ¿bis wir alle drei uns zu . einer einzigen Religion bekennen" 53 / Buch vom Heiden und den drei Weisen (um 1273) 53 / / Literatur / Einleitung 57 / Anonymus 60 / Kritik an Kreuzzug und Judenverfolgung 61 / Das Spiel vom Antichrist (1140/90) 61 / Wolfram von Eschenbach 66 / Auch die Heiden sind Geschöpfe Gottes 68 / Willehalm (1210/17) - ¿Toleranzrede" der Gyburg 68 / Vorformen der Ringparabel 72 / Gleichnis von der einen Perle 74 / Religionsgespräch in Bagdad Ende des 8. Jahrhunderts 74 / Wie der Sultan in Geldnot war und einen Juden / erpressen wollte 75 / Anonymus: Das Novellenbüchlein (Ende 13. Jh.) 75 / Welches ist der bessere Stein? 77 / Salomo Von Verga: Die Zuchtrute Judas (1551) 77 / / Historik / Einleitung 79 / Wilhelm von Tyrus 82 / Menschlichkeit und Rechtsfähigkeit der Araber 84 / Geschichte der Kreuzzüge (ca. 1184/1186?) 84 / Rodrigo Jimenez de Rada 87 / Die tugendhafte Vorbildlichkeit arabischer Herrscher 89 / Geschichte der Araber (1. Hälfte 13. Jh.) 89 / Bernardino de Sahagün 92 / Die hohe Kultur der Azteken 94 / Allgemeine Geschichte der Angelegenheiten Neu-Spaniens / (1529/69) 94 / / Humanismus / Einleitung 99 / Platonische Akademie in Florenz 102 / Marsilio Ficino 102 / Die eine Religion in der Unterschiedlichkeit der Riten 104 / Über die christliche Religion (1474) 104 / Giovanni Pico della Mirandola 105 / Die immerwährende Philosophie aller Menschen 106 / Rede über die Würde des Menschen (1496) 106 / Thomas Morus 111 / Die natürliche Religion der Utopier 113 / Utopia(1516) 113 / / Juan Luis Vives 119 / Das Gebot der Liebe 121 / Über Eintracht und Zwietracht im Menschengeschlecht / (1529) 121 / / Mystik/Spiritualität / Einleitung 127 / Deutsche Mystik 130 / Meister Eckhart 131 / ¿Gott ist allen Kreaturen gleich nahe" 132 / Deutsche Predigten (ca. 1314-1322) 132 / Johannes Tauler 136 / Womit schon die Heiden vertraut waren 137 / Predigt am Fest der Geburt des Johannes des Täufers 137 / Sebastian Franck 138 / ¿Der höchste Gott ist unparteiisch" 141 / Paradoxa (1534) 141 / Spiritualisten und Wiedertäufer (16. Jahrhundert) 147 / ¿Gott allem hat Jurisdiktion im Geist über die Seelen und / über die Leiber" 150 / Aus den Schriften von Heinrich Bidlinger, Hans Denck / Kilian Aurbacher, Menno Simons, David Joris 150 / / Philosophie / Einleitung 155 / Ihn Ruschd Averroes 158 / Die Pflicht zur besten der Religionen seiner Zeit 159 / Die Widerlegung der Widerlegung (um 1180) 159 / Uriel da Costa 162 / Das Gesetz der Natur und die Widernatürlichkeit der / Religionen 164 / Beispiel eines menschlichen Lebens (1687) 164 / / Herbert von Cherbury 169 / Allgemeine Kriterien, zur Beurteilung aller Religionen 172 / Geschichte Heinrichs VIII. (1649) 172 / / Recht / Einleitung 177 / Bartolome de Las Casas 180 / Die universelle Gültigkeit des Natur- und Völkerrechts 183 / Einige Rechtsprinzipien zur Behandlung der westindischen / Frage (1545/6 bzw. 1552) 183 / Francisco de Vitoria 194 / Niemand darf zum Glauben gezwungen werden - auch / Indios nicht 198 / Über die Indios (1538/39) 198 / Hugo Grotius 202 / Die Einheit der Christenheit als göttliches Gebot 205 / Votum für den Frieden unter den Kirchen (1642) 205 / / Anlässe/Ereignisse / Einleitung 213 / Sebastian Castellio 214 / ¿Einen Menschen töten heißt nicht, eine Lehre verteidigen, / sondern einen Menschen töten" 218 / Über die Ketzer, ob man sie verfolgen soll (1554) 218 / H.J.C. Grimmeishausen 229 / ¿im übrigen aber gestehe ich, daß ich. simpliciter glaube" 234 / Der abenteuerliche Simplicissimus (1668/69) 234 / Johann Christoph Gottsched 239 / ¿Das meiste Blut. ist durch die Religion vergossen / worden" 242 / Von dem verderblichen Religionseifer und der heilsamen / Duldung aller christlichen Religionen (1724) 242 / / Politik / Einleitung 249 / Das Toleranzpatent Kaiser Josephs IL (1781) 252 / Von der Pflicht zur Toleranz 255 / Briefwechsel Kaiserin Maria Theresias und Kaiser Josephs IL / im Jahre 1777 255 / Vom Nutzen der Toleranz für den Staat 260 / Anonymus: Betrachtungen über Religionsdifferenzen (1781) 260 / Grundrechtserklärung des Staates Virginia (1776) 262 / Thomas Jefferson 263 / Religionsfreiheit und Bürgerrechte 264 / Gesetzesvorlage zur Errichtung religiöser Freiheit (1779) 264 / Thomas Paine 267 / Das allgemeine Recht auf Gewissensfreiheit 268 / Menschenrechte (1791) 268 / Erklärung der Rechte des Menschen und des Bürgers der / Französischen Nationalversairunlung (1789) 271 / ¿Die Menschen sind und bleiben von Geburt frei und gleich / an Rechten" 276 / Die französische Verfassung von 1791 276 / ¿Die Frau ist frei geboren und bleibt dem Manne gleich / an Rechten" 276 / Olympe de Gouges: Erklärung der Rechte der Frau und / Bürgerin (1791) 276 / / Abschluß / Einleitung und Kommentar 283 / Gotthold Ephraim Lessing 283 / Nathan der Weise (1779) - ¿Ringparabel" 290 / / Quellenverzeichnis 298 / / Ausgewählte Bibliographie 308
Details
VerfasserInnenangabe: hrsg., eingel. u. erl. von Heinrich Schmidinger. Red.: Dorit Wolf-Schwarz
Jahr: 2002
Verlag: Darmstadt, Wiss. Buchges.
Systematik: PI.GT
ISBN: 3534166205
Beschreibung: 319 S.
Beteiligte Personen: Schmidinger, Heinrich
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 308 - 319
Mediengruppe: Buch