X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 55
SPS-Grundlagen
Aufbau, Programmierung (IEC 61131, S7), Simulation, Internet, Sicherheit
VerfasserIn: Aspern, Jens von
Verfasserangabe: Jens von Aspern
Jahr: 2009
Verlag: Heidelberg [u.a.], Hüthig
Reihe: Studium
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EEM Aspe / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Buch stellt eine moderne und umfassende Einführung in alle wesentlichen Aspekte der SPS dar und behandelt: - die Grundlagen der Steuerungstechnik, Architekturen der Automation, die Hardware (IEC 61131-2) und Bauformen (Kompakt-SPS, SoftSPS, IPC etc.), die Softwareentwicklung nach IEC 61131 und S7, die Simulation von Prozessen, Web-Technologien in der Automation, Fuzzy-Control und- Sicherheit. Es werden der grundsätzliche Aufbau und die Arbeitsweise incl. des Betriebssystems einer SPS beschrieben. Die Vor- und Nachteile verschiedener Automatisierungskomponenten werden diskutiert und die üblichen Bauformen vorgestellt. Für die Softwareentwicklung werden zunächst die Grundlagen erarbeitet, um dann auf Datentypen, Variablen, Adressierung, Bausteinkonzepte, AWL-Befehlssätze etc. der IEC 61131-3- und S7-Programmierung einzugehen. Zusätzlich werden die Themen Automaten und Fuzzy-Technik einführend geschildert. Die Lösungen zu den Aufgaben werden immer IEC- und S7-codiert angegeben und liegen in den Sprachen AWL, KOP und FBS vor. Gesondert werden die Sprachen SFC und ST behandelt. Ein Exkurs in die Petrinetze rundet das Bild ab. Zunehmenden Einfluss in der Automation erlangen die Web-Technologien. Die verfügbaren Technologien und die Integration in Automatisierungslösungen werden erläutert sowie die entstehenden Sicherheitsrisiken aufgezeigt und die Integration von elementaren Sicherheitsfragen in die Anwendersoftware behandelt. Die Bedeutung der Simulation von Prozessen wird im Vergleich mit den gängigen klassischen Entwicklungsmethoden gezeigt und die Leistungsfähigkeit mit Blick auf die SPS-Softwareentwicklung erörtert. (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link.
Details
VerfasserIn: Aspern, Jens von
VerfasserInnenangabe: Jens von Aspern
Jahr: 2009
Verlag: Heidelberg [u.a.], Hüthig
Systematik: NT.EEM
ISBN: 978-3-7785-4060-2
Beschreibung: 2., überarb. und erw. Aufl., 273 S. : Ill., graph. Darst. + 2 DVD-ROMs
Reihe: Studium
Mediengruppe: Buch