Cover von Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen wird in neuem Tab geöffnet

Psychische Störungen bei Kindern und Jugendlichen

Lehrbuch der Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie ; mit 33 Abbildungen und 159 Tabellen sowie 65 aktuellen Original-Fragebögen und Skalen
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Steinhausen, Hans-Christoph
Verfasser*innenangabe: Hans-Christoph Steinhausen
Jahr: 2006
Verlag: München [u.a.], Elsevier, Urban & Fischer
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HEK Steinhau / College 3f - Psychologie / Regal 3f-2/3 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Der allgemeine Teil des Buches führt in die Grundlagen der Entwicklungspsychologie und Psychopathologie ein (Definition, Klassifikation, Epidemiologie, Ätiologie, Diagnostik psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen...).Der spezielle Teil gibt einen umfassenden Überblick über einzelne psychische Störungen, vom Autismus bis zu Mißhandlungssyndromen.
Neben einer Darstellung der wichtigsten methodischen Ansätze des Fachs in Therapie und Rehabilitation im dritten Teil bietet das Werk Hinweise auf kinder- und jugendpsychiatrische Einrichtungen in der Bundesrepublik Deutschland, Österreich und der Schweiz. Außerdem findet sich eine Auswahl der wichtigsten Tests und Fragebogen für die Praxis im Anhang.
 
INHALT
I Grundlagen der Kinder- und Jugendpsychiatrie
1 Entwicklungspsychologie und -psychopathologie
1.1 Die Hirnreifung
1.2 Das Säuglingsalter
1.3 Das zweite Lebensjahr
1.4 Das Kleinkindalter
1.5 Die mittlere Kindheit
1.6 Das Jugendalter
1.7 Entwicklungsstörungen
1.8 Entwicklungspsychopathologische Verläufe
2 Definition, Klassifikation und Epidemiologie psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen
2.1 Definition psychischer Störungen
2.2 Klassifikation
2.3 Epidemiologie
3 Ätiologie psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen
3.1 Biologische Risikofaktoren
3.2 Psychosoziale Risikofaktoren
3.3 Soziokulturelle Risikofaktoren
3.4 Lebensereignisse und situative Risikofaktoren
3.5 Protektive Faktoren und Resilienz
4 Diagnostik psychischer Störungen bei Kindern und Jugendlichen
4.1 Inhalte und Struktur der Untersuchung
4.2 Methodische Aspekte
4.3 Ergänzende Labordiagnostik
4.4 Beurteilung und Therapieplanung
II Spezielle Kinder- und Jugendpsychiatrie
5 Geistige Behinderung
6 Autismus
6.1 Frühkindlicher Autismus
6.2 Asperger-Syndrom
7 Schizophrenien
8 Hirnstörungen
8.1 Allgemeine Gesichtspunkte
8.2 Entzündliche Erkrankungen des Zentralnervensystems
8.3 Schädel-Hirn-Verletzungen
8.4 Zerebralparese
8.5 Epilepsie
8.6 Vergiftungen und Stoffwechselstörungen
8.7 Hirntumoren
8.8 Endokrinopathien
8.9 Frühkindlich entstandene Hirnfunktionsstörungen
8.10 Organische Psychosen
9 Hyperkinetische Störungen
10 Bewegungsstörungen
10.1 Ticstörungen
10.2 Stereotypien und Automutilation
10.3 Umschriebene motorische Entwicklungsstörung
11 Störungen der Sprache und des Sprechens
11.1 Sprachentwicklungsstörung
11.2 Aphasien
11.3 Andere Sprachabbaustörungen
11.4 Artikulationsstörung
11.5 Stottern
11.6 Poltern
11.7 Mutismus
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Steinhausen, Hans-Christoph
Verfasser*innenangabe: Hans-Christoph Steinhausen
Jahr: 2006
Verlag: München [u.a.], Elsevier, Urban & Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.HEK
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 3-437-21562-0
2. ISBN: 978-3-437-21562-9
Beschreibung: 6., neu bearb. und erw. Aufl., XI, 596 S. : Ill., graph. Darst.
Schlagwörter: Kinderpsychiatrie, Lehrbuch, Jugendpsychiatrie, Kind / Psychiatrie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch