X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 295
Adalbert Stifter
Sehnsucht nach Harmonie. Eine Biografie
VerfasserIn: Becher, Peter
Verfasserangabe: Peter Becher
Jahr: 2017
Verlag: Regensburg, Verlag Friedrich Pustet
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Bech Stifter / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
"Jetzt öffnen mir seine Erzählungen immer wieder farbige Stellen in gleichwelchen Wäldern." (Peter Handke)
Adalbert Stifter, geboren am 23. Oktober 1805 im südböhmischen Oberplan (heute Horni Planá), steht 2005 neben Schiller im Mittelpunkt des literarischen Interesses. Seine Erzählungen gehören mit ihrem Bilderreichtum, ihren Natur- und Landschaftsschilderungen und ihrem ethischen Anspruch zu kostbaren Schätzen der deutschen Literatur. In ihrer Vielfalt spiegeln sie die Gesellschaft des 19. Jahrhunderts; sie spielen in Österreich, Bayern, Böhmen, Italien und Ungarn.
Stifter steht für gegenseitige Toleranz und einen ausgleichenden Umgang der Volksgruppen in Europas Mitte, besonders zwischen Tschechen und Deutschen.
Die vorliegende Biografie interpretiert einfühlsam und doch kritisch Stifters Leben, sein Denken und Handeln. Sie vermittelt auf populärwissenschaftliche und erzählende Art Zugänge zu Stifters Werk. Auf gut lesbare und unterhaltsame Weise reinigt der Autor das Stifterbild vom Staub überkommener Klischees und korrigiert Vorurteile.
"Peter Becher schrieb die kenntnisreichste und ehrlichste Biografie zum 200. Geburtstag dieses großen Dichters."
Rheinischer Merkur Nr. 48
 
 
Details
VerfasserIn: Becher, Peter
VerfasserInnenangabe: Peter Becher
Jahr: 2017
Verlag: Regensburg, Verlag Friedrich Pustet
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-7917-2944-2
2. ISBN: 3-7917-2944-6
Beschreibung: 2., überarbeitete Auflage, 254 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Stifter, Adalbert
Mediengruppe: Buch