X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


25 von 973
Die Hör-Werkstatt
spannende Experimente mit Klängen und Geräuschen
Verfasserangabe: [Text ...: Ulrike Berger. Ill.: Detlef Kersten]
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg, Velber
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 17., Hormayrg. 2 Standorte: JN.Z Hör / Sachwissen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Mit vielen Fotos und einfachen Experimenten mit Materialien aus dem Haushalt wird erklärt, wie Töne entstehen, wie Musikinstrumente funktionieren und wozu wir zwei Ohren brauchen. In diesem Band der Reihe "Schau, so geht das!" sind die vorgestellten Themen aus dem Bereich des Hörens wieder sehr gut eingrenzbar. Eine Verbesserung zu den Vorgängerbänden sind dabei die verwendeten Fotos, welche nun auch verstärkt Kinder dabei zeigen, wie sie die Experimente ausführen. Die Abbildungen gewinnen dadurch einen noch größeren Anreiz zum Nachmachen. Ansonsten ist die Darstellungsform identisch geblieben, z.B. die Experimentbeschreibung unter den Überschriften "Du brauchst" und "Was passiert?" sowie der Bezug zum Alltag in farblich abgehobenen Textkästen. So wird zum Experiment "Das Lied im Eimer" der Sound in einem Tonstudio in Bezug gebracht. Wie auch in den anderen Bänden der Reihe, z.B. die "Wasser-Werkstatt" oder die "Kräfte-Werkstatt" werden hier insgesamt sehr originelle Fragen gestellt und vielen Kindern die scheinbar unerklärlichen Dinge aus ihrem Lebensumfeld verständlich gemacht (z.B. das Telefon oder Musikinstrumente). Eine tolle Ergänzung jeden Wissensbestandes im Grundschulbereich.
Details
VerfasserInnenangabe: [Text ...: Ulrike Berger. Ill.: Detlef Kersten]
Jahr: 2004
Verlag: Freiburg, Velber
Systematik: JN.Z
Interessenkreis: Ab 6 Jahren, Antolin Klasse 4
ISBN: 3-89858-266-3
Beschreibung: 44 S. : überw. Ill.
Beteiligte Personen: Berger, Ulrike; Kersten, Detlef
Mediengruppe: Buch