X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 39
Die amerikanische Apokalypse
VerfasserIn: Günther, Gotthard
Verfasserangabe: Gotthard Günther. Aus dem Nachlass hrsg. und eingeleitet von Kurt Klagenfurt
Jahr: 2000
Verlag: München ; Wien, Profil
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.T Günt / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In seinem Werk entwirft der deutsch-amerikanische Philosoph und Logiker Gotthard Günther (1900-1984) das Bild einer zukünftigen Weltgesellschaflt. Als Basis dienen ihm seine Erfahrungen als Emigrant im multikulturellen Amerika der 50er Jahre. Allerdings ist "Amerika!" bei ihm nicht nur wörtlich, sondern vor allem metaphorisch gemeint. Ausgehend von Spengler und Heidegger entwirft er eine globale Zukunftsperspektive, wie sie gegenwärtig in Teilaspekten von Francis Fukuyama, Samuel P. Huntington, Jean-Marie Guéhenno und Ulrich Beck diskutiert wird. Günther allerdings ging es damals v.a. darum, seinen Entwurf einer mehrwertigen Logik geschichtsphilosophisch einzuordnen und zu begründen. Der jedoch ist, nicht zuletzt auf Grund der Fortschritte in der Computertechnologie, aktueller denn je.
Details
VerfasserIn: Günther, Gotthard
VerfasserInnenangabe: Gotthard Günther. Aus dem Nachlass hrsg. und eingeleitet von Kurt Klagenfurt
Jahr: 2000
Verlag: München ; Wien, Profil
Systematik: PI.T
ISBN: 3-89019-496-6
Beschreibung: XLVII, 315 S.
Beteiligte Personen: Klagenfurt, Kurt [Hrsg.]
Mediengruppe: Buch