X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 4
Trotzdem lehren
VerfasserIn: Birkenbihl, Vera F.
Verfasserangabe: Vera F. Birkenbihl
Jahr: 2011
Verlag: Heidelberg, mvg-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.T Birk / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.T Birk / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Trotzdem lehren wendet sich an Lehrer und alle, die sich professionell mit dem Lehren befassen (DozentInnen, AusbilderInnen, TrainerInnen). Mit gehirn-gerechten praktischen Techniken werden eine sofortige Erleichterung für Lehrende und Lernende erreicht, schnelle Erfolgserlebnisse ermöglicht und die Lernlust erhöht. / / /
AUS DEM INHALT: / / / / Hier geht's los 11 / Aufgabe 1: Einen Absatz LESEN (ohne Zeitlimit) 11 / Aufgabe 2: Erste (freie) Assoziationen 12 / Aufgabe 3: Eine ABC-Liste 13 / Aufgabe 4: Ergebnis 15 / Ergebnis 15 / Fazit 16 / Worum geht es in diesem Buch? 17 / Zwei Bücher: Trotzdem LEHREN & Trotzdem LERNEN 22 / Die doppelte Checkliste: Der erste Überblick 23 / Wie viele Punkte (bzw. Kügeli) = gehirn-gerecht? 29 / Wie lang ist die Liste eigentlich? 30 / LESE-HINWEIS für Lehrende 32 / Schritt 1: Listen anlegen 32 / Schritt 2: Konsolidieren 33 / Schritt 3: Numerieren Sie Ihre Liste 33 / Schritt 4: VERGLEICHEN Sie Ihre Liste beim Lesen 34 / Aufbau dieses Buches (Trotzdem LEHREN) 35 / Vorbemerkung zu Modul 1 36 / / Modul 1 - NEURO-MECHANISMEN und Tricks (alphabetisch sortiert) 37 / 1. ABSTRAHIEREN (Regeln ableiten) 37 / 2. ASSOZIATIVes Denken 37 / Assoziativ wahrnehmen oder assoziativ denken? 46 / 3. ASSOZIATIV-SPIELe (derzeit 13!) 49 / 1. ABC-Lisfen als Denk- und Lern-Tool 50 / 2. KaWa® (= WORT-Bild) als Denk- und Lern-Tool 50 / 3.ABC-COUVERT 51 / 4. KaWa-COUVERT (das innere Archiv anzapfen) 51 / 5. ABC-Kreativ (kreative Problemlösung) 52 / / / 6 BirkenbihI: Trotzdem LEHREN / / 6. STADT-LAND-FLUSS-Spiele 52 / 7. LULL'sche LEITERN (paarweise As-/Bi-soziationen als Denk-Tool) 52 / 8. VERGLEICHE 53 / 9. TRAIN-OF-THOUGHT (innerer Monolog) 53 / 10. MADELAINE-Spiele6 54 / 11. VERGLEICHs-Spiele 55 / 12. GEMISCHTE ABC-Spiele® 55 / 13. KNICK-Spiele 59 / 4. BALL-IM-TOR-EFFEKP 61 / 5. BEDEUTUNG (SINN, WESEN) suchen 63 / 6. BEWEGUNG 64 / 7. CHORSPRECHEN 66 / Vorteile 67 / 8. EXPLORER (Sammler/Jäger) 69 / 9. FRAGEN 70 / Drei Frage-Strategien 71 / 10. HIERARCHIEN Sie! 76 / Variationen: Spielen Sie mit der Aufgabe! 76 / HITLISTEN-Spiel (nach Michael GELB) 78 / 1 1 . IDEEN GENERIEREN (DENCK=REGISTER) 79 / 12. IDEEN KONSULTIEREN 80 / 13. IMITATION 81 / Imitations-Spiele 85 / 14. INCIDENTAL 89 / 15. Infos festhalten 94 / 16. KATEGORISIEREN 94 / KATEGORISIERUNGs-Spiele 94 / KATEGORISIEREN von ABC-LISTEN 96 / 17. KaWa.s® (WORT-Bilder) 96 / 18. KRYPTISIEREN Sie 97 / Beispiel 1: Ein historisches Rätsel: Wer ist dieser Psychopath? 97 / Beispiel 2: Welches Grimmsche Märchen ist gemeint? 98 / / EXKURS: LÜCKEN-MANAGEMENT 98 / LÜCKEN-MANAGEMENT, intelligentes (die Inventur) 99 / LÜCKEN-MANAGEMENT, die Qualität der Antworten 100 / 19. LÜCKEN-TEXTE 101 / Welche Texte? 101 / Welche Wörter werden entfernt? 102 / 20. LULL'sche LEITERN 102 / Fallbeispiel: HERRSCHER und BIOLOGIE? 103 / Dreifaches Fazit für ABC oder LULL'sche Leitern 105 / 2 1 . METAPHERN-Spiel 106 / 22. MUSTER (Gemeinsamkeiten) suchen, finden, erkennen 108 / 23. NEUGIERDE befriedigen oder wecken! 108 / 24. PASSIV HÖREN 108 / Experiment bzw. Trainingsaufgabe: Passives Hören 109 / Woher bekommen wir das Material zum passiven Hören? 109 / 25. PROBIEREN OHNE ANGST 112 / 26. QUIZ-Spiele 114 / Ehctksras! Das ghet wicklirh! 115 / Quiz-Spiel (nach LOFTUS) 117 / RECHNEN (nur eine Anmerkung) 119 / 27. RECHTSCHREIB-Spiele 119 / Rechtschreib-DETEKTIV-Spiel 120 / Fünf erste Möglichkeiten für MASSNAHMEN zum MERKEN! 121 / RECHTSCHREIBUNG - mit Ball-im-Tor-Effekt? 122 / 28. SINN suchen 124 / 29. SPIEL-Trieb nutzen 125 / 30. STADT-LAND-FLUSS-Spiele 127 / P.S. für Lehrende 129 / Doppel-Fazit 130 / 3 1 . TAPETEN-EFFEKT 131 / 32. TÄTIGKEITEN-Lernen (= durch Handeln lernen) 131 / 33. UNBEWUSST LERNEN? 135 / / / 8 BirkenbihI: Trotzdem LEHREN / / 34. Ver-GLEICH-en 136 / Vergleichs-Fähigkeit: Biene contra Schnecke 138 / VERGLEICHEN: Die Geburt der Lern-Fähigkeit? 140 / VERGLEICHEN-des Denken 144 / VERGLEICHS-SPIELE 148 / 35. VOR-ANKÜNDIGUNG 149 / 36. WESEN-tliches suchen 150 / Fallbeispiel: Informations-FLUT? 152 / 37. WIEDERHOLUNGEN (ein Spiel) 154 / Das JOY-Wiederholungs-SPIEL 155 / 38. WQS-Wissens-Quiz-Spiele 157 / Fallbeispiel: MINI-WQS mit fünf (geschichtlichen) Fragen 157 / 39. ZITATE-VERGLEICHS-Spiel 160 / ZITATEN-Spiel-Grund-Variante 162 / Beispiel für ein ange-REICH-ertes Zitat 165 / / Modul 2 - Kügeli verteilen 166 / Die Doppel-Checkliste im Detail 169 / Häufige Frage: Beginnen wir links oder rechts, / unsere Kügeli zu verteilen? 172 / Verteilen der Kügeli - einige Fallbeispiele 172 / Fallbeispiel 1: ABC-Listen anlegen (und VERGLEICHEN) 172 / Fallbeispiel 2: LÜCKENTEXT 173 / Fallbeispiel 3: Kunden-Präsentationen 174 / Fallbeispiel 4: Auf der Fahrt zum Seminar in Karlsfeld 175 / Fallbeispiel 5: Rückreise von Karlsfeld 177 / / Modul 3 - APPELL an alle lehrenden Personen 178 / Protokoll einer Lehrerin im Gespräch mit einem Lehrer 178 / Prüfungen helfen nicht! 183 / Warum Kinder keinen Prüfungen ausgesetzt sein sollten 183 / Warum Jugendliche (ab ca. 14 Jahren) Prüfungen / durchlaufen sollten, wenngleich ohne Noten 186 / Gehören wirklich so viele Kinder auf Sonderschulen? 189 / Alle Macht den Opfern? 195 / Autonomes Lernen an Schulen? 196 / Haben Eltern Angst vor der Schule? 197 / PS: Auch LEHRKRÄFTE sind einst Schülerinnen gewesen 207 / / Modul 4 - Lehrer-/Schüler-Fragen 208 / 1. Lehrer-Frage: Gehirn-gerecht in der Schule? 208 / 2. Lehrer-Frage: Starrer Stoffplan I 209 / 3. Lehrer-Frage: Starrer Stoffplan II 211 / 4. Lehrer-Frage: Angst vor Schüler-Fragen? 216 / 5. Lehrer-Frage: Starrer Stoffplan III 219 / 6. Lehrer-Frage: Arbeiten mit Lehrfilmen (Videos) im Unterricht? 223 / 7. Lehrerfrage: Kleingruppen-Diskussionen der Schülerinnen? 224 / 8. Lehrerfrage: Wissen aktiv er-arbeiten? 227 / 9. Lehrerfrage: Video-( Rhetorik)Training 228 / 10. Lehrer-Frage: Leistungs-Bewertung? 231 / 11. Lehrer-Frage: Geschichts-Unterricht 232 / 12. Die sieben HÄUFIGSTEN Schüler-Fragen 238 / 13. Eine besondere Schüler-Frage (zum Physik-Unterricht) 239 / 14. Lehrer-Frage: Chemie - Kügeli verteilen? 239 / / / 10 BirkenbihI: Trotzdem LEHREN / / Merkblatt 1: Anlegen von Wissens-ABCs & KaWa.s 248 / Experiment - Vorbereitungen 248 / Experiment 1: Das ABC-Spiel 248 / Wissens-ABC Irak-Krieg 249 / Fallbeispiel: Konfliktforschung-ABC 250 / Experiment 2: Das KaWa-Namens-Spiel 251 / ABC-Listen und WORT-Bilder (= KaWa.s) 252 / Was bedeutet KaWa (& KaGa) eigentlich? 253 / / Merkblatt 2: Wahrnehmung 255 / Psychologische Filter 255 / WESEN-tliche Aspekte des Filterns 259 / / Merkblatt 3: Einladung zum Lehrerforum 261 / Wie werden Sie ¿Insider"? 261 / / Literaturverzeichnis 262 / Stichwortverzeichnis 265
Details
VerfasserIn: Birkenbihl, Vera F.
VerfasserInnenangabe: Vera F. Birkenbihl
Jahr: 2011
Verlag: Heidelberg, mvg-Verl.
Systematik: PN.T
ISBN: 3-636-06290-5
2. ISBN: 3-636-06290-5
Beschreibung: 5. Aufl., 296 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 285 - 286
Mediengruppe: Buch